Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nach Umstellung auf LineAgeOS14.1 kein rooten möglich
#1
Hallo,
habe das LineAgeOs14.1 respective CM14.1, (LineageOS-20170120-jfltexx-UNOFFICIAL.zip), auf einem S4 9505 installiert. Android 7.1.1 ist da, TWRP funktioniert auch. Allerdings kann ich nicht rooten.
In den Entwickleroptionen wird nur ADB angegeben. Normalerweise wird dort ja, 'Nur Apps', Nur ADB' oder 'Apps und ADB' zur Auswahl angeboten.
Das ist hier nicht der Fall, wie gesagt nur ADB.
Gibt es eine Möglichkeit, das Gerät doch noch irgendwie zu rooten? Gibt es mit TWRP eine Möglichkeit?
Habe noch das 'CF-Auto-Root-jflte-jfltexx-gti9505.tar', traue mich aber nicht so recht, das mit Odin zu flashen.
Gruß,
membro
Antworten
#2
https://mirrorbits.lineageos.org/su/addo...signed.zip
Antworten
Die folgenden (1) User sagen daywalk3r666 Danke für diesen Beitrag:
membro (04.02.2017)
#3
Was er sagt
In Lineage 14.1 ist bewusst kein Root mehr enthalten. Das muss man separat flashen. Mit dem oben verlinkten zip einfach per TWRP.
Antworten
#4
..oder eben SuperSu, geht auch..

OnePlus 5
Antworten
#5
Oder so.
Antworten
#6
Yepp, das war's. Habe jetzt vollen Rootzugriff.
Danke lieber @daywalk3r666
Gruß,
membro
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  /e/OS rooten Volker Wysk 9 2.523 10.09.2022, 16:15
Letzter Beitrag: db91595
  [LineageOS] kein GPS mit OsmAnd ohne Gapps (Lösung) Dornenteufel 1 569 09.09.2022, 20:23
Letzter Beitrag: WST61
Question [THEME] Multi-User & Anruflisten: jeder sieht alles - oder gar nix?! (nur soo banal möglich?) steven1a 1 2.089 01.09.2022, 19:47
Letzter Beitrag: elarei
  OnePlus 8T original Kamera App möglich? AlPal 3 1.365 20.08.2022, 11:19
Letzter Beitrag: AlPal
  Magisk nach LineageOS Update (16.1 auf 18.1) thk_ms 3 1.644 01.04.2022, 10:48
Letzter Beitrag: db91595

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste