Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] S5 + Lineage OS 16 + SD-Karte + USB
#1
Hallo!

Ich habe auf meinem S5 (G901F) Lineage OS 16 installiert. Jetzt habe ich das Problem, dass die 64GB SD-Karte, die schon seit langem im Gerät ihren Dienst tut, nicht mehr erkannt wird.
- Formatieren im Gerät bringt keinen Erfolg
- Formatieren unter WIN10, funktioniert dann unter WIN10, nicht im S5
- Rufus tool meldet keine Probleme
Ich habe den Test mit mehreren SD-Karten versucht. Gleicher Effekt.

Weiterhin wird jetzt das S5 mit USB am PC nicht mehr als Massenspeicher gelesen. Es wird im Explorer erkannt, aber nicht das Volume und der Inhalt angezeigt. Ja, ich habe die USB-Datenübertragung am Gerät eingeschaltet.

Bitte um sachdienliche Hinweise. Vielen Dank

Steffen
Antworten
#2
Das klingt nach einer kaputten Firmware. War die SD-Karte als intern formatiert?

gesendet vom i9505 mit LOS17.1
Antworten
#3
(13.04.2020, 19:43)llluuuzzziii schrieb: Das klingt nach einer kaputten Firmware. War die SD-Karte als intern formatiert?

gesendet vom i9505 mit LOS17.1

Hallo!

kaputte Firmware? = defektes LOS?
Ich hatte die SD-Karte im Geräte als Erweiterung des internen Speichers formatiert.

Ich habe jetzt noch einmal das LOS installiert mit den gleichen Dateien wie gestern. Das S5 wird jetzt im Windows Explorer gesehen.

By the way: Kann ich die Dateien im root des S5 löschen?

Gruss Steffen


Angehängte Dateien
.jpg   root.jpg (Größe: 38,12 KB / Downloads: 44)
Antworten
#4
"Kaputte Firmware" meinte, daß Du bei der Installation von LOS etwas gelöscht hast was nicht hätte gelöscht werden dürfen.
Der Gedanke ist aber hinfällig wenn Du die Karte als intern formatiert hattest. Beim einbinden als "intern" stand groß und deutlich das die Karte anschließend nur in diesem Gerät funktioniert. Sie wird dabei nämlich verschlüsselt.
Um das wieder weg zu bekommen musst Du die Karte neu formatieren. Aber eben nicht nur das Dateisystem sondern auch die Partitionstabelle. Dazu am Besten mal bei Google schlau machen.
Die Dateien im root werden nicht mehr gebraucht. .-Dateien sollte man nur anfassen wenn man/frau weiß was sie tut! ;o))

gesendet vom i9505 mit LOS17.1
Antworten
#5
Hallo!

Ich habe, nachdem ich das LOS 16 noch einmal installiert habe und das S5 jetzt im windows Explorer gesehen wird, die vollständig formatierte (also kein Schnellformat) SD-Karte Sandisk 64GB in das S5 eingelegt. Es kommt die Meldung, dass diese Sandisk-SD-Karte vom Gerät nicht unterstützt wird. Hm... diese Karte war seit Jahren im S5 unter Android 6 im Einsatz.

Jedenfalls wollte das System die Karte neu formatieren, was ich machte. Dateien habe ich erst einmal nicht verschieben lassen. Trotzdem wird die SD-Karte vom Solid-Explorer nicht gefunden.

Da klemmt noch etwas im System, nur was?

Kleiner Nachtrag: In der Windows 10 Datenträgerverwaltung wird mir angezeigt, dass
auf der SD-Karte jetzt eine 16MB und eine 59,46GB primäre Partition fehlerfrei angelegt wurde. irgendwas hat also LOS 16 auf der Karte gemacht.

Noch ein Nachtrag: LOS vermisst jetzt die SD-Karte und fordert mich auf sie wieder einzulegen.

Viele Grüße Steffen
Antworten
#6
Hm ... eventuell hat die Karte eine GPT Partitionstabelle? ... LOS17 hat momentan Probleme mit GPT. Es wird schon fleissig daran gewerkelt. Aber vielleicht dauert es noch ein paar Tage bis es stabil läuft.

Dazu muss man wissen, daß Festspeicher nicht wie Festplatten formatiert werden. Die Datenstruktur im Festspeicher ist fest vorgegeben und der Contollerchip emuliert nach Aussen die Partitionen und Dateisysteme.
Unter Linux könnte man sich die Karte genauer anschauen ... so aus der Ferne macht sich das schlecht.

gesendet vom i9505 mit LOS17.1
Antworten
[-] Die folgenden (3) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
wowi63 (17.04.2020), Admin (16.04.2020), steffen42 (16.04.2020)
#7
Hallo LLLuuuzzziii!

Danke für die Unterstützung. Mittlerweile läuft die auch die banking Software unter LOS16. Whatsapp meckert etwas rum wegen customROM, aber es läuft und es gibt ja auch Telegramm. Ansonsten läuft LOS gut mit dem S5!

Die Speichererweiterung mit SD-Karten ist für mich doch recht wichtig, da ich einige OSMAND Karten offline auf dem Gerät hatte. Die 65GB Karte wird abgelehnt "SD Karte wird nicht unterstützt", die 32GB Karte wird nicht erkannt "SD-Karte von Sandisk fehlt". Ich kann gern die SD-Karten zur Analyse versenden.

Gruss Steffen
Antworten
#8
Ja, OsmAnd ohne Karte geht garnicht ...
Ist Dein Gerät gerootet?

gesendet vom i9505 mit LOS17.1
Antworten
#9
Hallo!

Nein, LOS16 wie downgeloaded. Sollte ich rooten?

LOS bietet mir heute updates an. Wie oft kommen diese? Und was wird erneuert?

Gruss Steffen
Antworten
#10
Hallo, miteinander,

vielleicht geht es ja auch ohne Senden der Karte.

Steffen42, du hast vermutlich einen Windows-PC?

Wie du herausbekommst, ob die Karte eine GPT-Partition ist, ist hier unter 5. beschrieben (Achtung, ist mobile Website - eventuell das "m." entfernen):
[URL]https://m.com-magazin.de/praxis/hardware/gpt-partitionen-213674.html/URL]

Wenn GPT, dann sollte sie also ein "*" am Ende der Zeile besitzen.

Unten ist auch beschrieben, wie du nach MBR konvertierst.

Ich habe mir eine Micro-SD-Karte angeschaut, die ich letztens unter Windows formatiert hatte - deren Typ ist GPT.

Sent from my Wileyfox Swift using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Samsung A3 2017; formatieren der SD Karte führt zu Absturz StellaCrew 2 410 14.04.2020, 13:40
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  Gerootetes S4, kein Zugriff auf SD Karte RK68 7 1.156 10.03.2020, 15:39
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  Lineage OS für Samsung A6 SM-A605FN predpray 2 930 13.02.2020, 14:43
Letzter Beitrag: predpray
  [LineageOS] Samsung S4 mit Lineage 16.0 - keine Touch-Funktion mehr fam2lineage 3 709 29.01.2020, 01:01
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  [LineageOS] Lineage OS 14.1 für Note 3 HLTE gesucht Jonah1879 2 647 12.01.2020, 20:18
Letzter Beitrag: Jonah1879

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste