Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[CM] BQ Aquaris X5: Bootloop, kein ADB Zugriff
#11
Danke für beide Beiträge!
Besonders der Tip, sehr schnell , sofort bei Vibration  die entsprechenden Tasten zu drücken, hat sehr geholfen und mir Zugang zum Recovery Modus verschafft, so dass ich dann  (unter Tränen ) den Factory Reset  durchgeführt habe.
Das Gerät läuft wieder - zwar zum Preis des Datenverlustes , aber   ..... !
Nochmal vielen Dank !!
Antworten
#12
Hallo, Danke, dies hilft mir sehr. Mir ist das Gleiche gestern (6.11.2017) passiert nachdem ich das Aquaris X5 seit 3 Jahren völlig problemlos verwendet habe. Was der Auslöser für den boot-loop war, weiss ich nicht. Während das Gerät immer wieder versuchte zu booten, tauchte hin und wieder die Meldung auf "Trebuchet" sei abgestürzt und müsse beendet werden.
Ich habe es irgendwann irgendwie geschafft, einen harten System-Reset zu starten mit einem "swipe" des System-Cache. Danach startete das Gerät wieder und musste komplett neu eingerichtet werden. Dabei klappte aber die Anmeldung bei Cyanogen.OS nicht mehr. Nun läuft das Gerät mit der Android Oberfläche. Das scheint im Moment stabil zu sein.
Kann ich das Problem mit Trebuchet durch eine Neuinstallation von Trebuchet lösen? Oder sollte ich gleich auf Lineage.OS umstellen? Sie schreiben, sie seien zufrieden. In Foren bei Lineage.OS warnen einige Aquaris Nutzer aber. Was muss ich bei der Installation von Lineage.OS beachten?
Danke für Tips und Anregungen.

(23.10.2017, 17:49)BQ-Fan schrieb: Hallo,
mir ist vor kurzem das Gleiche passiert.
Um es kurz zu machen:
Mir blieb auch nur der Werksreset (Gerät zurücksetzen) übrig. Alle anderen Versuche blieben Erfolglos.
Ich bin auf diese Weise zum LineageOS 14.1 gekommen und bisher sehr zufrieden. Wenn schon neu aufsetzen, dann gleich mit dem LineageOS.
Nun zu der Frage der Datenrettung.
Die Kontakte sollten wie auch die Whatsapp-daten über das Googlekonto gesichert sein und nach dem Flash Deines Gerätes zurückgeholt werden.
Warum die SD-Karte nicht gelesen werden kann verstehe ich auch nicht.
Ist sie verschlüsselt gewesen?
Bei mir wurde die Karte auch nicht erkannt, erst nach dem neu aufsetzen des Gerätes konnte ich sie weiter verwenden. Ich hatte allerdings auch eine Kopie der SD-Karte auf meinem PC.
Vielleicht ne gute Idee für die Zukunft.

Wünsche viel Erfolg.

Sent from my Aquaris X5 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  BQ Aquaris M5 support swk007 6 561 28.10.2017, 08:54
Letzter Beitrag: InTheY2K
  wileyfox swift bootloop piggeldi88 1 235 20.09.2017, 10:02
Letzter Beitrag: MaCoM
  BQ Aquaris U Plus - ROM? Gandalf.d.W. 1 371 14.08.2017, 18:39
Letzter Beitrag: Gandalf.d.W.
  (Gelöst) Bootloop Problem mit LineageOS14 auf Wileyfox Swift NonKon 9 701 02.07.2017, 20:37
Letzter Beitrag: NonKon
  BenQ Aquaris - Abstürze swk007 1 849 29.12.2016, 11:22
Letzter Beitrag: swk007

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste