Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Handydaten löschen aber LineageOS erhalten
#1
Samsung Galaxy S4 - Android 7.1.2 - LineageOS 14.1-20180316-unofficial-ks01ltexx
TWRP habe ich installiert. Gerootet ist mit Magisc.

Bei meinem Smartphone ist ständig der Speicher voll. Apps löschen bringt es auch nicht mehr so wirklich. Daher möchte ich alle Daten (Apps, Eigene Dateien, Cache usw) - außer die SDKarte - löschen aber LineageOS soll nach möglichkeit erhalten bleiben. Geht das? Wenn ja, wie? Auf was muss ich achten?

Welche App empfehlt ihr für das Backup einzelner Apps, so dass ich diese danach funktionsfähig wieder herstellen kann?

Danke für eure Hilfe.
Antworten
Die folgenden (1) User sagen Noob_21 Danke für diesen Beitrag:
wowi63 (29.09.2020)
#2
Weiß das niemand?
Antworten
#3
Apps und AppDaten kannst Du z.B. mit Google oder Titanium sichern.

Du kannst auch einen Werksreset machen. Dabei wird die Datenpartition formatiert.


Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten
#4
In TWRP kannst du sichern - jedoch gibt es eine Meldung, dass Bilder und Mediendateien nicht gelöscht werden.
Ich habe mit dem Wiederherstellen keine Erfahrungen gesammelt.

Unter Windows kannst du MyPhoneExplorer benutzen - damit gehen auch diverse Abgleiche von Kalender, Kontakte, ...
Auch hier habe ich keine Erfahrungen mit dem Wiederherstellen.
Hierzu musst du die passende App auf dem Wischphone installieren.

Tipp:
Einige Apps wie Antennapod, K9-Mail, OSMAnd, SimpleCalendar bieten die Möglichkeit, die Einstellungen zu sichern.

Sent from my Wileyfox Swift using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
#5
Habe ein TWRP-Backup durchgeführt und muss mich korrigieren: Es gibt die Meldung, dass Bilder und Downloads nicht gesichert werden

Sent from my Wileyfox Swift using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
#6
Es wird /data bzw. /userdata gesichert (eben nur die eine Partition auf dem einen Gerät) und nicht /data/media (ursprünglich mal eine "interne" SD-Karte die nach /data/media gemountet wurde).

Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten
#7
Danke für eure Antworten.

Ich habe die wichtigen Apps gesichert und auch bei einigen Apps die Einstellungen gesichert.
Aber wie lösche ich denn alles aber so das LineageOS erhalten bleibt?
Es gibt in TWRP verschiedene WIPE Möglichkeiten, welche nehme ich? Oder reicht ein Werksreset aus? Mir ist halt wichtig das nichts vom alten System (außer LineageOS) übrig bleibt, damit ich den maximalen Speicherplatz frei habe. Da sind so viele Ordner die von Apps angelegt wurden, dass muss alles weg. Will ein frisches, sauberes System mit LineageOS.
Antworten
#8
Werksreset macht genau das. Alles unter /data/media machst Du dann selber.

Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten
Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
Noob_21 (08.10.2020)
#9
ok danke. Und irgendwelche Caches muss ich nicht löschen in TWRP ?
Antworten
#10
Nach einem Werksreset nicht zwingend. Schaden tut es aber auch nicht ;o)

Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Signal, Löschen mehrerer Nachrichten Userix 0 684 18.05.2021, 20:28
Letzter Beitrag: Userix
  Maps.apk installiert aber nicht im Downloadordner? Userix 31 2.249 08.05.2021, 22:00
Letzter Beitrag: db91595
  [LineageOS] Lineage 17.1 auf HTC One M8 - Rückkopplung beim Freisprechen, aber nur in Telefon-App bananaman 13 3.511 01.04.2021, 00:09
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  [LineageOS] LineageOS for MicroG eingestellt? wowi63 8 1.636 17.03.2021, 23:26
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  Ein paar Fragen zu LineageOS 17.1 Schnipp 4 1.193 04.03.2021, 20:14
Letzter Beitrag: llluuuzzziii

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste