Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] 18.1 auf Sony Z1Compact
#1
Hallo Community, ich habe vor kurzem auf mein Phone die Lolipopversion platt gemacht und 18.1 installiert. Habe das nach längerer Zeit hinbekommen ;-)
Leider finde ich aber, das das System relativ stark "lahmt". Browser ist träge, eingaben reagieren stellenweise träge, Apps laufen träge.

Gibt es da noch Einstellungen die beachtet werden müssen oder zusätzlich gemacht werden müssen?
Antworten
#2
Interessant wäre 18.1 woher? Von Lineage selbst? Oder unoffizial? (sprich freier Entwickler)
Am Besten direkt dort posten wo man den Download macht.
Antworten
#3
Hallo, war von hier:
https://www.getdroidtips.com/lineage-os-...1-compact/

Ist das was anderes?
Antworten
#4
Das ist vollkommen "unoffizial".
Ob die Seite vertrauenswürdig ist? Kann ich nicht beurteilen. Leider gibt es viele Trittbrettfahren die z.T. auch Unfug schreiben.

https://lineageos.org/ = DIE Lineageos-Seite
XDA = DIE führende weltweite Seite zu Android Allgemein
https://forum.xda-developers.com/t/rom-u...t.4199113/

In Google eingeben "lineageos sony z1 compact" bringt keinen direkten Link zu LOS, lediglich den Link zu einer
"unoffizial-version".

Offizial / unoffizial.
offizial heißt: die Custom-ROM wurde auf der LineageOS-Seite veröffentlicht. Der Entwickler ist bei LOS bekannt.
Auch ist das "offizial" eine gewisse Garantie hinter der das LOS-Team steht.

Wenn hier https://download.lineageos.org/ das Device NICHT aufgeführt wird heißt das erst mal: kein offizial Custom-ROM
verfügbar (die machen ja NICHT für jedes Device eine ROM (aus diversen Gründen).

Wenn für das eigene Device keine offizial LOS-Custom-ROM verfügbar ist kann man nur eine "unoffizial" verwenden.
Wie gut eine unoffizial ist hängt von dem Entwickler ab. Die beste CHANCE auf eine "gute" Custom-ROM hat man bei XDA.
Dort sieht man wer hat die Custom-ROM entwickelt, dort kann man bei Problemen dieselben posten und hat ein Chance auf
Hilfe.

Wir hier antworten auf Fragen wenn wir diese beantworten können. Der beste Weg ist aber den Entwickler selbst zu fragen.

Leider gibt es im WWW einige Fake-Seiten die teilweise Sachen beschreiben die nicht funktionieren; wo man kein Hilfe
bekommt; wo ein Custom-ROM aus dubiosen Quellen beschrieben wird. Wer will schon auf seinem Device ein ROM haben
das vlt. sogar funktioniert, mit dem er aber (im Hintergrund) ausspioniert wird?
Das ist und bleibt eine "Wundertüte".

Wer sich was auf sein Device installiert - liegt immer in seiner Verantwortung.
Ich weise nur auf Risiken hin - die Entscheidung bleibt immer dem User überlassen.

Meine Vorgehensweise: wenn ich ein LOS haben will bei LOS schauen ob verfügbar; nicht verfügbar dann bei XDA schauen.
Wenn weder/noch dann nach einem anderen Custom-ROM schauen.

Ganz wichtig: falls ich mich für ein unoffizial von XDA entscheide - UNBEDINGT die Post's ALLE von Anfang bis Ende durchlesen.
Antworten
#5
Also kann ich die "unoffizial" für Z1compact von eurer Seite verwenden, sicherer als alles andere mit android 11, sehe ich das richtig?
Antworten
#6
Hallo oerhle,

ich würde dir ganz klar in deinem Fall (kein durch LOS offiziell unterstütztes Gerät) zum von db91595 verlinkten XDA-Thread raten. Dort wird kontinuierlich an der LOS-Version gearbeitet. Die letzte Version: https://forum.xda-developers.com/t/rom-u...t-85945097 ist vom 15.11.2021 und genau die würde ich nehmen.

Andere Custom-ROMs für dein Gerät hab ich bei den üblichen Verdächtigen (/e/OS, Paranoidandroid, Resurrection Remix) nicht gefunden.



Zitat:Also kann ich die "unoffizial" für Z1compact von eurer Seite verwenden, sicherer als alles andere mit android 11, sehe ich das richtig?

Ich würde das versuchen, auch wenn ich nicht weiß, was du mit "eure Seite" meinst (XDA?) und den Rest verstehe ich auch nicht richtig.

Grüße, gogol
Antworten
Die folgenden (1) User sagen gogol Danke für diesen Beitrag:
db91595 (24.11.2021)
#7
Hi oerhle,
von EURER Seite ist ein Gedankenfehler!

Es gibt LineageOS als DIE Gemeinschaft der Entwickler des LOS (LineageOS). Die veröffentlichen Custom-ROM's als "offizial".

WIR hier sind ein privates deutschsprachiges Forum das sich LOS verbunden fühlt. Das trifft auch auf die User zu, die hier antworten.
In Summe haben wir einiges an Erfahrungen mit Android & LOS aufzuweisen.

Ich vermute mal (basierend auf den gestellten Fragen) das für dich das Thema "Android, Custom-ROM ..." neu ist.
Wie bei jedem Anfänger ist es empfehlenswert sich Themen durchzulesen die sich mit Android befassen.
Motto: lesen, lesen, lesen !!!
Jeder sollte sich so viel Wissen anlesen um zumindest die Zusammenhänge zu kennen/verstehen.
Da ist EINE gute Informationsquelle XDA (da international pur in english).
Für deutschspachige sind wir eine gute Informationsquelle sowie "Android Hilfe" (ein privates Forum mit einem größeren Spektrum an
Themen was Vor- und Nach-Teile hat).

Ich finde, das jede Frage eine Antwort verdient. Wenn ich sie beantworten kann - mache ich das. Wenn nicht versuche ich zumidest
die Zusammenhänge zu erklären. Das Ziel dabei ist immer "Hilfe zur Selbsthilfe". Nicht mehr & nicht weniger.
Für mich ist Android mein Hobby. Als "Staatsangestellter" (Bundesrentenanstalt) habe ich dazu die Zeit :-) :-) :-) [Meine Art von Humor]

LG
Dietmar (einer der "alten weißen Männer") ;-)
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste