Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ablauf Installation von TWRP mit ODIN auf Samsung A5 2017 (a5y17lte) so OK?
#11
Lesefutter: https://www.android-hilfe.de/forum/root-...69545.html

Maik ist dort sehr gründlich.
Antworten
#12
Wenn eine Firmware ausgewählt wird kommt unten dick und fett eine Anleitung ;o)

   

Ich hatte bisher keine A5 DualSim. Aber da nur eine 520F ausgewählt werden kann gibts da wohl keine extra FW? Odin läßt auch eigentlich nix durch was nicht zum Gerät passt? Zumindest hat er/sie/es mich schon öfter ausgebremst!

Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten
#13
Hallo.

Bei meinem bisher genutzten Wileyfox Swift gibt es jetzt Probleme mit dem USB-Anschluß von daher habe ich mich jetzt mal an das A5 2017 Dual Sim gewagt.

Hier noch mal mein Ablauf:

1.1  Entwickleroptionen freischalten --> Einstellungen/Telefoninfo/Softwareinformationen/Buildnummer --> 8mal kurz hintereinander tippen
1.2  In Entwickleroptionen einstellen --> Einstellungen/Entwickleroptionen --> OEM-Entsperrung --> aktivieren

 

 
2.1 lade Odin und installiere es auf dem PC --> https://samsungodin.com/

2.2 lade das aktuelle TWRP als .tar Datei und speichere diese auf ……………. https://eu.dl.twrp.me/a5y17lte/

2.3 lade die aktuelle Magisk apk Datei runter und ändere den Dateinamen in .zip --> https://github.com/topjohnwu/Magisk/releases

2.4 lade das aktuelle LineageOS runter --> https://download.lineageos.org/a5y17lte

2.5 lade F-Droid org.fdroid.fdroid.privileged.ota runter --> https://f-droid.org/de/packages/org.fdro...leged.ota/


3.1 starte Odin auf deinem PC

3.2 schalte das Samsung aus

3.3  drücke auf dem Samsung gleichzeitig „Home“ +  „Lautstärke weniger“ + „ Power“

3.4  jetzt sollte auf dem Samsung ein Fenster erscheinen bei dem gefordert wird den „Lautstärke mehr Button“ zu drücken

3.5 verbinde das Samsung mit per USB mit dem PC

3.6 in Odin sollte links oben ein kleines Fenster auf der rechten Seite blau/grün leuchten unter Log erscheint <ID:0/004> Added!!

3.7 in Odin --> setze Hacken vor "AP" anschließend unter AP die TWRP .tar Datei auswählen

3.8 in Odin --> unter Options (Mitte links) das Häkchen "Auto Reboot" entfernen --> anschließend zurück auf LOG

3.9 in Odin --> drücke Start

4.0 in Odin --> Ein grünes Feld "PASS!" oben links signalisiert den erfolgreichen Datentransfer

4.1 auf dem Samsung sollte der Bildschirm bei Ende der Installation von TWRP aus gehen --> ging nicht aus

4.2 Das USB-Kabel entfernen

4.3 anschließend unbedingt TWRP auf dem Samsung starten --> gleichzeitig „Home“ +  „Lautstärke mehr“ + „ Power“ drücken bis am
Display oben links ein winzig kleiner blauer Text angezeigt wird - dann die Tasten loslassen.

4.4 Wenn jetzt das TWRP Menu angezeigt wird, nochmals einen manuellen Reboot-ins-TWRP via „Reboot Recovery“ antippen.
Das dient vorsorglich der Sicherheit, dass das TWRP auch wirklich dauerhaft im Gerät bleibt.

4.5 in TWRP Sprache umstellen auf deutsch -->  unter Setting/Langue --> anschließend zurück

4.6 in TWRP Menü/löschen --> "Dalivk / ART Cache" + "Cache" + "System" löschen --> anschließend zurück

4.7 in TWRP Menü/löschen/Daten formatieren/mit "yes" bestätigen --> "Data" wählen --> anschließend zurück

4.8 in TWRP nochmals Neustart ins Recovery -->  „Reboot Recovery“


5.0  in TWRP installieren der Magiks.zip + LineageOS.zip + org.fdroid.fdroid.privileged.ota_2110.zip

So jetzt zu meinem Problem.
Ich hänge an Punkt 4.3
Es tut sich gar nichts mehr am Gerät.
Die Tasten Kombination funktioniert nicht.
Ja es ist sogar so, das gar keine Taste irgendeine Reaktion hervorruft.
   

Tja was jetzt tun?
Akku kann man nicht entnehmen.
Warten bis das Telefon aus geht weil der Akku leer ist?

Dann laden und probieren mit -->
4.3 anschließend unbedingt TWRP auf dem Samsung starten --> gleichzeitig „Home“ +  „Lautstärke mehr“ + „ Power“
Antworten
#14
4.1 ging nicht weil Du ordnungsgemäß das Häkchen "Autoreboot" rausgenommen hast.

Die Tastenproblematik tritt bei Samsung sehr oft auf. Im Normalfall wird mit einem Tastendruck auf die Powertaste > 30 Sekunden ein Neustart erzwungen. Sobald das Gerät den Bildschirm abdunkelt sofort die "Recovery-Modus-Tasten" drücken und festhalten.

Bei diesen Tastenkombinationen (Download- und Recovery-Modus) gibt es auch unterschiedliche Verhaltensweisen. Mal müssen alle drei Tasten losgelassen werden, mal darf erst nur die Powertaste und ein paar Sekunden später erst die beiden anderen Tasten losgelassen werden.
Wann welche Reihenfolge gilt hängt davon ab, wer dem Tastencontroller gerade die Befehle gibt und ob das ein echter Kaltstart oder ein gepufferter Kaltstart ist. Eigentlich sollen die Tastenkombinationen echte Kaltstarts sein, gerade Samsung mag die aber nicht und kämpft hartnäckig um die eigene Hoheit.
Wenn Variante A nicht funktioniert muss eben Variante B probiert werden. Oder C oder D ...

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
uwe75 (08.08.2021)
#15
Danke erst mal für die Antwort.

Der Akku hat sich nun über Nacht entladen so das es jetzt aus gegangen ist.
Hängt gerade an der Ladung.

Wenn der Akku wieder voll ist, dann wie weiter?
Ich vermute mal das wenn ich dann 4.3 probiere nicht funktioniert.

Also noch einmal alles durchführen bis 4.1 dort aber kurz dann kurz "Power" sobald dann Bildschirm Schwarz wird 4.3 Tasten Kombi.

Na mal schauen was geht.

Ich gebe mal Bescheid.

Gruß
Antworten
#16
Kurzes Update von mir falls es anderen hilft.

Nachdem der Akku leer war ist das Telefon aus gegangen.
Habe neu geladen und anschließend wie unter 4.3 gestartet und TWRP begrüßte mich  :thumbsup: 

danach weiter bis
4.6 in TWRP Menü/löschen --> "Dalivk / ART Cache" + "Cache" + "System" löschen --> anschließend zurück
Hier aber --> Meldung Fehlgeschlagen?
--> Data fehlgeschlagen--> Data konnte nicht eingehangen werden
--> Dalvik fehlgeschlagen --> Data konnte nicht eingehangen werden

habe dann aber weiter gemacht

4.7 in TWRP Menü/löschen/Daten formatieren/mit "yes" bestätigen --> "Data" wählen --> anschließend zurück

4.8 in TWRP nochmals Neustart ins Recovery -->  „Reboot Recovery“

4.9 in TWRP installieren der Magiks.zip + LineageOS.zip + org.fdroid.fdroid.privileged.ota_2110.zip

Danach hat LineageOS wie gewünscht gestartet
Antworten
Die folgenden (1) User sagen uwe75 Danke für diesen Beitrag:
WST61 (10.08.2021)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Samsung Dienste mit LineageOS 17.1 Octi2007 7 599 25.11.2021, 19:46
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  [DOWNLOAD] Samsung Galaxy M12 Mike01 1 66 24.11.2021, 21:22
Letzter Beitrag: db91595
  [LineageOS] TWRP-Backup auf baugleiches Smartphone übertragbar? Streiflicht 1 150 22.11.2021, 13:49
Letzter Beitrag: db91595
  FRP Lock nach Installation von LineageOS joab 17 8.625 19.11.2021, 21:06
Letzter Beitrag: Darkwing99
  [LineageOS] Samsung GALAXY S4 mini auf Lineage handytogo 1 283 16.11.2021, 11:58
Letzter Beitrag: db91595

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste