Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Nokia 6.1 Apps auf SD und zwei Fragen
#1
Hallo an alle,

ich habe ein Nokia 6.1 mit Android 10/16GB. Leider geht mir langsam der Speicher aus, da es intern nicht möglich nicht die SD-Karte als externen Speicher zu formatieren, habe ich hier 3 Fragen:

1. Kann ich bei LOS 17.x oder auch 16.x Apps auf SD-Karte auslagern?
2. Läuft WA auf LOS 17 oder 16, diese Frage stelle ich, da die Entwickler bei einigen gerooteten Telefonen die Arbeit verweigern.
3. Laufen alle G-Programme, auch der App-Store?

Ich hoffe, dass ich nichts beim Suchen m Forum übersehen habe, wenn doch, dann schon mal sorry.

Danke für alle Infos und Antworten.

Stefan
Antworten
#2
Apps auf die SD-Karte zu verschieben ist grundsätzlich keine gute Idee ... Android selbst hatte das ja mal eingebaut. Und nicht ohne Grund wieder verworfen.
Wenn eine App das intern ermöglicht, kann man das machen.
WA läuft auch unter LOS 17 gerootet.
Die GApps laufen > hängt aber davon ab wie Du "laufen" definierst. Z.B. Google Pay braucht viele Streicheleinheiten ;o) ...und mag manchmal trotzdem nicht


i9505 mit LOS17.1
Antworten
#3
Erst mal danke für die Info(s). Ja, das mit der SD-Karte wurde bei vielen Telefonen raus genommen, der Grund war glaube ich allerdings, dass der Speicher der Handys angewachsen ist und Google wohl dachte, das braucht man nicht mehr. Im Übrigen ist das nicht bei allen Telefonen raus, einige Chinesen haben das in A-10 noch implementiert.

Ich gehe mal davon aus, dass die Antwort auf meine Frage "ja" lautet, die SD-Karte kann als interner Speicher formatiert werden.

Das mit G-Apps hört sich dann auch mal ganz gut an, G-Pay brauche ich (noch) nicht, es gibt ja Karten, die das auch kontaktlos ohne Telefon können.
Antworten
#4
(08.05.2020, 13:15)der_c schrieb: Ich gehe mal davon aus, dass die Antwort auf meine Frage "ja" lautet, die SD-Karte kann als interner Speicher formatiert werden.

Ja, kann man. Zu empfehlen ist es aber nicht, da dies gerne mal die SD-Karte "frißt".
Auch sollte man es mit dem "internen Speicher" nicht übertreiben. Also eine große SD-Karte lieber in 2 Partitionen unterteilen.
Eine kleinere für "Intern" und den Rest für "extern SD".

Am besten funktioniert es im übrigen, wenn man "intern" als EXT4 formatiert.

Zitat:Das mit G-Apps hört sich dann auch mal ganz gut an, G-Pay brauche ich (noch) nicht, es gibt ja Karten, die das auch kontaktlos ohne Telefon können.

Die GApps müssen, zwingend, direkt nach der Installation von LOS installiert werden. OHNE einen Neustart dazwischen.

Es reicht auch das "Pico" Paket der GApps vollkommen aus. Alles andere kann man dann aus dem Store installieren.

Gruß
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Auf SD-Karte installierte Apps verschwinden aus Trebuchet-Startbildschirm el.tenedor 6 1.441 02.01.2019, 21:35
Letzter Beitrag: el.tenedor

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste