Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
A5 (2017) LOS 18.1 GPS Probleme
#1
Hallo,

Ich habe ein Samsung A5 (2017) mit LOS 18.1 und GApps pico.
Seit einem Update habe ich ein GPS Problem:
Google Maps findet die Position in Räumen gar nicht mehr, unter freiem Himmel erst nach einer Ewigkeit.
Die App "GPS Status" zeigt zwar nach einiger Zeit gefundenen Satelliten an, aber ein Fix findet nicht statt ("GPS Position wird gesucht").

Die Berechtigung Standort für Maps steht auf "Immer zulassen", die gps_debug.conf habe ich auf einen deutschen NTP Server umgestellt.

Mit LOS 17.1 und vor dem September Update hat alles funktioniert...

Kennt jemand den Fehler?

Vielen Dank!
Antworten
#2
(17.09.2021, 10:43)KMZMYK schrieb: Hallo,

Ich habe ein Samsung A5 (2017) mit LOS 18.1 und GApps pico.
Seit einem Update habe ich ein GPS Problem:
Google Maps findet die Position in Räumen gar nicht mehr, unter freiem Himmel erst nach einer Ewigkeit.
Die App "GPS Status" zeigt zwar nach einiger Zeit gefundenen Satelliten an, aber ein Fix findet nicht statt ("GPS Position wird gesucht").

Die Berechtigung Standort für Maps steht auf "Immer zulassen", die gps_debug.conf habe ich auf einen deutschen NTP Server umgestellt.

Mit LOS 17.1 und vor dem September Update hat alles funktioniert...

Kennt jemand den Fehler?

Vielen Dank!

Wozu Google maps verwenden?
Es gibt Apps die das Problem nicht haben.
https://www.criticalmaps.net/
Antworten
#3
Eventuell gibts ein Firmware-Problem? Oder es ist ein Werksreset nötig?

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
#4
(18.09.2021, 17:36)llluuuzzziii schrieb: Eventuell gibts ein Firmware-Problem? Oder es ist ein Werksreset nötig?
Ich habe identisches Verhalten zu beobachten.
Kein Browser schafft es http://www.maps.google.de mit Standort anzuzeigen.
Diverse Apps wie z.B. osmand können ebenfalls keinen Standort feststellen.

Andere dagegen wie z.B. TomTom Amigo, critical maps und maingau laden haben keine Probleme.
Firmware?
Wie soll das zusammenhängen?
Antworten
#5
Zusammenhängen? Ein Smartphone ist kein PC sondern ein "embedded Device". Die gleiche Leiterplatte, die bei Dir letztlich eine Webseite anzeigt, steckt auch in der Basisstation der Funkanlage auf dem Dach und im Steuergerät des EKG bei Deinem Hausarzt. (Alles nur so als Beispiel ;o)
Was die Hardware kann und wie sie es macht, bestimmt nicht das Betriebssystem (LOS) sondern die "Firmware".

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
#6
(19.09.2021, 19:49)llluuuzzziii schrieb: ...,  bestimmt nicht das Betriebssystem (LOS) sondern die "Firmware".

und genau deshalb (da ich die gleiche Hardware/Softwarekombination im Einsatz habe und die gleichen Phänomene erlebe) kann ich mir die Firmware-These nicht vorstellen.
Alle möglichen Apps haben gar kein Problem.
Nur Googlemaps und andere anscheinend auch darauf basierenden Systeme haben ein Problem.

GPS und die Auswertung der Daten funktionieren nachweislich.
Nur manche Anwendungen nicht!
Serverkommunikation?
Also keine autarke Funktionalität sondern es erfolgt noch eine (geblockte) Serverkommunikation.
Antworten
#7
Nur ganz zum Anfang. Da holt sich der GPS-Chip vom Modem die genaue Zeit und die A-GPS-Daten. Wenn da etwas nicht klappt sind die Daten im APN fehlerhaft.

Komplett autark kann GPS auch. Das sind die Fälle wo es 15 Minuten bis zum ersten Fix dauert. Der Schnickschnack drumherum ist ja nur dazu da um das zu beschleunigen.

Ich selber hab auch GMaps mal ein oder anderthalb Jahre nicht benutzt weil es nicht funktioniert hat und auch nicht rauszukriegen war, was denn nun das Problem ist. Bei mir war das ein S5 mit LOS15 oder 16.


Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
#8
(19.09.2021, 23:18)llluuuzzziii schrieb: Nur ganz zum Anfang. Da holt sich der GPS-Chip vom Modem die genaue Zeit und die A-GPS-Daten. Wenn da etwas nicht klappt sind die Daten im APN fehlerhaft.

Komplett autark kann GPS auch. Das sind die Fälle wo es 15 Minuten bis zum ersten Fix dauert. Der Schnickschnack drumherum ist ja nur dazu da um das zu beschleunigen.

Ich selber hab auch GMaps mal ein oder anderthalb Jahre nicht benutzt weil es nicht funktioniert hat und auch nicht rauszukriegen war, was denn nun das Problem ist. Bei mir war das ein S5 mit LOS15 oder 16.

Gut.
Kann ich mangels technischen Wissens so nicht nachvollziehen.
Ich hab mir mal ne App gezogen.
GPS Test.
Die hab ich ursprünglich für mein sailfish OS Smartphone geholt, weil die Navigation dort mal ging und mal nicht.
Mit der kann ich jetzt die Funktionalität des blanken GPS testen.
Die sagt mir: GPS ist wunderbar, nur die APP greift anscheinend (?) nicht darauf zu.
Ich habe soeben im Monument Browser einmal googlemaps und einmal openstreetmap aufgerufen. OSM bringt direkt den Fehler, dass sie nicht auf meinen Standort zugreifen können (kann an den Einstellungen liegen, muss ich noch mal schauen) Google maps sagt nichts, zeigt aber auch keinen Standort an.
Nun zu den nativen Apps.
Maingau Laden: Standort sofort da.
Critical Maps: Standort sofort da
TomTom Ami Go: Standort sofort da
Magic Earth: Standort sofort da.
ABPR: Standort sofort da
GPS Test: Standort sofort da.

Beim Browsergestützten GM und OSM habe ich den Browser im Verdacht da was zu blocken.
Antworten
#9
(19.09.2021, 19:49)llluuuzzziii schrieb: Was die Hardware kann und wie sie es macht,  bestimmt nicht das Betriebssystem (LOS) sondern die "Firmware".
Das ändert doch nichts an meiner Spekulation (?) dass es dann keine App können "darf", oder?
Wie gesagt, ich habe native Apps die können, die browsergestützten können eher alle nicht, manche native können auch nicht.
Antworten
#10
Ich habe ebenfalls das Samsung Galaxy A5 (2017) (SM-A520F), derzeit noch mit LOS 17.1, habe aber dasselbe Verhalten bei der R&Go Navi App - andere GPS Apps nutze ich nicht. Ich hatte schon gedacht, das mein Smartphone überhitzt ist, nun les ich per zufall diesen Thread.


EDIT: Nachtrag: Seit LOS 18.1 ist das Problem bei mir weg!
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Maximale microSD-Karte für Samsung A5 2017 unter LineageOS 17.1 marcel4fun 2 642 15.09.2021, 19:14
Letzter Beitrag: FrankD
  [LineageOS] Wer benutzt 18.1 auf A5 (2017) FrankD 9 972 13.09.2021, 13:24
Letzter Beitrag: FrankD
  [LineageOS] LOS 17.1 auf A5 (2017) kein Update mehr? FrankD 4 725 19.08.2021, 11:32
Letzter Beitrag: FrankD
  Ablauf Installation von TWRP mit ODIN auf Samsung A5 2017 (a5y17lte) so OK? uwe75 15 5.907 08.08.2021, 23:43
Letzter Beitrag: uwe75
  A5 (2017) TWRP Backup-Ordner ist leer trotz frisch erstelltem Backup FrankD 8 1.162 07.08.2021, 11:22
Letzter Beitrag: FrankD

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste