Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GT-I9305 SIM-Karte wird nicht erkannt (CM 11)
#1
Hallöchen Popöchen!
Ich bin momentan wirklich am verzweifeln und versuche es jetzt mal "an der Quelle", vielleicht kann mir einer von euch helfen.
Ich habe gestern Abend Cyanogenmod 11 auf mein Samsung GT-I9305 (also das Galaxy S3 LTE, internationale Version) geflasht (direkter Download von der Cyanogenmod-Seite), nachdem ich mein CWM auf Version 6.0.4.5 geupdatet hab, da meins irgendwie bei 2.*.*.* hängen geblieben war. Shy
Schön und gut, Flashvorgang lief auch durch, ließ sich booten und auch sonst ging alles.
Nur die SIM-Karte wird nicht erkannt!? Direkt am Anfang empfängt mich die liebliche Meldung "Bitte stecken sie eine SIM-Karte ein." - Ehm, was? Da is' doch eine drin!
Ich hab mehrere Male einen Factory-Reset probiert, alles gewiped und neu geflasht, auf Stock 4.4.4 geflasht (da funktioniert die SIM, genauso wie bei allen anderen ROMs (CM 10.2 hab ich nicht probiert) und wieder zurück auf CM 11. Ein Modem hab ich auch "nachgeflasht" (mit Modems kenne ich mich leider einen Schei*dreck aus), brachte auch nichts.
Ich verzweifle hier. Möchte doch nur wieder CM 11 haben, andere ROMs sind mir zu vollgepackt und die Stock-ROM geht mir mächtig auf den Zeiger (hate TouchWiz).
Ich hab schon ein paar Dinge ausprobiert, die Google mit ausgespuckt hat (irgendwie scheint das ein allgemeines CM 11 Problem zu sein, oder?) aber wirklich nichts hilft auch nur ansatzweise. :/

Jemand eine Idee?

Schönen Restsonntag noch. Smile
Antworten
#2
Moin Bloddy Mariie
Ist deine Imei noch vorhanden?
Antworten
#3
Ah S3 LTE mein Spezialgebiet Smile

Mit *#06# überprüfen, ob die IMEI noch da ist.

Obwohl, wenn die IMEI weg wäre, würde das Handy die SIM erkennen, aber kein Netzt ausspucken
Antworten
#4
Wird 'n weißer Kasten angezeigt, sonst nichts.
Bei jeder anderen Custom ROM ist sie aber vorhanden!? Huh

EDIT:
Ich glaube das liegt daran, dass die Schriftart weiß ist... xD
Wahrscheinlich ist sie vorhanden.
Trotzdem wird ja die SIM-Karte nicht erkannt... :/
Antworten
#5
(17.05.2015, 14:19)xMaariie schrieb: Wird 'n weißer Kasten angezeigt, sonst nichts.
Bei jeder anderen Custom ROM ist sie aber vorhanden!?  Huh

EDIT:
Ich glaube das liegt daran, dass die Schriftart weiß ist... xD
Wahrscheinlich ist sie vorhanden.
Trotzdem wird ja die SIM-Karte nicht erkannt... :/

Ja, das kann damit zusammenhängen. Schau mal, was unter Baseband in den Einstellungen unter Telefoninfo steht.
Antworten
#6
(17.05.2015, 14:37)androidlove schrieb:
(17.05.2015, 14:19)xMaariie schrieb: Wird 'n weißer Kasten angezeigt, sonst nichts.
Bei jeder anderen Custom ROM ist sie aber vorhanden!?  Huh

EDIT:
Ich glaube das liegt daran, dass die Schriftart weiß ist... xD
Wahrscheinlich ist sie vorhanden.
Trotzdem wird ja die SIM-Karte nicht erkannt... :/

Ja, das kann damit zusammenhängen. Schau mal, was unter Baseband in den Einstellungen unter Telefoninfo steht.

IMEI ist doch nicht da (warum auch immer). 

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/s...h5cmbz.png

Andere SIM-Karte bringt's auch nicht... :/
Antworten
#7
Gehe mal ins Recovery wipe Cache und Dalvik..
und flashe die Rom nochmal...Neustart..
Viellleicht hast du Glück..
Daten gehen nicht verloren..

Oder Moment, was hattest du vorher drauf?
BACKUP vorhanden?
Antworten
#8
Hallo,

IMEI BRICK:



Restore der IMEI nach einem Brick:

  • Stell sicher, dass die Samsung USB Treiber sauber installiert sind: USB-Treiber
  • Besorg dir Odin 3.10.0 (Odin)

  • Lade folgende Datei herunter: Param Bin
  • Boote dein S3 LTE in den Download-Mode (Ausschalten und dann 'VOL DOWN' + 'HOME' + 'POWER' betätigen)
  • Kies sollte vollständig beendet sein. Kontrolliert es im Task Manager
  • Telefon per USB Kabel mit PC verbinden, Odin starten.
  • Odin sollte eine Box blau hinterlegen unter "ID:COM" und eine COM Nummer anzeigen (Die Nummer ist egal)
  • Unter PDA die "Param_Bin_I9305.tar.md5" einfügen. Die anderen Optionen rührst du nicht an!
  • "Start" betätigen und auf das Beenden des Vorgangs warten. Hat alles geklappt, wirst du von Odin mit einem "PASS" benachrichtigt-
Antworten
#9
Ja..
Aber Moment..wenn sie ein Backup hat soll sie das erstmal wieder einspielen
Antworten
#10
(17.05.2015, 14:56)Andyrandy schrieb: Ja..
Aber Moment..wenn sie ein Backup hat soll sie das erstmal wieder einspielen
Ja
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Galaxy S3 GT-I9300: TWPR - Zugriff interner Speicher nicht möglich Dennis1979 12 455 05.10.2017, 08:23
Letzter Beitrag: reset
  SM-T110 TWRP geht nicht mehr reset 2 149 05.10.2017, 08:14
Letzter Beitrag: reset
  [ROM] Samsung S2 Bootloop geht nicht mehr weg Anton43 5 245 04.10.2017, 22:56
Letzter Beitrag: sunneschy5
  Samsung S2 9100 cm13 Startet nicht mehr cmbordon 4 237 08.09.2017, 15:27
Letzter Beitrag: zeudo
  TWRP auf Galaxy J5 (j5nlte) nicht flashbar. Meihano 2 354 04.09.2017, 08:01
Letzter Beitrag: reset

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste