Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alternative Kamera App für Samsung S10?
#1
Hallo zusammen,
ich bin hoch zufriedener Nutzer eines Samsung S10 mit Lineage-OS. Zuvor habe ich schon ein S6 mit Lineage genutzt, dieses jedoch wegen Akkuschwäche und limitierten Funktionen gegen das aktuellere S10 ausgetauscht. Ein guter Freund hat mir die Geräte jeweils geflasht. Selbst bin ich noch nicht soweit dass ich mir das selbst zutraue (bei dem Risiko dass etwas schief geht mehrere Hundert Euro für die Hardware in den Sand zu setzen). Aber ich werde mir das noch aneigenen.

Nun zu meiner Frage: Ich habe schon mitbekommen dass die Lineage Kamera App die drei Linsen des S10 gar nicht nutzt. Welche andere App die auch sparsam mit Daten arbeiten kann man empfehlen um die Möglichkeiten der Hardware (3 Linsen) voll nutzen zu können??? Ggf. könnte es ja auch etwas kostenpflichtiges sein aus den GAPPs.
Antworten
#2
Nur die Hersteller Camera-App nutzt alle Features.
Antworten
#3
Kann man die irgendwie nicht zum Laufen bekommen?
Antworten
#4
Hallo, ronnor,

es scheint nicht so einfach zu sein.
Letztlich geht es wohl darum, das die Basis von LineageOS das Android Open Source Project (AOSP) ist, also Open Source und GoogleCamera und die API nicht Open Source,

Von meinem Tablet Samsung Galaxy Tab S2 gibt es ein altes inoffizielles Android 9 LOS, bei der die Kamera funktioniert. Bei dem inoffiziellem Android 10 LOS, das Sicherheitsupdates bekommt, ging bis vor ein paar Wochen die Kamera nicht (QR-Scanner tut's),
seit ein paar Versionen gibt es ein Vorschaubild, es wird aber kein Bild gespeichert, wenn man den Auslöser drückt. Und da geht es nur um ein Objektiv.

Es gibt GCam, mit dem versucht wird, GoogleCamera nachzubilden. Davon hatte ich vor einiger Zeit auf meinem Poco F1 mit LineageOS for MicroG ein paar Versionen probiert. Die älteren Versionen schmierten beim Start ab. Bei der von mir als letzte angeschauten Version war es stabiler, aber ich musste bei jedem Start den Weissabgleich wieder auf automatisch setzen. Dann lässt man das.

Ich benutze OpenCamera. Letztens hatte ich jemanden mit einem recht neuen OnePlus gesprochen. Der berichtete, das bei ihm von OpenCamera zumindest ein zweites Objektiv angesprochen würde.

Gruß,
wowi63
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Samsung S5 klte Sperrbildschirm bug - Kein Entsperren möglich und sieht anders aus ronnor 2 769 23.08.2022, 19:39
Letzter Beitrag: WST61
  Galaxy S5 Kamera Erfahrungen Dissel 21 10.445 22.08.2022, 22:04
Letzter Beitrag: ronnor
  Samsung Galaxy A5 - Icons verschwinden nach Neustart bananaman 2 1.072 06.08.2022, 11:12
Letzter Beitrag: FrankD
  Samsung A40 bekomme keine Verbindung von Odin zum A40 uwe75 7 2.621 17.07.2022, 15:05
Letzter Beitrag: db91595
  Samsung S5mini plötzlich kein GPS mehr unse 7 2.474 29.06.2022, 12:33
Letzter Beitrag: Panfahrer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste