Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fehler mit Heimdall
#1
Hallo,
ich versuche auf dem S5 das aktuelle Lineage zu installieren. Mit dem adb-Treiber wird das Gerät erkannt. Der Aufruf von fastboot devices ergibt nichts.
Boot im download mode klappt, odin meldet sich.
"Heimdall print-pit" liefert:
Code:
Initialising connection...
Detecting device...
ERROR: Failed to access device. libusb error: -12
Das Heimdall win-Frontende erkennt aber ein Device, es kann aber kein *.img-File laden.
Sollte ich mit zadig den Treiber installieren?
Antworten
#2
Ist das S5 jetzt noch auf dem Android 6.01? Falls ja, ich bin gestern den Weg über TWRP und Odin gegangen. adb hatte ich auch einmal probiert, beim kopieren wurde zweimal abgebrochen, mit Odin hat es dann geklappt.
Antworten
#3
Ja, dieses S5 ist auf Android 6.01. Ich weiß aber nicht, was Deine Antwort bez. meiner Frage heißt, bin Lineage-Dummy.
Antworten
#4
Wenn Du sowieso mit Windows arbeitest, brauchst Du Dich nicht mit Heimdall quälen sondern kannst gleich Odin nehmen.
Mit Odin installierst Du TWRP und im TWRP dann den Rest.

Denke daran vorher die Firmware zu aktualisieren und mit der SIM-Karte einmal zu booten sowie GoogleKonto und ähnliche Sicherheitsfunktionen zu deaktivieren.

Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
wonk (05.11.2020)
#5
Hallo,
Firmware müßte aktuell sein. Zumindestens die Buildnummer stimmt: G900FXXU1CSA1
Die weitere Nummer auf der Samsung-Seite "CSC G900FVIA1CSC1" finde ich nicht auf dem Handy.
Ich habe mir jetzt Odin für Win beschafft (V3.13.3). Das erkennt auch das Gerät. Das TWRP ist doch das recovery!?
Mit odin kann man aber anscheinend keine *recovery*.img-Datei laden. Muss ich die erst in eine *.gz packen?
Kann ich mich nicht an die Anleitung hier halten?
(https://wiki.lineageos.org/devices/klte/install)
Übrigens: Muss ich nicht als erstes CF-Autoroot.tar installieren?
Antworten
#6
Lies dir diese Anleitung so oft durch, bis Du sie auswendig aufsagen kannst: https://www.nextpit.de/samsung-galaxy-s5...stallieren Das ist nicht böse gemeint, es geht nur ums verstehen was wann wie passieren muss. Die Hinweise auf mit adb kannst Du ignorieren. Die Anleitung von lineageos hab ich mal versucht, habe ich nicht zum laufen bekommen, deshalb die andere Anleitung.

Achtung! Sobald Du das Telefon im Download Mode von Odin gestartet hast und der Download läuft, musst Du schnell sein. Gleich nach dem reboot Home, Power und Volume Up drücken, das kann schon ein paar mal brauchen, bis man den richtigen Zeitpunkt hat.

Nimm gleich die Version 3.14 von TWRP, die kann auch mit LOS 17.1 umgehen. Die GAPPS musst in x86 nehmen und auch gleich in der richtigen Version für LOS 17.1.
Antworten
#7
(03.11.2020, 20:13)WST61 schrieb: Nimm gleich die Version 3.14 von TWRP, die kann auch mit LOS 17.1 umgehen. Die GAPPS musst in x86 nehmen und auch gleich in der richtigen Version für LOS 17.1.
Hallo,
der erste Teil hat nach dieser neuen Anleitung gut geklappt, bis zum Löschen der alten Partitionen. Beim Flashen von Lineage 17.1 kam jedoch der Fehler "invalid zip" und Abbruch. Ich habe die *.zip aus der *.img selbst durch Zippen mit PEAZIP erstellt. Oder muss das eine *.gz sein?
Was meinst Du mit GAPPS für LOS 17? Ich habe hier (https://opengapps.org/) GAPPS gefunden! Hier kann ich nur Android-Versionen wählen! Welche?
Gruss, wonk
Antworten
#8
Nimm einfach die Original ZIP von LOS, in TWRP kannst Du umstellen auf Select ZIP oder Select Image. Dann das ZIP von LOS nehmen, schon klappt das.

GAPPS hast du die richtigen gefunden. Jetzt nur die für die richtige Version nehmen, LOS 17.1 = Android 10 und x86 nehmen. PICO reicht normalerweise auch völlig aus.
Antworten
#9
https://dl.twrp.me/klte/twrp-3.4.0-0-klte.img.tar.html

die braucht man für odin.

un gapps das s5 ist ein arm device und kein x86

android 10 arm pico

un autoroot von chainfire ist schon lange tot...magisk ist zum ropten
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen daywalk3r666 Danke für diesen Beitrag:
llluuuzzziii (06.11.2020)
#10
(04.11.2020, 06:56)daywalk3r666 schrieb: un gapps das s5 ist ein arm device und kein x86

android 10 arm pico
Hallo,
hat das S5 nicht einen 64-bit Prozessor? Müßte man nicht die ARM64-Version nehmen? Oder ist das hier nicht relelvant?
Aber das Gerät scheint sowieso am Ende (?), es bootet weder im Download noch im Recoverymodus noch. Es kommt nur bis zur Anzeige "Samsung Galaxy S5 powered by Android", dann hängt es sich auf. Man kann nur den Akku rausnehmen.

Habe es jetzt doch wieder im Recovery-Modus booten können.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Samsung Galaxy S5 Fehler Installation LineageOS 15.1 bsfreelancer 13 7.855 25.06.2019, 17:04
Letzter Beitrag: McMobile
  Installation ohne Heimdall? zebirke 13 4.031 11.05.2019, 11:24
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  [LineageOS] Samsung Galaxy S5 Plus (kccat6) Kamera Fehler Dantes999 0 1.058 17.03.2019, 13:57
Letzter Beitrag: Dantes999
  [LineageOS] VERZWEIFELT - Samsung Galaxy S6 - Kamera-Fehler, Whatsapp-Probleme, etc. SmogRocket87 8 3.042 26.08.2018, 03:00
Letzter Beitrag: Struppi
  SM-G901F: WhatsApp Web Kamera Fehler Dantes999 7 2.216 13.04.2018, 11:16
Letzter Beitrag: Dantes999

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste