Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Updater in LOS
#1
Hallo!

Ich habe vor etwa einem Monat LOS 16 auf meinem S5 erfolgreich installiert. Mittlerweile habe ich 3 Erinnerungen vom Updater erhalten.
1. Wie läuft der updateprozess ab? Drüberbügeln?
2. Muss ich alle 3 Updates nacheinander laufen lassen, oder nur das letzte Update?
3. Bleiben die Daten dabei erhalten?

Danke für Hinweise.

Gruss Steffen
Antworten
#2
LG
Antworten
#3
Wiedereinmal schneller gelesen als gedacht
Du kannst beim S5 die angebotenen Updates bedenkenlos drüberbügeln (solange es LOS16-Updates sind). Das letzte reicht. Da sind alle vorhergehenden drin.

i9505 mit LOS17.1
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
steffen42 (03.05.2020)
#4
Heute ist der Download-Server jedoch seit Stunden offline.
Zitat:Internal Server Error

The server encountered an internal error and was unable to complete your request. Either the server is overloaded or there is an error in the application.
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen linsam Danke für diesen Beitrag:
llluuuzzziii (03.05.2020)
#5
Wenn die LOS Downloadserver wieder Online sind, reicht es IMO aus einmal in der Woche zu aktualisieren. Die letzten beiden Builds standen am Sonntagabend/Montag zur Verfügung.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Samsung S5 G900F klte: LOS-Updater 1xgut, 1xschlecht gerdwolfgang 5 1.350 29.12.2017, 18:59
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  CM Updater funkt. nicht -wrong e footer- goofy84 18 7.113 02.08.2015, 17:51
Letzter Beitrag: goofy84
  [CM] CM Updater TUT Updaten myfan 15 3.097 16.05.2015, 18:42
Letzter Beitrag: myfan
  [DOWNLOAD] CM Updater für mobile Daten deaktivieren miru2403 8 3.130 18.10.2014, 11:09
Letzter Beitrag: Bernhard “TCoreX” H.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste