Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[CM] [GT-I9505] WLAN verbunden aber kein Internet
#1
Hi,

vor ca. 10 Tagen ist bei meinem Handy einfach das Internet des WLANs ausgegangen.
Weil ich dachte es sei ein Fehler in der CM13 Version habe ich eine Aktuelle geflasht.

Danach hat das Internet wieder funktioniert...für ein paar Tage...dann ging es wieder aus.

Heute habe ich wieder eine Aktuelle Version geflasht. Danach hat es immer noch nicht funktioniert.
Eine Stunde nach dem Flashen kam dann auf einmal eine Nachricht bei Whats App.

Das Internet geht jetzt wieder aber die Frage ist wie lange.

Denkt ihr das ist ein Hardware Fehler oder einer der Software und haben andere mit einem S4 auch dieses Problem?

Gruß Timo
Antworten
#2
Ich würde den Fehler mal auf dem Router suchen. Stichwort, Statusmeldungen (LOG).
Antworten
#3
Hast Du eine Firewall auf dem Handy? Wenn ja, einfach mal kurz deaktivieren. Hatte letztens ein änliches Problem.
Antworten
#4
Denke,Hast Du eine Firewall auf dem Handy?
[Bild: o.png]
Antworten
#5
Ja mit meiner firewall habe ich mich auch schon ein paar mal audgetrickst
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  SM-T713: nach TWRP nur noch Downloadmodus, Boot hängt, kein Recovery mfried 2 182 20.11.2018, 08:51
Letzter Beitrag: Struppi
  Speedport3 WLAN Galaxy S3 HeldImFeld 3 623 26.10.2018, 07:29
Letzter Beitrag: Struppi
  Internetverbindung (WLAN) vorhanden - interne Netzwerkverbindung geht verloren cpschnuffel 10 788 12.10.2018, 14:41
Letzter Beitrag: cpschnuffel
  [LineageOS] Keine WLAN-Verbindung zur FritzBox 7490 jokling 1 438 06.09.2018, 18:44
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  i9505: failed to write /dev/block/mmcblk0p9: I/O error reset 23 4.258 20.08.2018, 16:02
Letzter Beitrag: reset

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste