Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CalyxOS: fastboot: error: cannot get boot partition size
#1
Edit: in Titel "CalyxOS" hinzugefügt

Hallo alle,

zuerstmal sorry dafür, dass ich euch hier mit eine Nicht-LineageOS-Thema behellige, aber vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. In den Issues bei Gitlab komme ich nicht so richtig weiter, ist auch alles auf Englisch und so richtig weiß da auch niemand weiter.

Ich versuche das Betriebssystem CalyxOS auf ein Xiaomi Mi A2 zu installieren.

Links:

CalyxOS: https://www.calyxos.org/
Installationsanleitung: https://gitlab.com/calyxos/calyxos/-/wikis/mi-a2

Ich habe alle Vorbedingungen (z.B. aktuellste version von Fastboot) erfüllt das Stock Rom aufgespielt und komme nun an Punkt 7 nicht weiter. Wenn ich die Installation von CalxyOS mit dem Befehl

Code:
./flash-all.sh

anstoßen will, sagt meine Bash

Code:
--------------------------------------------
Bootloader Version...:
Baseband Version.....:
Serial Number........: 8961cd4
--------------------------------------------
extracting android-info.txt (0 MB) to RAM...
Checking 'product'                                 OKAY [  0.001s]
Setting current slot to 'a'                        OKAY [  0.013s]
extracting boot.img (23 MB) to disk... took 0.058s
archive does not contain 'boot.sig'
fastboot: error: cannot get boot partition size
Rebooting into bootloader                          OKAY [  0.000s]
Finished. Total time: 0.402s

Die Fehlermeldung

Code:
fastboot: error: cannot get boot partition size

scheint mir hier richtungsweisend zu sein, oder? In einem Reddit-Forum schrieb einer, bei der Fehlermeldung solle man die Boot-Partition wipen. Hört sich für mich seeeeehr gefährlich an und ich weiß mauch gar nicht wie das gehen soll. Gibt's dafür einen Fastboot-Befehl? Weiß jemand Rat?

Grüße, gogol
Antworten
#2
Der Bootloader war aber schon von XIAOMI entsperrt?

https://www.chinahandys.net/anleitung-unlock-xiaomi/

Gruß
Antworten
#3
Hallo reset,

danke für deine Frage.

Ich hab das Teil gebraucht mit entsperrtem Bootloader gekauft: Ich gehe mal davon aus, dass der Vorbesitzer das so gemacht hat. Und es lief schon LineageOS ohne Probleme drauf.

Letztendlich hab ich es vorhin geschafft, CalyxOS zu installieren: Statt den aktuellsten SDK Platform-Tools musste ich eine ältere Version verwenden (30.0.2 statt 30.0.4).
Antworten
#4
(05.10.2020, 17:18)gogol schrieb: Letztendlich hab ich es vorhin geschafft, CalyxOS zu installieren: Statt den aktuellsten SDK Platform-Tools musste ich eine ältere Version verwenden (30.0.2 statt 30.0.4).

Wie "fühlt" sich das 'Brüder/Schwester/chen' von «GrapheneOS» in der Praxis an?
Antworten
#5
Moin linsam,

es läuft echt super und schnell. Alles, was ich brauche, funktioniert ohne Probleme. Das einzige Aua ist, dass sich der Bootloader leider (noch) nicht wieder sperren lässt, was z.B. in diesem Issue auf GitLab bestätigt wurde: https://gitlab.com/CalyxOS/calyxos/-/issues/88. Aber genau diese Möglichkeit ist ja einer der Ansprüche des Projektes ist.

Ich habe eine auf das MI A2 zugeschnittene Installationsanleitung (auf englisch) verfasst: https://gitlab.com/CalyxOS/calyxos/-/issues/211

Letztenendes "fühlen" sich alle android-basierten Systeme sehr ähnlich an und man muss sich nicht großartig umstellen (das war bei meinem Versuch mit Ubuntu Touch anders).

gogol
Antworten
#6
Moin gogol,

danke für das Teilen deiner Erfahrungen nebst deinem schriftlichen Nachlass inkl. PDF.

Ich war überrascht das MI A2 neben den Pixel's zu sehen. Sollte tatsächlich das Sperren des Bootloaders funktionieren, dachte ich mir. Nun also doch nicht. Waren doch schon OnePlus Devices für GrapheneOS 'nicht geeignet'. Welches Version von microG Services Core ist eigentlich integriert? Die aktuelle GmsCore 0.2.12.203315 oder ein älteres Releases? 

Meine Rechercheergebnisse über das Calyx Iinstitute, seinem Founder and Executive Director, Nicholas Merrill, taugen mir derzeit noch nicht für eine komplette Meinungsbildung. Hast Du viellicht interessante Lektür zur Hand?

Beste Grüße
Antworten
#7
Zitat:Welches Version von microG Services Core ist eigentlich integriert? Die aktuelle GmsCore 0.2.12.203315 oder ein älteres Releases? 

Unter App-Info wird mir Version 0.2.10.19420-2-vtm (efe9b9c) angezeigt. Also wohl ein älteres Release. Hab ich aber eh deaktiviert.

Zitat:Meine Rechercheergebnisse über das Calyx Iinstitute, seinem Founder and Executive Director, Nicholas Merrill, taugen mir derzeit noch nicht für eine komplette Meinungsbildung. Hast Du viellicht interessante Lektür zur Hand?

Hmmm, Lektüre nicht gerade, aber das Calyx-Institut ist Teil eines Netzwerkes von Tech-Kollektiven (u.a. Riseup und LEAP), die sich Werte auf ihren Fahnen geschrieben haben, die ich teile. Ich habe in dieses Netzwerk seit Jahren vertrauen und wurde noch nie enttäuscht.
Merrill selbst war ja vor Jahren in einen Rechtsstreit mit dem FBI/der US-Regierung verwickelt, weil er eine Gag-Order erhalten hatte.

Du findest auf Youtube einige Videos mit ihm und auch einoderzwei Reviews von CalyxOS. Z. B.:

https://www.youtube.com/watch?v=Sru2IWLRpCk
https://www.youtube.com/watch?v=heVNcdq2MKA
https://www.youtube.com/watch?v=TkvGK60MSOk (3 teile)

Links allgemein zu Calyx und Co.:

Institut: https://calyxinstitute.org/
VPN: https://calyx.net/
CalyxOS: https://www.calyxos.org/
Antworten
#8
Moin gogol,

hast Du vielleicht ausprobiert,  was genau passiert, wenn das Xiaomi Mi A2 nicht von Stock Android 10 auf Stock Oreo ROM downgegraded wird, also gleich CalyxOS 1.0.0 (Android 10) geflasht wird?

In der Installationsanleitung wird nur erwähnt, dass aufgrund eines Fehlers im Bootloader das Stock Oreo-ROM installiert werden muss. Damit gehen dem Mi A2 dann leider auch die Firmware Updates zwischen Oreo- und Q-ROM verloren.

Salü
Antworten
#9
Hey linsam,

Zitat:hast Du vielleicht ausprobiert,  was genau passiert, wenn das Xiaomi Mi A2 nicht von Stock Android 10 auf Stock Oreo ROM downgegraded wird, also gleich CalyxOS 1.0.0 (Android 10) geflasht wird?

Nein, das habe ich nicht geschafft, aber ich wollte es tatsächlich, da es eine Person in einem Reddit-Thread beschrieben hat. Fünfter Kommentar hier https://www.reddit.com/r/CalyxOS/comment...h_calyxos/. Leider hab ich TWRP nicht richtig zum Laufen gebracht und per add oder fastboot funzte es  nicht.

Zitat:In der Installationsanleitung wird nur erwähnt, dass aufgrund eines Fehlers im Bootloader das Stock Oreo-ROM installiert werden muss. Damit gehen dem Mi A2 dann leider auch die Firmware Updates zwischen Oreo- und Q-ROM verloren.

Sind diese Firmware Updates dann nicht in CalyxOS enthalten? Ich kann mit den Anzeigen unter "Android-Version" nicht viel anfangen, habe dir darum einen Screenshot angehängt.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#10
(08.10.2020, 10:31)gogol schrieb: Sind diese Firmware Updates dann nicht in CalyxOS enthalten?.

Hey gogol, leider nein, denn Firmware ist propitäre gerätespezifische Herstellersoftware und steht nicht als ASOP zur Verfügung.

Das ist ein generelles Problem(chen) für alle älteren Devices, die vom Gerätehersteller keinen Support mehr erhalten, selbst wenn das CustomROM noch die monatlichen Android Sercurity Patches erhält. Das betrifft also auch Pixel Smartphones, die nicht mehr offiziell vom Hersteller 'G' supportet werden. Die Risiken sind jedoch überschaubar, denn es bedarf schon eine Menge Know-how und krimminelle Energie, um diese Schwachstellen bei jedem einzelnen Gerät auszunutzen.

Salü.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Multi-Boot-System marcus 3 1.614 23.01.2018, 16:43
Letzter Beitrag: McNature
  Fastboot-Modus .... CAT B15Q lässt sich nicht mehr einschalten Tirolerin 1 2.568 17.08.2017, 10:56
Letzter Beitrag: reset
  Versehentlich via TWRP-App das TWRP-Image ins "Boot" geflasht. Saiwaa 1 1.736 01.02.2017, 11:50
Letzter Beitrag: Jesusnagler
  TWRP kann Sicherung nicht wiederherstellen, Partition ist schreibgeschützt. Rolf-D. 11 9.010 03.10.2016, 12:17
Letzter Beitrag: Rolf-D.
  Erklärung zum Fastboot-Modus Pulli67 0 9.779 16.11.2014, 04:44
Letzter Beitrag: Pulli67

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste