Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Wer benutzt 18.1 auf A5 (2017)
#1
Hallo zusammen,
leider wird 17.1 nicht mehr weiterentwickelt, mit welchen ich sehr, ich betone, sehr zufrieden war.
18.1 habe ich mehrfach installiert, bekomme es einfach nicht sauber zum Laufen auf einem A5 (2017).
Was läuft nicht: meine präferierte Wetter-App (wenig Tracker, nur notwendige Berechtigungen) kann unter 18.1 keine Widgets erstellen.
Welche App ist das: diese hier funktioniert unter 17.1 hervorragend.
Dann habe ich noch die seltsamen LOS-Icons durch einen kleine Iconsatz ausgetauscht, auch der funktioniert nicht mehr.
Das ist dieser hier: Sony adaptive Icons

Dann sind noch bei jedem Neustart diverse Apps, welche auf der als interner Speicher formatierten SD-Karte installiert waren, weg.

Fazit: Katastrophe.

Wer hat 18.1 auf einem A5 (2017) laufen und kann positives berichten?
Antworten
#2
So, ein Update.
Nach vielen Versuchen habe ich nun ein laufendes 18.1 auf dem Galaxy A5 (2017).
Was musste ich tun:
Ausgangspunkt war ja ein eingerichtetes 17.1.
Mittels TWRP Daten und System löschen, dann aus TWRP das 18.1 Image flashen hat zu den erwähnten Problemen geführt.
Nun hat folgendes zum (vorläufigen) Ziel geführt:
- Stockrom flashen
- Factory reset (um die Verschlüsselung des Dateisystems loszuwerden)
- TWRP flashen
- 18.1 installieren, SD-Karte als mobil konfigurieren, Telefon ohne weitere Installationen sofort verschlüsseln.
- alles an gewünschten Apps installieren (komischerweise gab es jetzt keine Probleme mit meiner Wetterapp und auch nicht mit Firefox, beide konnten Widgets installieren)
- dann erst SD-Karte als Speicher einbinden
- Daten migrieren über Speichermanager

Jetzt sind auch nach einem Neustart nicht mehr die App-Verknüpfungen vom Desktop Startbildschirm verschwunden!
Antworten
#3
Hallo

Nutze auch sein ca. 1Woche das LOS18.1.
Allerdings ist bei mir die SD-Karte nicht als interner Speicher eingebunden.

Was mir aufgefallen ist.
Unten links, der Button neben dem Home-Button mit man die APPs kleiner machen kann um sie zu schließen.
Der steigt sehr oft aus so das die Funktion nur über einen Neustart wieder funktioniert.

Hast du auch das Problem?

Gruß
Antworten
#4
(22.08.2021, 01:02)uwe75 schrieb: Hast du auch das Problem?

Nee, seit meiner letzten Erfolgsmeldung habe ich einen guten Eindruck.
Es gibt sogar eine native TTS-Funktion.
Die war bei 17.1 nicht vorhanden.


Die "Aktuelle Anwendungen (Taskmanager)"-Taste ist doch Teil des Displays. Ist das bei dir intakt?
Antworten
#5
(22.08.2021, 11:17)FrankD schrieb:
(22.08.2021, 01:02)uwe75 schrieb: Hast du auch das Problem?

Nee, seit meiner letzten Erfolgsmeldung habe ich einen guten Eindruck.
Es gibt sogar eine native TTS-Funktion.
Die war bei 17.1 nicht vorhanden.


Die "Aktuelle Anwendungen (Taskmanager)"-Taste ist doch Teil des Displays. Ist das bei dir intakt?

Was ist diese TTS-Funktion?

Ansonsten Display ist intakt. Ja das ist ist keine Hardware-Taste wie die Home Taste. Aber nein ist bei mir nicht im Display sondern unterhalb vom Display links neben der Home.
Antworten
#6
(22.08.2021, 16:04)uwe75 schrieb: Was ist diese TTS-Funktion?
Text-To-Speech...
Sprachausgabe in Navigationssoftware z.B. die auf die native Funktion des Betriebssystem zugreifen möchte.
In meinem Fall "Ami Go"
Antworten
#7
(23.08.2021, 11:27)FrankD schrieb:
(22.08.2021, 16:04)uwe75 schrieb: Was ist diese TTS-Funktion?
Text-To-Speech...
Sprachausgabe in Navigationssoftware z.B. die auf die native Funktion des Betriebssystem zugreifen möchte.
In meinem Fall "Ami Go"

aha
Habe ich bisher nicht benutzt. Wird wohl bei mir evtl. auch nicht funktionieren da ich kein Google-Packet installiert habe.
Antworten
#8
(23.08.2021, 14:55)uwe75 schrieb: ...da ich kein Google-Packet installiert habe.
Hängt eben bei 18.1 nicht damit zusammen...
Antworten
#9
Hallo,

habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, das 17.1 auf ein 18.1 upzugraden, aber ich sehe bis jetzt noch keinen wirklich nutzen fpr mein A5 (2017) darin.

Weder Speichernutzung noch Geschwindigkeit sollen irgendwie verbessert worden sein... was die Apps angeht, sind die meisten (die ich nutze) ja sowieso noch mit Android 10 kompatibel.

@FrankD: Hast du einen wesentlichen Vorteil entdeckt, außer die TTS-Funktionalität, die die Mühen eines Upgrades rechtfertigen würden?

VG
Antworten
#10
(13.09.2021, 12:35)marcel4fun schrieb: @FrankD: Hast du einen wesentlichen Vorteil entdeckt, außer die TTS-Funktionalität, die die Mühen eines Upgrades rechtfertigen würden?
Puuh, das ist keine einfache Frage.
Vorteile sind aktuell wohl eher psychologischer Natur.
Das aktuellere Betriebssystem, die weiter vorangetriebene Entwicklung (da sehe ich mich auch als Dienstleister dem Entwickler gegenüber).
Es läuft stabil soweit ich das beurteilen kann.
Ich würds wieder tun :-)
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  A5 (2017) LOS 18.1 GPS Probleme KMZMYK 13 1.241 Vor 7 Stunden
Letzter Beitrag: FrankD
  Maximale microSD-Karte für Samsung A5 2017 unter LineageOS 17.1 marcel4fun 2 438 15.09.2021, 19:14
Letzter Beitrag: FrankD
  [LineageOS] LOS 17.1 auf A5 (2017) kein Update mehr? FrankD 4 590 19.08.2021, 11:32
Letzter Beitrag: FrankD
  Ablauf Installation von TWRP mit ODIN auf Samsung A5 2017 (a5y17lte) so OK? uwe75 15 5.496 08.08.2021, 23:43
Letzter Beitrag: uwe75
  A5 (2017) TWRP Backup-Ordner ist leer trotz frisch erstelltem Backup FrankD 8 993 07.08.2021, 11:22
Letzter Beitrag: FrankD

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste