Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Verzicht auf Google-Dienste und weitere Anfängerfragen
#11
(02.01.2019, 19:58)uwausac schrieb: Danke für diese Hinweise. Das klingt nach einer Lösung für Fortgeschrittene  Confused Und nur für die Geburtstage einen Cloudserver zu betreiben, scheint mir auch mit Kanonen auf Spatzen geschossen zu sein. Ich hatte ja gehofft, dass es etwas gibt um das Adressbuch im Smartphone selber um weitere Felder (wie z.B. den Geburtstag) zu erweitern.
Das ist sicherlich etwas fortgeschrittener. Mir gings dabei auch eher darum, eine mögliche Alternative zu Google aufzuzeigen. Was man selber davon umsetzen kann oder möchte, steht natürlich auf einem anderen Blatt :-)
Antworten
#12
(02.01.2019, 20:22)uwausac schrieb: Was ich in meiner ersten Nachricht hier geschildert habe, würde ich unter der Rubrik unschön aber erträglich einordnen. Jetzt ist mir noch ein Problem aufgefallen, welches ich als deutlich ärgerlicher empfinde: Als ich gestern nach Hause kam, stellte ich nach einer Weile fest, dass ich nicht über das heimische WLAN sondern über das Mobilfunknetz im Internet bin. Ich habe dann festgestellt, dass bei den WLAN-Einstellungen steht: "WLAN wird nicht automatisch wieder aktiviert". WLAN automatisch aktiviern ist ausgegraut und darunter steht: "Für diese Funktion musst du zuerst einen Anbieter von Netzwerkbewertungen auswählen." Nur: Der Punkt "Anbieter von Netzwerkbewertungen" ist ebenfalls ausgegraut. Das scheint auch wieder mit fehlenden Google-Diensten zusammen zu hängen. Aber das macht doch so keinen Sinn. Wie bekomme ich das gelöst?
Das bezieht sich auf das EINSCHALTEN des WLAN. Nicht auf das Verbinden. Wenn Du nach Hause kommst und das WLAN im Telefon war ausgeschaltet, musst Du das selber einschalten. Oder Du erzeugst Dir ein passendes Profil.

G900F mit LOS 15
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
uwausac (03.01.2019)
#13
Hallo uwausac,
ich weiß nicht wieviele Kontakte-Apps ich ausprobiert hab, hab die gleichen Erfahrungen gemacht wie du und hab sie alle wieder rausgeworfen. Jetzt bin ich froh, dass ich die Lineage-interne Kontakte-App hab. Für die Geburtstage hab ich eine besondere App: sie liegt auf meinem Schreibtisch und ist aus Papier. Sie enthält keine Tracker, braucht keine GooglePlayDienste, funktioniert ohne Internet und ohne Strom.
Mit Signal hab ich auch die gleichen Erfahrungen gemacht wie du und mache sie noch. Die Meldung mit dem Hintergrundprozess kommt von der App und kann unter Trust abgeschaltet werden. Der Hinweis auf den Stromverbrauch scheint vom System zu kommen, ich klicke dann jedesmal auf "beenden erzwingen". Aber die App kommt immer wieder hoch, obwohl ich in den Berechtigungen jedes selbstständige Aktivwerden verboten habe. Ich verstehe das nicht und überlege, Signal wieder rauszuschmeißen. Threema ist mir sowieso viel lieber, hat meiner Ansicht nach das bessere Konzept: unabhängig von der Telefonnummer, super Backup-Funktion, sehr gutes Authentisierungsverfahren und funktioniert auch ohne pushen gut und geräuschlos.
Mein nächstes Phone wird auch ein Fairphone  :thumbsup: . Zwar hab ich inzwischen eine persönliche Beziehung zu meinem chinesischen Teil aufgebaut, aber mich stört, dass ich den Akku nicht rausnehmen kann. Gruß Sibylla
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen sibylla Danke für diesen Beitrag:
uwausac (03.01.2019)
#14
(02.01.2019, 21:23)llluuuzzziii schrieb: Das bezieht sich auf das EINSCHALTEN des WLAN. Nicht auf das Verbinden. Wenn Du nach Hause kommst und das WLAN im Telefon war ausgeschaltet, musst Du das selber einschalten. Oder Du erzeugst Dir ein passendes Profil.

OK, dann hatte ich das WLAN wohl versehentlich ausgeschaltet. Das "Problem" ist auch nicht erneut aufgetreten. Profile erzeugen? So weit bin ich noch nicht  Huh
Antworten
#15
(03.01.2019, 17:36)sibylla schrieb: Die Meldung mit dem Hintergrundprozess kommt von der App und kann unter Trust abgeschaltet werden. Der Hinweis auf den Stromverbrauch scheint vom System zu kommen, ich klicke dann jedesmal auf "beenden erzwingen". Aber die App kommt immer wieder hoch, obwohl ich in den Berechtigungen jedes selbstständige Aktivwerden verboten habe. Ich verstehe das nicht und überlege, Signal wieder rauszuschmeißen. Threema ist mir sowieso viel lieber, hat meiner Ansicht nach das bessere Konzept: unabhängig von der Telefonnummer, super Backup-Funktion, sehr gutes Authentisierungsverfahren und funktioniert auch ohne pushen gut und geräuschlos.

Nachdem ich an den Benachrichtigungen "rumgespielt" habe, sind die meisten Meldungen von Signal verschwunden. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich jetzt nicht zu viel abgeschaltet habe. "Trust" habe ich zwar schon öfters gelesen, aber ich weiß noch nicht genau, was es eigentlich ist Confused Unter den Apps und System-Apps taucht der Name zumindest nicht auf."Threema" hatte ich auch in Erwägung gezogen, aber jetzt sammel ich erstmal Erfahrungen mit "Signal".
Antworten
#16
Der Tipp des Tages Wenn man Benachrichtigungen nicht ganz wegwischt sondern nur ein bischen, kommt man über das Zahnrad direkt zu den passenden Einstellungen. Das gilt sowohl für normale Apps als auch für SystemApps. Da kann auch die ominöse Meldung "Die App XY verbraucht viel Strom" abschalten.

G900F mit LOS 15
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
sibylla (04.01.2019)
#17
(03.01.2019, 19:57)llluuuzzziii schrieb: Der Tipp des Tages   .......

AAAAAAAAH! Big Grin 2 :thumbsup: 
Manchmal ist es hilfreich, wenn man ein System nicht nur installieren sondern auch bedienen kann. Big Grin
 
Aber das reicht mir noch nicht: ich würde es auch noch gerne verstehen.
Ich habe in den erweiterten Berechtigungen dem Messenger Signal die Erlaubnis entzogen, nach dem Booten zu starten bzw. gestartet zu werden. Nach dem letzten Bootvorgang heute morgen kommt die Stromwarnung hoch, die ich jetzt mit dem "Tipp des Tages" abgeschaltet habe. Wenn ich dann in den Entwickleroptionen die aktiven Prozesse anschaue, dann wird mir fett und breit die Signal-App und ihr Hintergrundprozess angezeigt. Wieso?????? Ich hab es doch verboten. Wo ist mein Denkfehler?
ratlose Grüße Sibylla
Antworten
#18
habe auch eine Weile gebraucht bis ich das entdeckt habe.

Als Belohnung gibts noch einen Tipp: gucke Dir mal die Benachrichtigungseinstellungen von GoogleMaps oder Android-System oder ähnliches an. Da brauchst Du nur fürs runterscrollen eine halbe Ewigkeit ;o)

Du hast die Benachrichtigung abgeschaltet und die Benachrichtigung kommt aber wieder? dito. das Booten?
Hmmm ... komisch ...




G900F mit LOS 15
Antworten
#19
(04.01.2019, 21:17)llluuuzzziii schrieb: .......

Du hast die Benachrichtigung abgeschaltet und die Benachrichtigung kommt aber wieder? dito. das Booten?
Hmmm ... komisch ...

Nein, die Benachrichtigung wurde mit dem Tipp des Tages erfolgreich abgeschaltet, aber die Prozesse kommen immer wieder von alleine. !?!? LG
Antworten
#20
Aah .... Antwort dauert länger ... bin auf dem Heimflug ...

G900F mit LOS 15
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Galaxy Tab 3 Play Store und Google Acount funktionieren nicht. mike101 5 795 10.03.2019, 00:28
Letzter Beitrag: Jesusnagler
  Google synchronisieren? membro 4 1.025 16.09.2018, 10:18
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  [LineageOS] OK Google deaktivieren klebie 3 1.221 23.05.2018, 17:03
Letzter Beitrag: klebie
  [LineageOS] Google Konto verschwunden und lässt sich nicht neu erstellen willithepimp 6 1.935 07.02.2018, 17:39
Letzter Beitrag: willithepimp
  no carrier {smartphone name} google play JuliusCaesar 3 1.706 28.07.2017, 00:01
Letzter Beitrag: InTheY2K

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste