Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Flashen Galaxy SII mit Heimdall - Probleme
#1
Hallo!
Schon in 2013 hatte ich versucht, mein Galaxy SII GT - I9100 versucht, mit Cynogenmod zu flashen, habe dann aber aus Sorge, das Smartphone zu bricken und weil ich keine Zeit mehr hatte, alles bein angefangenen Versuch belassen. Aktueller Status:
Firmware: IML74K.XWLP7  Android: MR1 Version 4.0.3
Das S2 ist gerootet. CWM v 3.15 ist installiert mit Kernel CF-Root 5.4
Super SU v 1.65 ist installiert und Superuser aktiviert
ferner läuft darauf:
AF-Wall ver 1.2.6.2
XPrivacy 1.9.12 und Xposed Framework ver 37

Nun versuche ich, von einem Windows 7 PC aus mittels Heimdall das Galaxy auf LineageOS 14.1 zu flashen. Dazu fand ich diese Anleitung hier besonders klar und hilfreich, zumal in deutsch:
https://mathag.jimdo.com/2017/01/22/line...-heimdall/

Ich kann mein S2 einwandfrei in den Download-Modus booten (und natürlich ist der USB-Debug-Modus aktiviert).
Aber Heimdall findet das Gerät nicht und meldet den Fehler -12 bei der Herstellung der USB-Verbindung mittels des Treiber libusb.

Auf dem Win-7-PC war bisher Kies installiert. Damit es damit keine Probleme gibt, habe ich es mitsamt der Samsung-USB-Treiber via Systemsteuerung deinstalliert und dann den PC neu gebootet. Beim Anschluss des S2 hat Windows aber diese Samsung-Treiber erneut wieder installiert.
Wenn ich das S2 im Download-Modus über USB mit dem PC verbinde, ertönt der Signalton, der beim Verbinden eines  Gerätes üblich ist.
Auch die USB-Installation des in Heimdall integrierten USB-Treibers "Zadig.exe" brachte keinen Erfolg. Klicke ich auf "Options -> List all devieces", finde ich dort keinen USB-Anschluss, der dem Samsung S2 zuzuordnen geht.

Ich habe aber mittels "MyPhoneExplorer" vom ganzen Smartphone erfolgreich ein Backup anlegen können. Also besteht das USB-Problem nur, wenn das S2 im Download-Modus ist.

Im XDA-Forum habe ich mit den vielen englischen Fachbegriffen und Abkürzungen Schwierigkeiten und bin froh, dieses deutsche Forum gefunden zu haben!


Meine Fragen:
1.) Gibt es für mich eine einfachere Vorgehensweise als im o.g. Link beschrieben, das LineageOS zu flashen, weil ja bereits CWM und SuperSU installiert sind und das S2 gerootet ist?

2.) Falls es keine einfachere Möglichkeit gibt, was muss ich tun, damit mein S2 von Heimdall gefunden wird?

Würde mich sehr freuen, wenn ich durch Tipps hier mein Problem lösen könnte!
Antworten
#2
Hier ist ein gute Anleitung.
https://forstner-mcr.de/how-to-lineageos...tallieren/

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Antworten
#3
Sorry aber bei Forstner-mcr steht zu Anfang in der Anleitung, man solle das Tool SamFirm herunter laden. Nach Klick auf den Link landet man im XDA-Dev-Forum, in dem massiv darauf hingewiesen wird, dass das Tool veraltet ist und man eine neue Version von Updato herunter laden solle.
Bei Update findet sich aber keine Software „SamFirm”.

Eigentlich dient SamFirm ja wohl nur dazu, die letzte Firmware von Samsung herunter zu laden, die für mein S-II verfügbar ist. Die habe ich dann bei Updato tatsächlich gefunden und herunter geladen und entpackt.

Ich erhalte die in dem von mir verlinkten Beitrag zum Flashen beschriebenen 8 Dateien, die zumindest bei Heimdall leicht ausgewählt werden konnten zum Flashen. – Bei der Forstner-Beschreibung ist aber die Rede von drei TAR-Dateien, die in Odin angegeben werden müssten, zusätzlich zum passenden PIT-file. Diese drei TAR-Dateien finde ich nirgends.

Mir ist das Befolgen einer Anleitung, die derart unstimmig ist, zu riskant für mein Gerät.

Aber immerhin hat ODIN mein Galaxy S-II sofort gefunden und die Verbindung hergestellt! Mein S-II ist also OK.

Nun möchte ich doch lieber mit Heimdall flashen. Weil der USB-Verbindungsfehler unter Windows für mich aktuell unlösbar ist, habe ich Heimdall incl. Frontend auf mein LUbuntu Notebook installiert.

Wie bei Windows konnte ich in Heimdall über den Tab Utilities das "Device connecten". Dann habe ich wieder die 8 Dateien der Firmware gemäß des PIT-Files in Heimdall zum Flashen angemeldet und dann Start geclickt.
Und oh Ärger! Genau wie bei Windows gab es wieder den Verbindungsfehler mit libUSB. Eine Verbindung kam nicht zustande. Der Fehlerparameter wurde aber mit -2 angegeben, während dieser bei Windows -12 angegeben wird.

Die USB-Verbindung ist ja doch offensichtlich funktionsfähig und die Frage bleibt folglich bestehen:
Was kann ich tun, damit Heimdall mein S-II via USB findet - egal ob unter Ubuntu oder unter Windows 7???

Hab vor wenigen Stunden die Lösung für Ubuntu erhalten: Wie bei Windows muss Heimdall mit Admin-Rechten bzw. Rootrechten gestartet werden. Während es bei Windows selbst damit nicht funzt, klappt es dafür unter Ubuntu auf Anhieb. Ich hatte beim ersten Versuch lediglich nicht dran gedacht, sudo heimdall-frontend in das Terminal zu tippen.

Jetzt freu ich mich über mein neues LineageOS, hab aber viel Arebikt damit, meine geliebten Apps wieder zu installieren und einzurichten - natürlich ohne Google-Schrott-Play...

Die von mir verlinkte Anleitung funktioniert übrigens genau so auch unter Linux!
Antworten
#4
Nach eine kurze Anfrage hätte ich Dir SamFirm bereitstellen können.
Eine neuere FW ist wohl - trotz andere Software - für das i9100 nicht zu erwarten. ;-)

Gruß
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Samsung Galaxy Tab 3 Lite (SM t110) welches LingeageOS psflieger 8 3.469 28.07.2018, 09:20
Letzter Beitrag: reset
  Kleine Probleme mit Lineage 14.1 Carnifex 12 1.370 03.04.2018, 17:21
Letzter Beitrag: Magister
  Galaxy 7, Installation TWRP, kein power off möglich BurtGummer 3 708 27.03.2018, 14:49
Letzter Beitrag: zelect0r
Question [LineageOS] Samsung Galaxy S5 SM-900F Boot-Sound XLkill4r 1 556 27.01.2018, 18:16
Letzter Beitrag: McNature
  [LineageOS] Kein LTE Samsung Galaxy S5 Duos ** GELÖST ** igniton 12 2.371 30.12.2017, 13:42
Letzter Beitrag: sanman72

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste