Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Galaxysmtd crasht nach reboot
#1
Hallo Freunde =)

Ich habe gestern mein Galaxy S GT-i9000 von 10.1.3 auf 10.2.1 stable geflasht. Lief soweit alles problemlos. Über Nacht hat sich der Akku entladen, Handy war folglich aus. Jetzt startet das Phone, wartet die PIN-eingabe ab, und crasht anschließend beim laden der widgets etc. und rebootet. habe bereits erfolglos die caches gewiped sowie 10.2.1 neuinstalliert. factory reset und von vorne? oder reicht einfach die rechenleistung nicht aus? any ideas?
Antworten
#2
Hallo
Ich habe die CM11 jetzt gestern mal mit der CM-Installation`s APP und dem installer unter Windows ausprobiert.
Und es funktioniert tadellos. Auch auf einem S3 ohne LTE. Das ist extrem einfach und gut gemacht.
Das kannst Du ja mal testen.
Am Handy sollte es meiner Meinung nach nicht liegen.
Okay viel Glück

Gesendet mit der CyanogenMod Forum Premium App
Antworten
#3
...einwandfrei...da hat er Recht ;-)

Gesendet mit der CyanogenMod Forum Premium App
Antworten
#4
Das Problem ist dass der installer das gute alte SGS nicht unterstützt :o

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
Antworten
#5
Hallo
Leider kann ich dir zu deinem Problem nicht wirklich helfen.
Jedoch habe ich bei meiner Schwägerin vor 2 Wochen CM11 auf das S1 geflasht und ich muß sagen es läuft sogar besser als CM10. Vieleicht solltest du dir überlegen auch CM11 rauf zu machen.
Wenn nicht dann lade hier eine nightly oder eine ältere stable runter, packe sie auf die sd-karte und installiere es über das Recovery.
Antworten
#6
Hallo Freunde,

nach zahlreichen wipes, formatierungen und neuinstalls ohne erfolg geht inzwischen selbst der revovery modus nicht mehr. ich versuche jetzt über odin die original firmware aufzuspielen und von vorne anzufangen. danke für den tipp mit cm11 - ich werds testen sobald ich soweit bin.

edit1: recovery modus über odin flash gerettet, handy startet allerdings weiterhin nicht. beim versuch den bootloader zu starten, um ein cwm update für cm 11 zu machen, kommt das handy in eine rebootschleife, denke mal den bootloader hats erwischt. neuer versuch mit odin.
Antworten
#7
Hallo Luma
Was meinst du mit Bootloader?
Das S1 hat nur einen Downloadmodus und einen Recoverymodus.
Wenn du in einer Rebotschleife beim starten hast, nehme den Akku für 5 min. raus und probiere es noch mal.
Wenn du in einer Rebootschleife für das Recovery steckst, dann halte die drei Tasten nicht so lange. Nachdem du die drei Tasten drückst erscheint das Samsung Bild, nun läst du die Tasten inerhalb einer sec. los. Dann sollte es gehen.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Speicherprobleme nach flashen Stefan Piehler 17 5.806 18.04.2017, 06:55
Letzter Beitrag: Jesusnagler
Shocked Nach Update BackUp einspielen schlägt fehl Pulli67 7 442 04.04.2017, 20:56
Letzter Beitrag: Pulli67
  S3 nach Lineage 14.1 komplett Tot tip1 11 597 26.03.2017, 05:02
Letzter Beitrag: DarkStar
  Note 3: Unofficial LineageOS 14.1 Problem nach dem laden phil544 0 151 05.03.2017, 15:47
Letzter Beitrag: phil544
  LineageOS: Nach root kein Wlan mehr Hirsche 5 428 28.02.2017, 22:26
Letzter Beitrag: Combichrist

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste