Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anfänger sucht Hilfe
#1
Hallo Gemeinde
Ich bin hier neu und habe noch keine Erfahrung mit Lineageos.
Ich möchte auf einem Oneplus 5 Lineageos installieren und dazu lernen.
Gibt es eine deutsche Anleitung für eine Schritt für Schritt installation?
Verwende seit Jahren Linux auf meinem PC und einen yaVDR,also ganz ohne Kenntnisse bin ich nicht.

Habe hier eine Anleitung gefunden ,aber der Link zum SuperSU funktioniert nicht

Gruß Frank
Antworten
#2
https://download.lineageos.org/cheeseburger
https://wiki.lineageos.org/devices/cheeseburger/install
https://twrp.me/oneplus/oneplus5.html     !!!  This device uses dm-verity!!!

Der Weg ist bei allen Android-Phone's der Gleiche; bei einigen Herstellern gibt es kleine Abweichungen.
Zuerst das WICHTIGSTE.
Bevor man irgendetwas auf ein Phone flasht ist es IMMER eine gute Idee die aktuell auf dem Phone installierte Firmware
von dem Phone auf den PC downloaded und gespeichert zu haben. WENN bei dem herumfuhrwerken im Phone irgend etwas schief geht braucht man die Firmware um das Phone wieder in den Werkszustand zu bringen.

Linux-Kenntnisse sind von Vorteil. Android hat aber seine Eigenheiten. Ein bisschen english ist auch nicht verkehrt.

ABSOLUT WICHTIG: ALLES, was du mit deinem Phone machst - machst du auf eigene Verantwortung !!!
(Im Extremfall hast du durch einen Fehler von dir einen Briefbeschwerer produziert)

Meine Empfehlung: Lesen...Lesen...Lesen...Verstehen. Also zuerst mal etwas Wissen zusammentragen was dabei überhaupt passiert, was im Hintergrund abläuft, wie es überhaupt zusammenhängt.

Um ein Custom-ROM zu installieren (flashen) braucht es ein Custom-Recovery.
Schau dir die Links oben an, lese die Anleitungen dort, lade die Dateien runter.

Der Weg
- Bootloader unlocken
- TWRP flashen
- ins TWRP(Recovery) booten
- TWRP factory-reset
- TWRP format data
- TWRP Install dm-verity
- TWRP reboot to Recovery
- TWRP Install LOS
- TWRP Install gApps <--- wer es braucht
- TWRP reboot to System
- Phone startet und dann neu einrichten (Einstellungen, App's)
Antworten
#3
Vielen Dank,dann werde ich mal lesen und versuchen die ganze Thematik zu begreifen bevor ich anfange.
Antworten
#4
Du schreibst '...aber der Link zum SuperSU funktioniert nicht...'
Schau dir Magisk an, da ist SU mit drin.
Antworten
#5
SuperSU wird nicht mehr gepflegt; nicht mehr verwendet.
Magisk ist aktuell.
Antworten
#6
Habe nun erfolgreich Lineageos installiert,vielen Dank für eure Hilfe.
Antworten
#7
Ein Hinweis noch zu SU.
Android (AOSP) basiert auf Linux, hat aber von Haus aus keinen SU. Damit hat der User eingeschränkte Schreibrechte.
Das ist im "Normal-Fall" kein Nachteil. Wer aber in seinem Phone erweiterte Schreibrechte "braucht" muss SU (heute mit Magisk) nachinstallieren (sprich: sein Phone rooten).
Damit bekommt man aber Probleme wenn man eine Banking-App installieren will. Diese prüfen beim Start ob SU vorhanden ist und verweigern dann den Start. Bei machen reicht schon wenn sie einen offenen Bootloader erkennen.
Somit muss jeder für sich selbst entscheiden was ihm wichtiger ist.
Antworten
Die folgenden (1) User sagen db91595 Danke für diesen Beitrag:
Frank1962 (18.07.2021)
#8
(17.07.2021, 22:12)db91595 schrieb: Ein Hinweis noch zu SU.
Android (AOSP) basiert auf Linux, hat aber von Haus aus keinen SU. Damit hat der User eingeschränkte Schreibrechte.
Das ist im "Normal-Fall" kein Nachteil. Wer aber in seinem Phone erweiterte Schreibrechte "braucht" muss SU (heute mit Magisk) nachinstallieren (sprich: sein Phone rooten).
Damit bekommt man aber Probleme wenn man eine Banking-App installieren will. Diese prüfen beim Start ob SU vorhanden ist und verweigern dann den Start. Bei machen reicht schon wenn sie einen offenen Bootloader erkennen.
Somit muss jeder für sich selbst entscheiden was ihm wichtiger ist.

Danke für die Info.
Also ich muss sagen ich bin echt begeistert,die Apps die dabei sind,schön schlicht und einfach gehalten.
Und der Akkuverbrauch ist sensationell gering.
Ich habe "Magisk" nicht installiert,ist mein Handy nun gerootet oder nicht?
Meine Bankig App funktioniert auch tadellos.
Was mir noch wichtig war,ich habe DNS66 und Sophos-Mobile installiert.

Gruß Frank
Antworten
#9
Wenn Du kein zusätzliches root (z.B. Magisk) geflasht hast, ist Dein Telefon auch nicht "gerootet".
Allerdings wird sehr oft vergessen: LOS ist ein sogenanntes userdebug-Build. Da ist "root" sehr wohl drin! Allerdings nicht für den user und seine Apps, sondern nur für berechtigte SystemApps.
Wer also mal eben schnell etwas machen will wo root-Rechte gebraucht werden (z.B. ein komplettes Backup der Datenpartition mit dd) öffnet eine adb-shell. Die hat (/kann haben) nämlich root ;o) Auch ohne Magisk ;o)

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
#10
Ok,danke für die Info.  :thumbsup:
dd kenne ich von Linux  werde ich aber bei LOS warscheinlich nicht brauchen,aber gut zu wissen das es auch ohne root geht.
Bin bis jetzt super zufrieden,vor allem hält der Akku wesentlich länger wie gewohnt vom normalen Android :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Und die regelmäßigen Updates,einfach Klasse.
Habe hier noch ein Shiftphone wo die automatische Helligkeit nicht funktioniert und warte schon ewig auf ein Update. Confused

Gruß Frank
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Das LOS Prcocedere für Bacon mit allem für Änfänger mit Vorkenntnissen Hugo 14 7.015 29.09.2018, 01:17
Letzter Beitrag: CM-Psycho
  [CM] bin verwirrt, bitte um Hilfe Du Grad 2 2.686 18.11.2015, 18:38
Letzter Beitrag: Squeezy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste