Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LinOS+Musiccast=Crash
#1
Hab heute mal die neue LineageOS ausprobiert, weil die einige interessante Features hat. Den PrivacyGuard find ich sehr nett, da das xPrivacy überflüssig macht und niemand weiß wann das Xposed-Framework endlich für Nougat veröffentlicht wird. 

Leider mußte ich feststellen, daß sich LineageOS und der Musiccast Controller beißen. Sobald ich den Controller starte wird ein reboot eingeleitet. Auch der ES File Explorer verursacht ein reboot. Da ich den Musiccast Controller unbedingt brauche muß ich leider auf LineageOS warten bis es stabiler läuft. Schade!
Antworten
#2
Und was ist nun die Frage?

MultiCast CONTROLLER läuft.
ES Datei Explorer ebenfalls.

Evtl. kann doch jemand helfen, gib mal mehr Details an.

Sent from my MotoG3 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen DarkStar Danke für diesen Beitrag:
Line.Dev (25.02.2017)
#3
Ich hab auf meinem G4 es erst mit den aktuellen Nightly mit pico Gapps probiert. Sowohl der Controller als auch ES Explorer bringen das G4 zum Reboot. Dachte es könnte vielleicht an den Gapps liegen. Also hab ich die Nanos und die Stock ausprobiert. Brachte alles nix. Beide Programme verursachen ein Reboot des Systems. Vielleicht hat beim aufspielen von LineageOS irgendwas nicht geklappt?
Antworten
#4
(25.02.2017, 20:07)Bulvai schrieb: Vielleicht hat beim aufspielen von LineageOS irgendwas nicht geklappt?

Auszuschließen wäre das nicht. Habe selbst schon erlebt, dass erst der zweite flash ein funktionierendes System ergeben hat. Warum auch immer.

Wenn es dir nicht zu viel Arbeit ist.
- Nightly am PC noch mal herunterladen und die MD5 überprüfen. Ebenso SU und GApps.
- Clean Install. Evtl. dabei auch den internen Speicher und die SD Karte wipen.

Wenn dein Droide, in TWRP, auf einen USB Stick zugreifen kann. Installatonsdateien auf den Stick und von da dein System aufsetzen. Funktioniert, dauert nur unwesentlich länger. LOS, SU und GApps hintereinander und ohne reboot flashen.

Auf die Weise sind alle Altlasten vom Gerät entfernt. Die Prüfung der MD5 stellt sicher dass das Image fehlerlos heruntergeladen wurde. Wenn es dann nicht läuft liegt es vermutlich am Nightly, können durchaus mal fehlerhaft sein. Ansonsten mal abwarten, hier gibt es Helfer welche weitaus mehr Ahnung von der Materie haben als ich.



Sent from my MotoG3 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
#5
Hab jetzt LineageOS mehrmals installiert. Hab mal den internen Speicher mal auch noch die SD-Karte gelöscht. Das brachte alles nix. Sobald Musiccast Controller gestartet wird kommt ein reboot.
Was mir aber aufgefallen ist daß ich jedesmal beim installieren von LOS eine Fehlermeldung kriege.

Code:
E: unknown command [log]
E: unknown command [log]

Code:
detecting filesystem ext4 for /dev/block/bootdevice/by-name/system
script succeeded: result was [1.000000]
Antworten
#6
den fehler ist normal und hat nix zu bedeuten.
also an der app liegen die reboots net.entweder is es eine fehler im rom oder falsche einstellungen in der rom.
Antworten
#7
Hab jetzt 'ne ältere Version installiert - siehe da es funktioniert. Dann werd ich wohl die aktuelle überspringen.



Danke für eure Mühe!
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Bulvai Danke für diesen Beitrag:
DarkStar (26.02.2017)



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste