Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[CM] CM11 ohne root betreiben
#1
Ist es möglich das CM11 auf einem S3 ohne root zu betreiben? Das S3 bekommt ja wegen der Bloatware von Samsung kein KitKat. Ich möchte gerne meiner Tochter KitKat installieren.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen René Hitz Danke für diesen Beitrag:
Bernhard “TCoreX” H. (31.10.2014)
#2
Du kannst bei SuperUser doch einfach einen PIN-Code festlegen Smile
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen RevUnix Danke für diesen Beitrag:
René Hitz (17.05.2014)
#3
Da hilft nur eine Custom Rom und die sind ja schon an sich gerooted. Ich glaube du kannst allerdings in den Entwickleroptionen Root Recht für alle Apps verweigern.
Antworten
#4
warrum willst du kein root
Antworten
#5
Ich will für meine Tochter kein root aus Sicherheitsgründen. Die Idee mit dem Passwort für SU ist praktikabel, da hätte ich auch selbst darauf kommen können. ..

Gesendet mit der CyanogenMod Forum Premium App
Antworten
#6
ja das werstehe ich,für meine tochter habe ich das selbe gemacht.aber würts sie nicht neugiericht wen in ihren s3 eine app ist mit coden die sie nicht kennt
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  (Wie) kann ich einer als System-app installierten App root-Rechte gewähren? bege 3 454 30.08.2018, 19:24
Letzter Beitrag: bege
  Exchange Sync nur Kalender ohne Email, Kontakte oder Aufgaben elsterkrug 0 585 25.05.2018, 18:17
Letzter Beitrag: elsterkrug
  [LineageOS] LineageOS ohne Exchange activesync ? Lomax04 2 1.629 29.03.2018, 12:20
Letzter Beitrag: Lomax04
  [LineageOS] TWRP und Root membro 1 814 05.02.2018, 12:57
Letzter Beitrag: McNature
  [LineageOS] Update-Dateien löschen ohne root? Apophis 3 1.259 27.07.2017, 13:08
Letzter Beitrag: InTheY2K

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste