Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Installation von LOS 18.1 auf Galaxy S5 (klte), startet nicht
#1
Hallo an alle,

heute wollte ich mein Samsung Galaxy S5 (klte) von LOS 16.0 auf 18.1 aktualisieren.

Leider startet das Gerät nicht mehr korrekt. Manchmal erscheint noch der erste Bildschirm beim ersten Hochfahren (manchmal auch nicht) und dann bleibt das Gerät hängen und startet irgendwann neu.
Auch mit  TWRP 3.5.2 frisch installiert - keine Änderung.

Unter https://wiki.lineageos.org/devices/klte/install habe ich zwar gelesen

"Warning: Before following these instructions please ensure that the device is on the latest Android 6.0.1 firmware. "

aber gedacht, ich habe ja LOS 16.0, bin also mit meiner Androidversion deutlich über 6, müsste klappen.
Ist mit "firmware" etwas anderes gemeint?

Meine alte LOS 16.0 Version lässt sich übrigens problemlos installieren und starten.

Kann mir jemand helfen, wie ich LOS 18.1 lauffähig auf mein Galaxy S5 bekomme?

Vielen Dank und schöne Grüße.
Antworten
#2
(18.08.2021, 18:37)lalku schrieb: aber gedacht, ich habe ja LOS 16.0, bin also mit meiner Androidversion deutlich über 6, müsste klappen.
Ist mit "firmware" etwas anderes gemeint?

Firmware = Firmware. Smile Schau mal auf dem Telefon nach: Einstellungen > über das Telefon > Android Version > Baseband Version suchst Du. Welche genau hast Du?

Hier laufen 4 S5 mit LOS 18.1 und 1 klte mit 17.x einwandfrei. Es funktioniert also. Wink
Antworten
Die folgenden (1) User sagen WST61 Danke für diesen Beitrag:
lalku (19.08.2021)
#3
Danke schon einmal für die Antwort.

Ich habe die Basebandversion G900FXXU1ANCE.

Zumindest habe ich das mit einem frisch geflashten LOS 16.0 ausgelesen.
Antworten
#4
Habe ich es richtig verstanden?

Die Basebandversion lässt Rückschluss auf die Androidfirmware zu? Zumindest legt das diese Seite nahe: https://www.sammobile.com/samsung/galaxy...NCE/27726/

Darin sehe ich meine aktuelle Basebandversion G900FXXU1ANCE mit Android 4.4.2 für United Kingdom (?). Ich hatte das S5 gebraucht gekauft und weiß nicht mehr, was vor LOS drauf war.  Auf jeden Fall passt die aktuelle Firmware also nach der oben zitierten Installationsanleitung nicht zu LOS 18.1, daher startet LOS 18.1 nicht.

Das heißt, ich muss irgendwie eine aktuellere Firmware auf mein S5 flashen. Richtig?

Bloß welche? Und wie?

Welches Land? Welcher Provider? Ich verwende mein S5 mit einer deutschen SIM-Karte. Alles läuft bestens, obwohl meine Firmware scheinbar für Großbritannien gedacht ist.

Unter http://www.sammobile.com habe ich mir nun die neuesten Firmwares für DTM und GTU heruntergeladen. Es handelt sich um Dateien im Gigabytebereich, die wohl auch das komplette Stockrom enthalten. Ich habe kein Problem, temporär ein Stockrom zu installieren, aber dann wird TWRP wohl wieder überschrieben.
Die Anleitung bei sammobile.com ist für Odin. Ich habe aber leider keinen realen Windowsrechner (nur als virtuelle Maschine) und hatte immer mit heimdall unter Linux geflasht.

Gibt es hier jemand, der mir einen Tipp geben kann, ob meine Überlegungen richtig sind und wenn ja, welche Firmware ich wie mit heimdall oder TWRP flashen kann?

Danke.
Antworten
#5
Heimdall geht genauso.
In den europäischen Versionen ist meist auch Deutsch drin. Geeignet ist da ersteinmal jede. Ich selber nehme i.d.R. DBT oder BTU.

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
#6
Ich hab beim ersten Versuch die Firmware zu aktualisieren auch versehentlich das Stockrom wieder installiert. Anschließend auf LOS 17.1 aktualisiert und dieses Jahr auf LOS 18.1.
Antworten
#7
(19.08.2021, 14:17)lalku schrieb: Habe ich es richtig verstanden?

Die Basebandversion lässt Rückschluss auf die Androidfirmware zu? Zumindest legt das diese Seite nahe: https://www.sammobile.com/samsung/galaxy...NCE/27726/

Darin sehe ich meine aktuelle Basebandversion G900FXXU1ANCE mit Android 4.4.2 für United Kingdom (?). Ich hatte das S5 gebraucht gekauft und weiß nicht mehr, was vor LOS drauf war.  Auf jeden Fall passt die aktuelle Firmware also nach der oben zitierten Installationsanleitung nicht zu LOS 18.1, daher startet LOS 18.1 nicht.

Das heißt, ich muss irgendwie eine aktuellere Firmware auf mein S5 flashen. Richtig?

Bloß welche? Und wie?

Welches Land? Welcher Provider? Ich verwende mein S5 mit einer deutschen SIM-Karte. Alles läuft bestens, obwohl meine Firmware scheinbar für Großbritannien gedacht ist.

Unter http://www.sammobile.com habe ich mir nun die neuesten Firmwares für DTM und GTU heruntergeladen. Es handelt sich um Dateien im Gigabytebereich, die wohl auch das komplette Stockrom enthalten. Ich habe kein Problem, temporär ein Stockrom zu installieren, aber dann wird TWRP wohl wieder überschrieben.
Die Anleitung bei sammobile.com ist für Odin. Ich habe aber leider keinen realen Windowsrechner (nur als virtuelle Maschine) und hatte immer mit heimdall unter Linux geflasht.

Gibt es hier jemand, der mir einen Tipp geben kann, ob meine Überlegungen richtig sind und wenn ja, welche Firmware ich wie mit heimdall oder TWRP flashen kann?

Danke.

Bist du weiter gekommen? Hab exakt das gleiche Problem. CM18.1 bootet, ich kann einrichten aber nach ca. einer Minute fängt das Telefon an ständig neu zu starten und bootet nie vollständig. Echt seltsam. Bekomm ich evtl. irgendwo noch alte LOS Files her? Hauptsache das Phone läuft. WIll morgen in den Urlaub und bräuchte es als Navi
Antworten
#8
Suche auf androidfilehost . Da liegen auch uralte herum.

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
#9
Danke dir, 17.1 läuft wie geschmiert, keine Ahnung was bei 18.1 und meinem Phone schief läuft aber da scheint tatsächlich der Wurm drin zu sein.
Antworten
#10
> Bist du weiter gekommen? Hab exakt das gleiche Problem. CM18.1 bootet ...

Hat etwas gedauert, da ich mir erst ein weiteres S5 zum Spielen besorgt hatte, an dem ich alles ausprobieren wollte.

Nachdem ich nun mit Odin die jüngste Firmware (von sammobile.com) geflasht habe, ließ sich LOS über ein danach frisch geflashtes TWRP LOS 18.1 installieren und auch einwandfrei starten.

Allerdings war es bei mir so, dass der erste Versuch mit einer Firmware für Deutschland (Telekom) nicht erfolgreich geflasht wurde. Fehlermeldung im Screen des bootloaders:

"Volume Size is too big 102400 < 409600
ODIN : Invalid ext4 image"

Mit der britischen Variante (die war auch anfangs drauf) hat das Flashen mit ODIN  dann geklappt. Vielleicht hat die deutsche Variante andere Partitionsgrößen? Oder lag es daran, dass der userspace noch verschlüsselt war?
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Kein LTE Samsung Galaxy S5 Duos ** GELÖST ** igniton 13 5.765 23.08.2021, 09:06
Letzter Beitrag: ms.fox
  [APP] Osmand mit LOS 17/18 ohne Gapps aktiviert GPS nicht Zamperl 39 7.768 30.07.2021, 16:16
Letzter Beitrag: WST61
  lizensiertes OSMAnd unter LOS18 läuft nicht wonk 7 1.100 29.07.2021, 15:23
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  Lineage 18.0 @ Samsung J5: SIM-Karte nicht erkannt Smarty73 16 3.077 24.06.2021, 11:57
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  LOS-Installation übertragen wonk 5 1.470 23.06.2021, 19:30
Letzter Beitrag: reset

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste