Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] S3 I9300
#1
Hallo,
ich habe vor einigen Tagen das nightly auf 14.1 installiert, ohne wirkliche Probleme, läuft soweit auch gut.

Nur hat sich mit der Samsung Micro-SD-Karte gleich das Problem ergeben, sie sollte als "Interner Speicher" angelegt werden. Das lief lange, dann kam die Meldung, es sei nicht genug Speicher vorhanden ...
Jetzt scheint sie gar nicht mehr vorhanden. Wie bekomme ich sie jetzt wieder zur Verfügung? Win10 erkennt sie nicht, da ext4, lubuntu scheint sie auch nicht zu erkennen ...

Was lässt sich da jetzt noch tun?
Antworten
#2
wieder als externen speicher formatieren.als interner speicher funktioniert sie NUR mit deinem handy
Antworten
#3
Ok, das wäre ja akzeptabel. Nur wie formatieren? Wie erwähnt findet ich die Karte nicht im System, derzeit sind angeblich nur 26GB da ... Die Karte wäre an sich schon erheblich größer ...
Antworten
#4
sollte in Einstellung -->speicher zu finden sein
Antworten
#5
Gut, gefunden und hat geklappt. Danke!

Ich habe gerade einmal CrystalDiskMark drüberlaufen lassen:

Code:
-----------------------------------------------------------------------
CrystalDiskMark 6.0.1 x64 (C) 2007-2018 hiyohiyo
                         Crystal Dew World : https://crystalmark.info/
-----------------------------------------------------------------------
* MB/s = 1,000,000 bytes/s [SATA/600 = 600,000,000 bytes/s]
* KB = 1000 bytes, KiB = 1024 bytes

  Sequential Read (Q= 32,T= 1) :    41.993 MB/s
 Sequential Write (Q= 32,T= 1) :    22.176 MB/s
 Random Read 4KiB (Q=  8,T= 8) :     4.633 MB/s [   1131.1 IOPS]
Random Write 4KiB (Q=  8,T= 8) :     0.020 MB/s [      4.9 IOPS]
 Random Read 4KiB (Q= 32,T= 1) :     4.575 MB/s [   1116.9 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 32,T= 1) :     0.101 MB/s [     24.7 IOPS]
 Random Read 4KiB (Q=  1,T= 1) :     4.137 MB/s [   1010.0 IOPS]
Random Write 4KiB (Q=  1,T= 1) :     0.134 MB/s [     32.7 IOPS]

 Test : 8192 MiB [I: 0.0% (0.0/59.6 GiB)] (x1)  [Interval=5 sec]
 Date : 2018/10/05 13:22:51
   OS : Windows 10 Professional [10.0 Build 16299] (x64)

Weiß man ob die Karte dann überhaupt als Hauptspeicher geeignet ist? Bzw. wie schnell sollte die sein? Diese ist schon seit Jahren drin ...
Antworten
#6
Naja, ne EVO10 sollte es schon sein..... Wenn sie wirklich was bringen soll.
Bei einer schnelleren könnte man auch den Speicher "swapen" und so einen - kleinen -Vorteil gewinnen.
(Ich hatte es ausprobiert, mit dem i9100, war aber nicht überzeugt.)

Die SD aber komplett auf intern zu formatieren ist auch nicht ideal.
Dann lieber partitionieren. (Am Rechner per CardReader)

Soweit meine Erfahrungen mit dem i9100

Gruß
Antworten
#7
Moin,
mittlerweile habe ich mir eine SANDISK Extreme UHS-I Micro-SDXC Speicherkarte, 64 GB, 100 MB/s, Class 10, UHS Class 3, Video Speed Class 30 (V30) zugelegt. Leider beschwert sich das System hier auch über die langsame Karte ...

Dann habe ich versucht sie als internen Speicher einzubinden, das funktionierte auch - wie es schien.

Dann habe ich weitere Apps via GooglePlayStore installiert, die vorher auch schon drauf waren. Schien auch zu funktionieren.

Doch irgendwann kam die Meldung es hätte einen Fehler beim Kopieren gegeben.

Und schon war die Karte nur noch als Karte da, nicht mehr als Interner Speicher.

Was habe ich da falsch gemacht?
Antworten
#8
Du wahrscheinlich nichts. Wink

Bei XDA hatte ich die Tage gelesen (finde den link aber im mom nicht) das die Hardwaretreiber der Cardreader generell sehr schlampig programmiert sind und es so häufig zu - eigentlich unnötigen - Fehlern kommt.
Neue Treiber gibts natürlich auch keine.

Lösung für Dich kann eigentlich nur sein: Die Karte wieder - am PC - zu bearbeiten. Partitionen auflösen, neu erstellen und formatieren. (Im idealfall mit EXT4)*

Gruß

*) EXT4 kann man mit einem extra Treiber auch unter Windows lesen.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Samsung Galaxy S3 (GT-I9300) zu leise und Absturz des MTB Hosts Paulchen 4 525 11.12.2018, 13:39
Letzter Beitrag: Osyryn
  Samsung Galaxy S3 GT-i9300 Snow.taex 22 3.466 15.10.2018, 20:43
Letzter Beitrag: surfermax
  [LineageOS] Galaxy S3 GT-I9300: TWPR - Zugriff interner Speicher nicht möglich Dennis1979 24 3.029 07.09.2018, 18:13
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  [ANDROID] ich habe vor 2 Tagen mein I9300 MarionImirl 2 542 24.08.2018, 23:08
Letzter Beitrag: InTheY2K
  [LineageOS] S3 gt i9300 Casialex65 1 411 01.08.2018, 07:58
Letzter Beitrag: reset

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste