Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Installation 14.1 auf Nexus 7 2013 schlägt fehl
#1
Hallo, zusammen,

Ich habe heute versucht, nach Anleitung Lineage 14.1 zu installieren. Vorher hatte ich das Stock Android 6.1 drauf.
Da hat alles erstmal funktioniert.
Ich habe dann nach Anleitung TWRP 3.1 installiert, das läuft soweit auch problemlos.
Dann zunächst von /sdcard, später auch nochmal per adb sideload die letzte Version (14.1- vom 24.7.) und direkt anschließend ohne reboot die Google-Apps nano, alles nach Beschreibung.

Dann habe ich neu gebootet und der Einrichtungsassistent ist gestartet. Ich hatte die Möglichkeit, die Sprache auszuwählen, anschließend wurde ich gefragt, ob ich das Gerät neu einrichten will oder von einem anderen Gerät oder aus der Cloud Einstellungen laden möchte.

Bei der Auswahl "Neues Gerät einrichten" kommt die Meldung "Der Einrichtungsassistent wurde geschlossen - App neu starten?"

Bei der Auswahl "Aus der Cloud" kommt die Meldung, dass ich keine Verbindung zu einem Netzwerk habe. Die Möglichkeit, diese einzurichten, wird mir aber auch nicht angeboten.

Also Ende Gelände.

Ich könnte natürlich probieren, zunächst ohne GApps zu starten, aber davor wird in der Installationsanweisung extra gewarnt. 

Ich möchte aber zumindest eine minimale Anbindung an Google haben.

Hat jemand ein ähnliches Problem schon mal gelöst? Ich bin völlig ratlos.

Viele Grüße

moritzheinz
Antworten
#2
Möglicherweise die falsche gapps-Version? Bist Du 100% sicher, dass die zu Android 7.1 und Deinem Gerät passt?
Antworten
#3
Hallo, habe genau das gleiche Problem auf einem Galaxy Tab 3 8.0. Habe schon alles probiert was ich wo auch immer finden konnte, aber nichts hilft. Eine aktuelle CRDroid Version die ja auf Lineage aufbaut hat das selbe Problem. Neuste Versionen von Odin, TWRP, OS und Gapps. Alles klappt problemlos bei der Installation. Nur das flashen von SuperSU wird mit ner Fehlermeldung quitiert.
Hatte vorher ein OMNI Rom drauf.

Hoffe auch das jemand ne Lösung hat.....
Danke und Grüße an Alle...
yogado
Antworten
#4
Ich meine schon, dass es die richtige war, ich bin hier: https://wiki.lineageos.org/devices/deb/install auf die Links gekommen, habe dann zuerst eine umfangreichere Version installieren wollen (ca.310MB), bei der ich die mir unverständliche Fehlermeldung bekommen habe, dass mein Systemspeicher zu gering wäre.
Daraufhin wollte ich die nano-Version installieren, das hat dann geklappt mit den oben berichteten Folgen.

Die Einrichtungs-App schmiert ja schon ab, bevor ich auf Google zugreifen will, denn im Grunde könnte ich ja das System starten und später ein Google-Konto einrichten.

Die App beendet sich in dem Moment, wo sie die Verbindung zum Netzwerk herstellen müsste. Jedenfalls ist das bei Stock-Android 6.1 so, dass der Assistent von Google in der Reihenfolge ähnlich funktioniert und mir an der Stelle, wo Lineage abstürzt, die Einwahl ins WLAN anbietet.

Jetzt bin ich im Moment wieder bei Stock-Android 6.1, das geht.
Antworten
#5
Nabend.....
Habe mit meinem Tab3 8.0 jetzt einige Erfolge erzielt.
Zuerst eine Installation von cm14 mit gapps7.0....leider wieder der selbe Fehler....Sprache auswählen...neues Gerät....Sprache auswählen....neues Gerät....und endlos so weiter!!
Dann bin ich im XDA Forum aufs XenonHD 7.1.2 gestoßen. Nach einigem rumprobieren hab ich nach der Installation einfach mal gebootet ohne die gapps zu installieren. System bootet... alles bis auf Wlan funktioniert. In einem der Posts steht auch genau dieses Problem. Habe dann erstmal neu ins TWRP gebootet und die gapps nachinstalliert. Kein Problem soweit aber dann war der Akku leer....

Soweit aber schonmal ein Erfolg,
werde weiter berichten....
Antworten
#6
Moin, die performance des XenonHD is echt beeindruckend aber was auch immer ich versuche hilft nicht das Wlan zu starten.
Werde weiter rumprobieren!
Antworten
#7
Habe es jetzt nochmal mit dem aktuellsten Lineage ausprobiert.
Installation ohne Gapps....Tab bootet ohne Probleme und läßt sich einrichten.....aber wie beim Xenon kein Wlan...als MAC wird jeweils 02:00:00:00:00:00 angezeigt.
Installation mit pico Gapps erzeugt sofort wieder das alte Problem...Einrichtungsassistent in Dauerschleife....
Antworten
#8
Die GApps sollten aber direkt nach Lineage installiert werden. Und zwar, ohne einen vorherigen Neustart!
Sonst kann es zu Problemen kommen.

Gruß
Antworten
#9
Is mir schon bewusst aber mit gapps sind die Probleme größer...
Wenn nichts funktioniert bleibt halt Zeit zum experimentieren!
Denn wie gesagt ohne startet das OS völlig problemlos.....das Problem liegt irgendwie am Zusammenspiel der beiden denke ich mal...
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nexus 5x: unpassendes Vendor Image (?) µkrobe 2 262 27.06.2017, 12:35
Letzter Beitrag: µkrobe
  [LineageOS] Nexus 5 Schnellzugriff nicht mehr vorhanden sloth 5 264 05.05.2017, 09:42
Letzter Beitrag: InTheY2K
  Mikrofon und Lautsprecher vom Nexus 5 funktioniert nicht mehr nach Displaytausch maze-m 1 258 02.05.2017, 15:00
Letzter Beitrag: WhatEver
  Nexus 5 hammerhead Probleme mit twrp Handball79 10 682 21.02.2017, 00:31
Letzter Beitrag: Handball79
  [CM] CM 14.1 Thema Kamera bei Nexus 5x und 6p Svend78 0 361 22.12.2016, 07:49
Letzter Beitrag: Svend78

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste