Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Zurück zu OneUi
#1
Hallo zusammen,

ich bin neu hier um Forum, aber nicht unvertraut mir Lineage OS. Auf meinem Vor-Vorgänger-Smartphone Samsung Note 10+ läuft derzeit Lineage OS 19. Da meine Vertrag demnächst ausläuft und ich mich zwischen einem neuen Samsung und einem Xiaomi Smartphone nicht entscheiden kann, wollte ich auf dem Note 10+ wieder OneUi installieren um mir das OS mal anzuschauen. Leider finde ich keine gescheiten Anleitungen im Netz. Hat vielleicht einer von Euch nach einem missglückten LineageOS-Versuch wieder OneUi installiert und hätte eine Anleitung für mich?

Vielen Dank!
Antworten
#2
Da gibt es Haufenweise Anleitungen im www für: Samsung Firmware installieren mit ODIN
Antworten
#3
ich dachte bei samsung kann kein oneui downgrade mehr gemacht werden???
Antworten
#4
@TingelTangelBob28
du kannst bei Samsung die Original Firmware jederzeit mit ODIN über das bereits installierte Android erneut drüber installieren. Mit diversen S5 + S5neo hab ich das schon mehrmals erfolgreich gemacht.
Antworten
#5
Original-Firmware: der Hersteller unterstützt ein Device ca. 3..5 Jahre nachdem das Device auf den Markt gebracht
wurde.
Danach gibt es Unterstützung für Custom-ROM's (z.B. LOS) für eine Zeit "X".
Bei Samsung-Devices werden original Samsung Firmware mit Odin installiert. (Samsung hat keinen Download-Mode -
aber Odin!)
So lange wie ein Samsung-Device per Tasten-Kombo in den Odin-Mode gebootet werden kann funktioniert
ein (per Odin) zurück zu original Firmware. Egal was an Custom-ROM installiert ist.
Downgrade: ist ein "down" zu einer früheren Android-Version. Das funktioniert bei Samsung NICHT weil Samsung
bei der Installation die im Device installierte Android-Version prüft und einen Downgrade verhindert.

z.B. auf dem Device ist die letzte Firmware Android 10. = kein downgrade auf Android 9!
Wenn es eine Custom-ROM mit Android 12 gibt dann ist das in der Custom-ROM integriert.
Wenn man mit dieser Custom-ROM nicht zufrieden ist kann man wieder (Odin!) auf die letzte Firmware (A10) zurück.
Das ist kein Downgrade weil Samsung nach der letzten offiziellen Firmware nichts mehr liefert.
Odin selbst weiß nichts über eine Custom-ROM. Es checkt was als letzte original Firmware installiert wurde.
Dann setzt Odin das Device wieder auf die original Firmware zurück.

Es gibt 3 verschiedene Bildschirme "OS defekt". Bei allen funktioniert "Odin install original Firmware".
Vorraussetzung: das Device lässt sich im Odin-Mode starten.
Das wurde 2..3 mal "ungewollt" getestet. Einfach mal mit Odin eine Firmware installieren und mittendrin abbrechen.
Device booten und "fluchen". Also AEN (auf ein Neues) und wieder von vorne anfangen.
Von Vorne = Odin install Firmware.
Dazu muss der Bootloader unlockt sein. Oder unlockt werden. Deshalb macht man bei Experimenten mit
Custom-ROM NIE ein "bootloader lock". Bei einem Fehler im OS kommt man i.d.R. nicht mehr zu einem
"bootloader unlock".
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zurück zu Stock auf G900F Flodul 1 3.208 22.11.2020, 17:11
Letzter Beitrag: daywalk3r666
Question [LineageOS] Samsung S9+ LOS und wieder zurück? Trm2000 4 2.987 01.08.2019, 16:10
Letzter Beitrag: opernfreund
  Galaxy Tab Pro SM-T520 Wifi. Zurück zum original ROM klebie 2 2.938 16.03.2019, 20:22
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  S3 Mini zurück auf Originale Firmware Meteorman 1 2.130 19.02.2019, 08:43
Letzter Beitrag: Struppi
  [LineageOS] LOS setzt S5 automatisch zurück Muskel Manni 8 5.164 20.10.2017, 09:35
Letzter Beitrag: DarkStar

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste