Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[CM] Samsung Galaxy GT-I9505 kein Wlan und Bluetooth
#1
Hallo miteinander,

auf meinem S4 lief seit nun etwa einem Jahr CM, zuletzt CM12 tadellos. Kurz nach Silvester habe ich auf CM13 gewechselt, womit die Probleme anfingen: Immenser Akkuverbrauch und nach Deaktivierung vom Wlan musste man mehrfach Wlan aus-und einschalten, um es wieder stabil zu aktivieren, bis es sich nach ein Paar Tagen Nutzung von CM13 gar nicht mehr aktivieren ließ.
Ähnlich wie in dem Thread http://www.cyanogenmod-forum.de/Thread-A...aktivieren wird der Wlan Button nach Aktivierung ausgegraut, unterhalb der Text "WLAN wird aktiviert", doch es passiert stundenlang nichts. Anders als bei dem Threadersteller kann ich auch kein BT mehr aktivieren, zuerst erscheint die Fehlermeldung "Bluetooh Freigabe wurde beendet", gefolgt von "Bluetooth wird aktiviert", nach einiger Zeit kehrt der BT Button selbständig in die Offposition zurück. Ich bin bereits zurück zu CM 12 gewechselt (hat vlt. noch wer eine aktuellere Version als cm-12.1-20151117-SNAPSHOT-YOG7DAO1JN-jfltexx.zip?), aber auch die Stock Roms I9505XXUGNK4 und I9505XXUHOJ2 oder verschiedene Modems brachten keine Besserung, auch habe ich immer einen Full Wipe gemacht. Nutzt es nun noch, andere Kernel probieren, obwohl das Problem auch bei den mitgelieferten der Stock Roms bestand?
Habe von diesem Problem bereits mehrfach beim OTA Update von fehlerhaften offiziellen Provider Roms gelesen, wenn der Thread überhaupt augeklärt wurde, dann lief es meist in eine Werkstattreparatur hinaus. Anbei ein Thread mit einem Reparaturlieferschein, es wurden Teile, u. a. Motor getauscht?! http://www.handy-faq.de/forum/samsung-ga...n-t297601/

Aktuell:
Version: 12.1-20151117
Baseband: I9505XXUHOF2
Kernel: 3.4.107-cyanogenmod-gdee2fdf build 02 Nov 16
Antworten
#2
Moin
Du könntest mal im Recovery.Twrp?.. .internal Storage wipen/formatieren..
die Nightly vorher dann auf die externe laden..
Ich denke nach dem ganzen hin und her geflashe gibt's da eh nix zu verlieren bei dir Bilder usw ..
Versuche mal...
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Andyrandy Danke für diesen Beitrag:
iBu (14.01.2016)
#3
Zu verlieren gibts nichts, aber gewiped habe ich ja. Bei Formatierung des internen Speichers habe ich zuetzt die IMEI verloren, die ich dann erst wiederherstellen musste..
Antworten
#4
Die Imei kannste in Twrp doch vorher sichern...Backup
Antworten
#5
(14.01.2016, 14:17)Andyrandy schrieb: Die Imei kannste in Twrp doch vorher sichern...Backup

IMEI ist ja auch nicht die Barriere, aber ich habe ja auch vor dem Flashen mehrerer Stock Roms den internen Speicher komplett formatiert. Anschließend gabs bei den Stock Roms leider dasselbe Wlan/BT Problem.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [CM] Samsung Galaxy S 5 mit CM13 BLUETOOTH setzt aus WerniS 1 158 17.02.2017, 02:17
Letzter Beitrag: sanman72
Brick jfltexx (GT-I9505): Unable to mount "/data" nach Verschlüsselung auf CM13 + Bootloop JaskiHax 1 175 12.02.2017, 21:33
Letzter Beitrag: DarkStar
Wink Samsung Galaxy S5 Plus (SM-G901F) rooten Pulli67 99 36.260 10.02.2017, 01:55
Letzter Beitrag: leelaverne
  Galaxy S3 WhatsApp wird ohne Meldung beendet wufgeljunior90 21 805 02.02.2017, 15:26
Letzter Beitrag: wufgeljunior90
  Samsung Galaxy S5 und CM 14.1 Probleme NFC macgotti 5 471 26.01.2017, 14:05
Letzter Beitrag: Struppi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste