Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[CM] CellBroadcastReceiver.apk umbenennen schlägt fehl...
#1
Tongue 
Hi Folks Exclamation

Ich hab vor einigen Tagen mein Galaxy Notes 1 (n7000 mit o2) vom Hersteller-Android per CM-Installer auf das dafür passende CM umgestellt. Das war soweit alles stressfrei und "die Maschine" funktioniert wunderbar. Allerdings erhalte Ich immer wieder diese ominösen CellBroadCasts, von denen Ich mittlerweise weis, das es sich um Gefahrenmeldungen handelt, die Mir hier in D-Land reichlich wenig nutzen bringen. Die entsprechenden Systemeinstellungen sind abgehakt, aber die Meldungen kommen weiterhin rein. Diverse Tipps im WWW empfehlen die Datei CellBroadcastReceiver.apk unter /System/Apps entweder zu löschen oder umzubenennen. Ich will die Datei umbenennen. Verwende dazu die TerminalApp von CM, verschaffe mit "su root" root bzw superuser-rechte. Und dann passieren seltsame Sachen... Confused

Ich begebe Mich an der Shell nach /System/Apps, wo Ich auch die Datei CellBroadcastReceiver.apk finde.

Ich gebe ein mv CellBroadcastReceiver.apk CellBroadcastReceiver.apk.offline und bestätige.

Und erhalte diese Meldung:

failed on 'CellcastReceiver.apk' - No such File or directory. Huh

Ja, richtig, da fehlt "Broad" vorm "cast" und das umbenennen funktioniert nicht ... WTF!? Was ist hier passiert? Wie werd Ich diese CellBroadcasts los?
Antworten
#2
Hallo,
Hol dir die App systemapp remover und deinstallier den Cell Broadcast Dienst. Habe ich auch gemacht. Danach Handy Neustart. Oder du deaktivierst den Dienst unter Datenschutz geht auch.
Antworten
Die folgenden (1) User sagen Andi17 Danke für diesen Beitrag:
Andyrandy (27.02.2015)
#3
Richtig..Andi..das Problem hatten wir schon mal ;-)
Antworten
Die folgenden (1) User sagen Andyrandy Danke für diesen Beitrag:
Andi17 (27.02.2015)
#4
(27.02.2015, 17:42)Andi17 schrieb: Hallo,
Hol dir die App systemapp remover und deinstallier den Cell Broadcast Dienst. Habe ich auch gemacht. Danach Handy Neustart. Oder du deaktivierst den Dienst unter Datenschutz geht auch.

Deaktivieren finde ich besser, da der Dienst sonst bei einem System Update wieder installiert wird.

Also Einstellungen-Apps-Alle-Cellbrodcastreciver-deaktivieren
Antworten
Die folgenden (1) User sagen Androidlove Danke für diesen Beitrag:
Pulli67 (27.02.2015)
#5
(27.02.2015, 17:42)Andi17 schrieb: Hallo,
Hol dir die App systemapp remover und deinstallier den Cell Broadcast Dienst. Habe ich auch gemacht. Danach Handy Neustart. Oder du deaktivierst den Dienst unter Datenschutz geht auch.

Hoi!

Unter "Datenschutz" taucht nix bzgl Cellbroadcast auf. Ich versuche die SystemApp Smile
Antworten
#6
(27.02.2015, 17:59)androidlove schrieb:
(27.02.2015, 17:42)Andi17 schrieb: Hallo,
Hol dir die App systemapp remover und deinstallier den Cell Broadcast Dienst. Habe ich auch gemacht. Danach Handy Neustart. Oder du deaktivierst den Dienst unter Datenschutz geht auch.

Deaktivieren finde ich besser, da der Dienst sonst bei einem System Update wieder installiert wird.

Also Einstellungen-Apps-Alle-Cellbrodcastreciver-deaktivieren
Hi androidlove,

so einfach ist das nicht mit dem deaktivieren, zumindest warst bei mir so, dass ich die nicht deaktivieren konnte.

Man muss unter Einstellungen -->Datenschutz--> dann sind rechts oben 3 Punkte (beim S3) dann kann man unter benachrichtigung und die cell broadcast app auswählen und alles auf nicht erlauben setzen.

ich deinstallier die app nach jedem systemupdate. Smile dann is se weg

(27.02.2015, 18:04)maobezw schrieb:
(27.02.2015, 17:42)Andi17 schrieb: Hallo,
Hol dir die App systemapp remover und deinstallier den Cell Broadcast Dienst. Habe ich auch gemacht. Danach Handy Neustart. Oder du deaktivierst den Dienst unter Datenschutz geht auch.

Hoi!

Unter "Datenschutz" taucht nix bzgl Cellbroadcast auf. Ich versuche die SystemApp Smile
du must auf datenschutz und dann sind rechts oben so 3 punkte. Da findest du dann unter benachrichtigung die cell broadcast.
Antworten
Die folgenden (1) User sagen Andi17 Danke für diesen Beitrag:
maobezw (28.02.2015)
#7
(27.02.2015, 18:06)Andi17 schrieb:
(27.02.2015, 17:59)androidlove schrieb:
(27.02.2015, 17:42)Andi17 schrieb: Hallo,
Hol dir die App systemapp remover und deinstallier den Cell Broadcast Dienst. Habe ich auch gemacht. Danach Handy Neustart. Oder du deaktivierst den Dienst unter Datenschutz geht auch.

Deaktivieren finde ich besser, da der Dienst sonst bei einem System Update wieder installiert wird.

Also Einstellungen-Apps-Alle-Cellbrodcastreciver-deaktivieren
Hi androidlove,

so einfach ist das nicht mit dem deaktivieren, zumindest warst bei mir so, dass ich die nicht deaktivieren konnte.

Man muss unter Einstellungen -->Datenschutz--> dann sind rechts oben 3 Punkte (beim S3) dann kann man unter benachrichtigung und die cell broadcast app auswählen und alles auf nicht erlauben setzen.

ich deinstallier die app nach jedem systemupdate. Smile dann is se weg

Stimmt ! Habs mir angeschaut.

Also unter Datenschutz

Oben drei Punkte-Erweitert-Gerät-CellBrodcast
Antworten
#8
OOO-KAY! Big Grin 2 Andi17 gab den entscheidenden Hinweis. Smile

Im Galaxy Notes 1 (n7000) findet man das wie folgt:

Systemeinstellungen -> Sicherheit -> Datenschutz

Menü-Taste (unten links) -> Erweitert

Die Liste erweitert sich schlagartig und am oberen Rand erscheinen mehrere "Karteireiter":

STANDORT | PERSÖNLICH | SMS/MMS ...

Man kann hier über wischen die Liste von Rechts nach Links schieben.

Unter dem Reiter "SMS/MMS" scrollt man ein bisschen nach unten bis man "Mobilgeräte-Broadcasts" (Megafon-Symbol!) sieht. -> Drauftippen!

Dort hat man drei Optionen, die man über ein Dropdown-Menü jeweils auf "Allowed", "Denied" oder "Always ask" stellen kann.

Ich denke alle drei auf "Denied" stellen sollte das Problem der CellBroadcasts lösen...

Nachtrag: Im übrigen taucht im SystemApp-Remover nix bzgl der Cellbroadcasts auf. Wie gesagt, es ist das Galaxy Notes 1, schätze da gibts durchaus unterschiede im build.
Antworten
#9
Nabend,

du kannst diese App bedenkenlos deaktivieren oder deinstallieren.
Titanium Backup oder sogar SD-Maid bewerkstelligen das mit dem Deinstallieren.

Allerdings nach jedem flashen ist das Teil wieder da. Wink

VG Pulli67
Antworten
#10
Ja, am besten per Titanium Backup oder SDMaid einfrieren, damit die APP nicht bei jedem Update wieder kommt

Edit: kein plan, warum das mit dem zitieren nicht geht. Kam immer kontaktieren sie den Admin
Antworten
Die folgenden (1) User sagen Androidlove Danke für diesen Beitrag:
Pulli67 (27.02.2015)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] S7 Familiy Link: Aktivierung schlägt fehl - (17.1) hononnen 3 2.023 06.09.2020, 19:02
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
Shocked Nach Update BackUp einspielen schlägt fehl Pulli67 7 3.270 04.04.2017, 20:56
Letzter Beitrag: Pulli67
  Backup einspielen nach Update schlägt fehl mordox 1 2.218 28.02.2017, 19:13
Letzter Beitrag: mordox
  Galaxy S2 installation der Gapps schlägt fehl Stefan1710 25 8.993 12.05.2016, 07:45
Letzter Beitrag: robby2107
  Rückspielen auf Samsung Firmware schlägt fehl cyanogenboxco 3 5.500 13.04.2016, 13:05
Letzter Beitrag: Jan xSnipZ

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste