Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Läuft das Galaxy S10+ ( SM-G975U1) mit LineageOS?
#1
Hallo Freunde,


ich habe eine außergewöhnliche Version des Galaxy S10+ mit Snapdragon Prozessor, das SM-G975U1.

Diese Konfiguration steht halt bei der Beschreibung (https://wiki.lineageos.org/devices/beyond2lte/) überhaupt nicht drin, allerdings steht "alle Versionen".
Was sagt euer Bauchgefühl dazu? Ausprobieren? Oder kann ich das gleich bleiben lassen?

Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen mit dem S10+? Was sagt ihr, lohnt der Umstieg, oder gibt es noch zu  viele Baustellen?

Danke vorab
Antworten
#2
Sieht nach einer USA-Ausführung aus.
Wenn überhaupt dann nur wenn die FW oder Custom-ROM GENAU für dieses Device ist!
Antworten
#3
Danke, das habe ich schon befürchtet, es gibt reichlich Software, wo es hängen könnte. Ich habe da Android 12 mit Google Software drauf, unter anderem auch die "Covid 19 Benachrichtigungen". Was soll ich sagen, ich bin sehr skeptisch, wenn andere mein Telefon fernsteuern können. Hat jemand eine Lösung, wie man das loswird? Entweder die Google Play Dienste zurücksetzen, oder alternative Betriebssysteme, die ich bisher noch nicht im Auge hatte?
Antworten
#4
Das Beste i.M. ist "MicroG".
- LineageOS with microG
- eOS
- iodeOS
- und noch einige Build's die auf microG aufsetzen.

ABER
Das ist nur etwas für User die ohne Google-Dienste leben können. Zumal man nicht mehr jede App zum Laufen bekommt.
Antworten
#5
meinst Du damit, dass ich mit MicroG die Google Apps überschreibe? Ich meine nur damit bekomme ich die doch nicht los, oder? Ich habe den Mist ja jetzt drauf, aber ich habe keine Lust, dass mein Telefon ferngesteuert wird. eOS hilft mir leider auch nicht, die Kompatibilität ist nicht gegeben. iodeOS ist ja auch "nur" LOS, also wohl auch keine Kompatibilität mit dem Snapdragon...
Ich wäre für jeden Hinweis dankbar, wie die die ganz Spionagesoftware loswerde.
Antworten
#6
Sorry! Entweder wir reden aneinander vorbei - oder - du verstehst das Konzept von "microG" nicht.
LineageOS with microG ist eine eigene Enticklung die auf LOS aufbaut MIT der microG Erweiterung.
(Das wird NICHT von LOS supported).
MicroG ist ein Weg um OHNE Gapps zu arbeiten und damit "Google-free" zu sein.
Der einzige und größte Nachteil: App's! Alle Apps die auf Google-Dienste aufbauen laufen damit NICHT.
eOS basiert auf LOS with microG und auch iodeOS. Das sind dann Unterschiede in der "Philosophie" der jeweiligen
Entwickler. Auf diesen Custom-ROM's dann noch die gapps zu installieren ist Kontra-Produktiv!

Das mit Snapdragon: diese Samsung-Devices sind US-Devices; also nicht für EU vorgesehen.
Wer sowas kauft muss zuschauen wie das in EU läuft. Das größte Manko: es gibt keine FW von Samsung für EU.
Da darf man sich bei Samsung bedanken, die die Welt in Regionen eingeteilt haben.

Nicht alles was man kaufen kann ist ein guter Kauf. Leistungsfähiger Prozessor hin oder her.

Ferngesteuert: ist etwas Verschwörungstheorie. Jedes offizielle Android-Device ist von Google und seinen gapps auf
"Werbung" optimiert. Da braucht man einige Klimmzüge um zumindest das Gröbste auszuschalten.
Eine Custom-ROM mit mcroG entfernt ca. 98% - aber es gibt nichts ohne Nachteile. Bei den Custom-ROM's laufen
Banking Apps i.d.R. nicht.

Wichtig: VORHER informieren - passt das auf meine Bedürfnisse; laufen die App's die ich unbedingt brauche.
Und "Spionagesoftware loswerden" ist möglich - dafür gibt es aber keine "ein Klick Lösung".
Weil - alles was Android drin hat läuft auf Basis von AOSP.
Außer man ist bereit ein paar Tausend € für speziell "gehärtete" Geräte auszugeben.
Oder man tauscht den "Teufel" (Android) gegen "Belzebub" (Apple) ein. (Achtung: extrem schwarzer Humor!)
Oder man fällt zurück auf absoluten Minimalismus: ein "Handy" zum telefonieren (kein WWW). ;-) ;-) :-)
Antworten
#7
ich glaube, wir reden wirklich aneinander vorbei. Noch habe ich die Standardsoftware von Samsung drauf und ich suche gerade nach dem legänderen Strohhalm, die LOS Alternativen sind leider keine, weil mein Modell ja den Snapdragon Chipsatz hat und damit inkompatibel zu den vorhandenen LOS Varianten.
Antworten
#8
(04.03.2023, 23:06)C3PO schrieb: ich glaube, wir reden wirklich aneinander vorbei. Noch habe ich die Standardsoftware von Samsung drauf und ich suche gerade nach dem legänderen Strohhalm, die LOS Alternativen sind leider keine, weil mein Modell ja den Snapdragon Chipsatz hat und damit inkompatibel zu den vorhandenen LOS Varianten.

Hallo, C3PO,

wenn du keine Custom-ROM für das Telefon kriegst, bleibt dir wohl nur, es soweit als möglich abzudichten.
War bisher nicht mein Thema, davon hatte ich am Rande etwas mitbekommen.

Dein Stohhalm könnte in diesem Artikel zu finden sein, leider wirst du das Heft digital oder real kaufen müssen - aber relativ frisch, vom März 2022.

https://www.heise.de/select/ct/2022/8/22...5635226178


Wegen Datensicherheit empfehle ich "mobilsicher.de", die wurden mal vom BSI mitfianziert - seitdem die Zahlungen eingestellt wurden werden einige Artikel nicht mehr aktualisiert. Z.B. https://mobilsicher.de/ratgeber/was-samm...ueber-mich


Ansonsten finde ich den Blog von Mike Kuketz ganz gut, der hat Empfehlungen wie z.B. https://www.kuketz-blog.de/your-phone-yo...kontrolle/ - leider inzwischen von 2017.

Gruß,
wowi63
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Samsung Galaxy Tab A7 2020 LTE, Debian und Heimdall gogol 7 2.119 07.02.2024, 08:56
Letzter Beitrag: gogol
  [GT-P5200] LineageOS 14.1 - GAPPS Google Dienste wurden beendet Error*404 12 9.932 25.01.2024, 19:53
Letzter Beitrag: mov ax bx
  [LineageOS] S10 SM G973F VBMETA & Lineageos 20 Frage Starfox 4 1.206 10.01.2024, 16:12
Letzter Beitrag: Starfox
  Einstellungsmöglichkeiten von OpenCamera, FreeDCam auf einem Galaxy S10 unter LOS Userix 1 806 09.01.2024, 21:45
Letzter Beitrag: Userix
  [LineageOS] Galaxy Note10+ - eSIM nicht möglich SubPrimal 0 976 25.10.2023, 19:48
Letzter Beitrag: SubPrimal

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste