Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe bei Build für Peregrine
#1
Hallo,

ich möchte mir ein "neues" 14.1 selber erstellen und bin gemäß dieser Anleitung auch schon recht weit gekommen. Nun hänge ich allerdings an diesem Punkt:
Code:
Looking for dependencies in device/qcom/common
Dependencies file not found, bailing out.
Looking for dependencies in kernel/motorola/msm8226
Dependencies file not found, bailing out.
Looking for dependencies in packages/resources/devicesettings
Dependencies file not found, bailing out.
Done
build/core/product_config.mk:254: *** _nic.PRODUCTS.[[device/motorola/peregrine/lineage.mk]]: "vendor/motorola/msm8226-common/msm8226-common-vendor.mk" does not exist.  Schluss.
build/core/product_config.mk:254: *** _nic.PRODUCTS.[[device/motorola/peregrine/lineage.mk]]: "vendor/motorola/msm8226-common/msm8226-common-vendor.mk" does not exist.  Schluss.

** Don't have a product spec for: 'lineage_peregrine'
** Do you have the right repo manifest?

Im Wiki steht, dass
Zitat:Some devices require a vendor directory to be populated before breakfast will succeed. If you receive an error here about vendor makefiles, jump down to Extract proprietary blobs.

Nun soll ich aber im Ordner
Code:
~/android/lineage/device/motorola/peregrine
das Skript
Code:
extract-files.sh
starten, den Ordner und damit das Skript habe ich aber nicht.

Kann da jemand helfen? Ich würde nämlich gerne den Umweg über das hier vermeiden.

Danke für Infos, Grüße,

marexel
Antworten
#2
~/android//lineage/ existiert aber?

source build/envsetup.sh
und
breakfast peregrine
sind ohne Fehler durchgelaufen?

Gucke Dir mal die Berechtigungen der Ordner/Unterordner an. Eventuell stimmen diese nicht.
Arbeitest Du als user oder als root?

Ansonsten gibts auch direkt bei Github dazu etwas zu Lesen:

https://github.com/LineageOS/android_dev...t-files.sh

G900F mit LOS16
Antworten
#3
Hallo llluuuzzziii,

sorry das ich mich erst jetzt melde. Der Ordner existiert jetzt (frag mich nicht warum), es hakt aber weiter an der Stelle
Code:
source build/envsetup.sh
läuft ohne Fehler durch
Code:
breakfast peregrine
ergibt die o.g. Fehlermeldung.

Nun habe ich das mit den Blops versucht, und auch hier komme ich (bis dahin ohne Fehlermeldung) nur fast bis zum Ende:
Code:
marexel@D-AQUI:~/android/lineage/device/motorola/peregrine$ ./extract-files.sh /home/marexel/android/system_dump/
No device is online. Waiting for one...
Please connect USB and/or enable USB debugging
Und genau die Verbindung sollte er ja gar nicht benötigen da ich die Dateien ja aus dem .zip extrahiert habe. Hmm...

Ich werde das die Tage nochmal mit dem MotoG an USB versuchen und mich dann zurück melden.

Falls du zu o.g. Problem noch eine Idee hast, gerne, ansonsten melde ich mich wieder.

Beste Grüße,

marexel
Antworten
#4
Wenn das Gerät NICHT online ist musst Du dem Script sagen WO Du die Blobs hingepackt hast. Gucke Dir das hier mal an:

https://wiki.lineageos.org/extracting_bl..._zips.html

Zitat "...
After you have extracted the system folder, move to the root directory of the sources of your device and run extract-files.sh as follows:

./extract-files.sh ~/android/system_dump/

This will tell extract-files.sh to get the files from the extracted system dump rather than from a connected device. ..."

G900F mit LOS16
Antworten
#5
Aso ... das mit dem Unterschied zwischen block-based und file-based hast Du gelesen?

G900F mit LOS16
Antworten
#6
Und noch ein Tip:
das hier

~/android/

ist etwas anderes als das hier

/home/marexel/android/

Deshalb kann ein Script stolpern wenn das verwechselt wird.

G900F mit LOS16
Antworten
#7
Und noch einer ;o)
Im echten Leben braucht man nicht immer unbedingt rauskriegen warum etwas nicht funktioniert und dann plötzlich doch. Computer sind aber leider so unendlich dumm, daß es notwendig ist jeden einzelnen Fall von Dummheit zu "erforschen" und dann zu beseitigen. Das Motto "Geht doch! Laß uns erstmal weitermachen" führt ziemlich schnell zu Autoaggressionen ;o)))

G900F mit LOS16
Antworten
#8
So, jetzt hab ich wieder Zeit  Wink

(27.05.2019, 19:16)llluuuzzziii schrieb: Wenn das Gerät NICHT online ist musst Du dem Script sagen WO Du die Blobs hingepackt hast. Gucke Dir das hier mal an:

Aso ... das mit dem Unterschied zwischen block-based und file-based hast Du gelesen?
Jipp, beides gelesen und imho auch befolgt

(27.05.2019, 19:16)llluuuzzziii schrieb: ~/android/

ist etwas anderes als das hier

/home/marexel/android/
Jipp, auch das habe ich nochmal gecheckt und beide Schreibweisen getestet - es bleibt dabei: er wartet auf eine USB Verbindung...

Ich vermute meinen Fehler nun in diesem Schritt:
Zitat:After you have mounted the image, move to the root directory of the sources of your device and run extract-files.sh as follows:
Code:
./extract-files.sh ~/android/system_dump/
Das nehme ich als das entsprechende Verzeichnis an:
Code:
/home/marexel/android/lineage/device/motorola/peregrine
. Daher sieht bei mir der Befehl wie folgt aus:
Code:
marexel@D-AQUI:~/android/lineage/device/motorola/peregrine$ ./extract-files.sh ~/android/system_dump/
* daemon not running; starting now at tcp:5037
* daemon started successfully
No device is online. Waiting for one...
Please connect USB and/or enable USB debugging
Stimmt das denn? Die extraxt-files.sh ist auf jeden fall da...

Danke für weitere Hilfe, beste Grüße,

marexel
Antworten
#9
Könntest Du den Inhalt Deiner extract-files.sh hier mal posten?

G900F mit LOS16
Antworten
#10
(02.06.2019, 20:34)llluuuzzziii schrieb: Könntest Du den Inhalt Deiner extract-files.sh hier mal posten?
Klar, hier kommen die 2:
erst die in /home/marexel/android/lineage/device/motorola/peregrine
Code:
#!/bin/bash
#
# Copyright (C) 2016 The CyanogenMod Project
# Copyright (C) 2017 The LineageOS Project
#
# Licensed under the Apache License, Version 2.0 (the "License");
# you may not use this file except in compliance with the License.
# You may obtain a copy of the License at
#
# http://www.apache.org/licenses/LICENSE-2.0
#
# Unless required by applicable law or agreed to in writing, software
# distributed under the License is distributed on an "AS IS" BASIS,
# WITHOUT WARRANTIES OR CONDITIONS OF ANY KIND, either express or implied.
# See the License for the specific language governing permissions and
# limitations under the License.
#

set -e

# Required!
export DEVICE=peregrine
export DEVICE_COMMON=msm8226-common
export VENDOR=motorola

export DEVICE_BRINGUP_YEAR=2014

./../../$VENDOR/$DEVICE_COMMON/extract-files.sh $@

und dann die 2., aus dem Verzeichnis /home/marexel/android/lineage/device/motorola/msm8226-common (auf das die letzte Zeile des 1. Skripts verweist)
Code:
# auskommentiertes wie oben
set -e

INITIAL_COPYRIGHT_YEAR=2013

# Load extractutils and do some sanity checks
MY_DIR="${BASH_SOURCE%/*}"
if [[ ! -d "$MY_DIR" ]]; then MY_DIR="$PWD"; fi

CM_ROOT="$MY_DIR"/../../..

HELPER="$CM_ROOT"/vendor/cm/build/tools/extract_utils.sh
if [ ! -f "$HELPER" ]; then
   echo "Unable to find helper script at $HELPER"
   exit 1
fi
. "$HELPER"

while getopts ":nhsd:" options
do
 case $options in
   n ) CLEANUP="false" ;;
   d ) SRC=$OPTARG ;;
   s ) SETUP=1 ;;
   h ) echo "Usage: `basename $0` [OPTIONS] "
       echo "  -n  No cleanup"
       echo "  -d  Fetch blob from filesystem"
       echo "  -s  Setup only, no extraction"
       echo "  -h  Show this help"
       exit ;;
   * ) ;;
 esac
done

if [ -z $SRC ]; then

Was mein rudimentäres Wissen angeht so wirkt es soweit alles logisch. Nur was ist eigentlich mit dem Einbinden von system/? Das sollte doch die Verbindung zu USB erübrigen...?
Zitat:This will tell extract-files.sh to get the files from the mounted system dump rather than from a connected device.
Ist da wirklich ein Verweis auf ~/android/system-dump/system?

Beste Grüße,

marexel
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Z2 Force Lineage Installationsprobleme Hilfe HorstA 1 2.628 22.07.2018, 10:06
Letzter Beitrag: reset
  [CM] Hilfe! Bluetooth Pairing funktioniert nicht acdc 2 4.112 24.06.2014, 11:40
Letzter Beitrag: acdc

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste