Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[APP] Signal Messenger mit LOS16
#1
Mahlzeit in die Runde!^^

Ein CM Newbie, mit ein bisschen Linux Erfahrung, möchte hiermit anfragen, ob die Kombi "Signal und LOS"
Aussicht auf zuverlässiges Zusammenspiel erfahren könnte, sodass die Anschaffung eines Oneplus One lohnte?


mfG
Antworten
#2
Funktioniert sehr gut!

G900F mit LOS16
Antworten
#3
Mit Gugel Ääptsch?!^^

Oder auch g-freitstehend? 

(Hab mich, vorstellig dieser dummen Frage, wenigstens ein bisschen eingelesen!-)

Gibt es Jemanden in diesem Forum, der meiner Unbedarftheit darlegen könnte,
welche Bedingungen nötig wären, um diesen Messenger sorgenarm mit LOS16
betreiben zu können, ohne GApps?
Zwei Sätze, zu dieser Frage, würden einem Haderlump schon gereichen. Angel

Und, bei deutlicher Klarstellung entsprechender Aussichtslosigkeit, wäre hiermit
die Bitte um eine alternative Empfehlung erhoben, respektive der Hinweis
auf den aktuellen, themenbezogenen Forums-Thread erfragt.


Einen recht Herzlichen. =)



(PS: Danke, für die Antwort, lustigster Forums-Avatar!^^)
Antworten
#4
wenn signal playdienste verlangt gibts eig nur eine möglichkeit und die heißt microG.

entweder damit https://forum.xda-developers.com/apps/ma...g-t3584928

oder damit da sollte alle apps die brauchst schon drin sein

https://download.lineage.microg.org/
Antworten
#5
Für Signal brauchst Du keine GoogleDienste auf dem Gerät.

G900F mit LOS16
Antworten
#6
es braucht playdienste.zu mindestens für push


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#7
also ich betreibe Signal ohne GooglePlay Dienste und ohne MicroG und ohne Probleme. Es geht offensichtlich auch ohne Push.
Allerdings mit LOS 15.1 (weiß nicht, ob das was ausmacht). Gruß sibylla
Antworten
#8
Meiner Erfahrung nach funktioniert Signal auch ohne Google Play Services bzw. Google Cloud Messaging (getestet unter LOS 14.1). Allerdings baut es dann eine permanente Verbindung zum Server auf und saugt dir den Akku leer.
Abhilfe schafft die Installation von Google Play Services oder microG. Letztere Kombination hat bei mir sehr gut funktioniert. Allerdings benötigst du für die Installation von microG unter LOS ein gepatchtes ROM. Such einfach mal nach "LOS for microG".
Alternativ kann ich Threema als Messenger empfehlen. Das unterstützt auch einen sparsamen Polling-Modus. Ein weiterer Vorteil ist, dass es sich ohne Google Play Market erwerben lässt.

Gesendet von meinem MI A2 mit Tapatalk
Antworten
#9
Wenn Signal ohne "GCM" betrieben wird, baut es alle 60 Sekunden eine Verbindung zum Server auf und guckt ob neue Nachrichten vorliegen. Abhängig vom Status des Telefons ("Nicht stören"-Modus etc.) wird dieser Zeitraum auch öfter mal verlängert. Der Einfluss auf den Stromverbrauch ist trotzdem marginal, da die Funkverbindung als solche sowieso aufrechterhalten wird und es mehr oder weniger egal ist, ob da volle oder leere Datenpakete übertragen werden.

   

G900F mit LOS16
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
Gugelhupfglaubshackd (04.08.2019)
#10
anfangs hatte mir das Betriebssystem auch immer eine Meldung ausgegeben, dass Signal den Akku leer macht. Aber das entspricht nicht meinen Beobachtungen. Der Akkuverbrauch ist sehr gering. Hier mein aktueller Stand nach ca. 27 Stunden Laufzeit (Gerät immer an). Akku hat noch 64%:
https://framapic.org/4oJc8oRSGoBR/l1aUErYsIjT5.png
Signal 1%. In der App-Info sagt er 0%. Also wirklich sparsam.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen sibylla Danke für diesen Beitrag:
Gugelhupfglaubshackd (04.08.2019)



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste