Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bootschleife nach Lineage Installation
#1
Hallo hier im Forum,

beim ersten Mal hatte es noch funktioniert, Lineage auf dem Smartphone zu installieren. Als ich es wiederholen musste, ging es nicht mehr. Es ist ein altes Galaxy S3 GTI9300 mit Lineage 14.1. Nach der Installation hängt es jetzt in der Schleife und kommt über das Startsymbol nicht hinaus.
Eigentlich gehe ich sorgfältig vor. Erst installiere ich die einteilige Firmware, dann die Rootrechte und TWRP. Fehlermeldungen oder Probleme mit der Verbindung gibt es keine, auch der Virenschutz ist deaktiviert. Vor der Installation von Lineage nutze ich den Standardlöschvorgang in TWRP (im erweiterten Modus habe ich es auch schon zusätzlich mit "System" versucht). Ich habe schon verschiedene Versionen von Odin und auch von Lineage getestet, alles mit demselben Ergebnis.
Auf der SD-Karte befindet sich auch noch ein Backup von Lineage, das ich eigentlich nutze möchte, aber das wird mir unter "Wiederherstellen" in TWRP nicht angezeigt.
Vielleicht hat jemand von euch eine Idee, wie ich das Telefon wieder mit Lineage nutzen kann.

Frank
Antworten
#2
Backups im TWRP funktionieren nur auf DERSELBEN Partition.
Geht denn das StockROM?

G900F mit LOS16
Antworten
#3
Hör sich für mich an, als wäre TWRP in den Bootblock und nicht ins Recovery installiert worden.

Da hilft nur eine 4 teilige STOCK Firmware mit ODIN aufspielen.

Vorher am besten KIES deinstallieren und nur die SAMSUNG USB Treiber installieren.
https://developer.samsung.com/galaxy/oth...or-windows

Gruß
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen reset Danke für diesen Beitrag:
some-body (25.07.2019)
#4
Hallo und dank an euch beide, dass ihr geschrieben habt. Leider sehe ich es eben erst, mir ist hier zu allem Überfluss auch noch der PC mit einem Festplattenschaden abgeschmiert. Aber darin bin ich glücklicherweise etwas besser als mit Android und bekomme das alleine hin.
Leider habe ich nicht alles verstanden, was ihr geschrieben habt. Ich hatte in diesem Telefon das Mainboard durch ein anderes, gebrauchtes Board ersetzt, dann als erstes eine einteilige Firmware auf das Gerät geflasht. Alles lief gut, auch Lineage ließ sich installieren, nur durch ein Missgeschick musste ich das Ganze wiederholen. Und das ging dann nicht mehr. Lineage hängt beim Start, das Backup der Firmware kann ich wieder aufspielen und das startet auch ohne Probleme.
Ich habe noch ein früheres Backup von meiner Lineage-Installation. Das kann ich wohl erst nutzen, nachdem die Installation von Lineage erfolgreich war. Das meintest du wohl, llluuuzzziii, davon bin ich auch ausgegangen.
Das TWRP an falscher Stelle installiert worden sein könnte, verstehe ich nicht. Ich kann ja den Installationsort nicht wählen, wenn ich es mit Odin flashe. Könnte man das nicht im Dateiverzeichnis feststellen?
Was ich auch nicht verstehe, ist der Unterschied zwischen der einteiligen und der vierteiligen Firmware. Enthält die einteilige ebenfalls alle Partitionen? Und kann das mit der vierteiligen Probleme geben, wenn auch die efs-Partition ersetzt wird.
Ich hatte auch schon daran gedacht, das zu versuchen. Und war mir dabei nicht sicher, ob ich vorher beim Löschen den Standardmodus für den Reset wähle oder besser zusätzlich auch noch „System“ lösche. Da liest man Verschiedenes, wie man es machen soll.
Android ist wirklich nicht einfach, wenn man nicht versteht, was da passiert. Eigentlich probiere ich nur ungern an diesen Geräten herum...

Frank
Antworten
#5
Nach dem Flashen eines StockROM hast Du das erst gebootet? Oder TWRP etc. gleich hinterher?

G900F mit LOS16
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
some-body (25.07.2019)
#6
Ich habe es erst gebootet, um zu sehen, ob es funktioniert. Und auch wieder neu gestartet, nachdem ich Rootrechte installiert habe. Eigentlich so, wie man es in diversen Anleitungen liest. Und es hat ja auch einmal so funktioniert.
Die Installation der vierteligen Firmwar ist übrigens fehlgeschlagen, da habe ich diese Fehlermeldung erhalten:
<ID:0/022> Can't open the specified file. (Line: 1892)
<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)
Das hatte ich mit der zusätzlichen Option re-partition gestartet. Es scheint nicht so einfach zu werden, dieses Smartphone wieder mit Lineage zu nutzen...
Antworten
#7
Diesmal bin ich anders vorgegangen, das ist jetzt erfolgreich gewesen. Erst habe ich nochmals die einteilige Firmware nach einem Factory Reset installiert. Das habe ich mit derselben Methode mit der vierteiligen Firmware wiederholt. Die Option „re-partition“ habe ich nicht gewählt, das Flashen funktionierte auch so. Dann der übliche Weg über Bootrechte, TWRP flashen und schließlich Lineage installieren. Warum auch immer, aber das ging diesmal ohne Probleme. Danach das Backup aufgespielt und alles war wieder so, wie ich es haben wollte. Schön.
An dem Punkt war ich vor ein paar Tagen schon mal gewesen, dass nur noch das Backup fehlte. Dabei war ich nicht aufmerksam und habe stattdessen das Backup mit dem Google-System gewählt. Wohl auch deshalb, weil ich nicht damit gerechnet habe, dass es bei einem installierten Lineage eingespielt werden kann. Aber das tat es und dann kam ich in Schwierigkeiten.
Danke nochmal an euch, die sich hier für mich Zeit genommen haben. Ohne Hilfe aus dem Forum wäre das Gerät wahrscheinlich im Mülleimer gelandet.

Frank
Antworten
#8


G900F mit LOS16
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ablauf Installation von TWRP mit ODIN auf Samsung A5 2017 (a5y17lte) so OK? uwe75 6 837 18.08.2020, 10:00
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  Boot Stuck nach 17.1 auf S9 Davy_Jones 22 3.559 14.08.2020, 09:57
Letzter Beitrag: starlte17.1
  Installation+Verschlüsselung A3 2017 08/15 5 757 08.07.2020, 23:09
Letzter Beitrag: gogol
  A5 (2017): WLAN und Akku nach dem Ausschalten gundheri 5 802 04.06.2020, 14:28
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  [LineageOS] S5 + Lineage OS 16 + SD-Karte + USB steffen42 16 2.254 17.04.2020, 19:39
Letzter Beitrag: steffen42

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste