Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CM11: Schreibrechte auf SD-Karte?
#1
In der Android-Version KitKat hat Google aus Sicherheitsgründen die Schreibrechte auf die SD-Karte eingeschränkt. Apps dürfen nur noch in das App-Verzeichnis schreiben, nicht mehr auf die ganze SD-Karte. Solange Apps nicht für KitKat umgeschrieben wurden, kann das Probleme geben. Deshalb gibt es die App SDFix (https://play.google.com/store/apps/detai...dfix&hl=de), die das alte Verhalten aus früheren Android-Versionen wieder herstellt.

Habe bei meinem S2 i9100 neuerdings CM11 M8 drauf. Erlaubt CM11 von Haus aus das Schreiben auf die gesamte SD-Karte oder muss man dazu doch SDFix installieren?
Antworten
#2
Habe inzwischen SDFix einfach mal installiert. Den Bildschirm-Meldungen nach, sind die Schreibrechte in CM11 M8 auf KitKat-Standard. SDFix ändert dies auf den Stand vor Android 4.4. Wenn ich SDFix erneut ausführe, wird gemeldet, dass schon geändert wurde. Deshalb gehe ich davon aus, das CM11 die Schreibrechte auf die SD nicht von Haus aus anpackt.

Zufall oder nicht: Anschließend war mein Installationsroblem mit Spirit FM Free verschwunden.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Probleme mit Lebara SIM-Karte bei A5 2017 unter aktuellem LOS18.1 uwe75 2 886 06.05.2024, 19:23
Letzter Beitrag: GCLOS
  Übernahme SD-Karte nach Neuinstallation wonk 33 20.129 30.09.2023, 18:59
Letzter Beitrag: blausand
  Zugriff vom PC auf die SD-Karte (klte) Userix 1 1.684 14.05.2021, 17:01
Letzter Beitrag: reset
  Verschieben von Fotos und Videos auf die SD-Karte Flodul 1 2.640 30.11.2020, 13:45
Letzter Beitrag: wowi63
  Zugriff auf SD-Karte vom Startbildschirm Anfenga 2 2.405 02.09.2020, 19:31
Letzter Beitrag: WST61

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste