Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nach Update der 14.1 nightly bootloop
#11
In letzter Zeit wurde zwar die TWRP Unterstützung in LOS erweitert und angepaßt,
was aber keine komplette Neuinstallation erforderlich macht und mit TWRP 3.1.x.x normal laufen sollte.

Du kannst ja ein Backup mit TWRP erstellen und dann eine Neuinstallation durchführen.
Zumindest besser als ewig dem Fehler nachzujagen.

Gruß
Antworten
#12
Hi reset,

jetzt habe ich gestern geshen, dass TWRP einen größeren Leistungsumfang als mein altes PhilZ hatte.
Bei einem Backup wird meinem Verständnis nach eine komplette Kopie des installierten ROMS mit seinen Apps und Einstellungen vorgenommen.
Wenn ich dieses Backup zurückspiele habe ich den alten Zustand wieder.

Ich lese aus deinen Zeilen oben, dass es eine Möglichkeit gibt, ein ROM neu zu installieren und dann mit einem Backup die Daten wieder herzustellen.
Im Moment nutze ich dafür TitaniumBackup. Aber das klappt nur bedingt bei den Apps.

Prozedur wie ich sie verstanden habe
Backup erstellen (mit welchen Einstellungen)
Factory Reset
ROM neu installieren
Daten aus Backup über neues ROM installieren
Habe ich dich richtig verstanden?Habe ich dich richtig verstanden?

Bitte in Erinnerung haben, dass ich regelmäßig neue ROMS installiere. Nur seit der oben genannten Version bootet mein Mobile selbständig neu.
Und das regelmäßig.

Ich habe bisher von einer Neuinstallation abgesehen, da ich für diesen ganzen Act im Moment zeitlich stark begrenzt bin.
Antworten
#13
Bei einem Backup mit TWRP wird die interneSD nicht mit gesichert.
Bilder, Videos usw. sollte man vorher auf den Rechner kopieren.

Bei dem Backup selbst kann man, mal abgesehen von den Partitionen, nicht viel auswählen.
Die vorgegebenen Einstellungen sind normal ausreichend.

Wichtig wäre noch, das die EFS mit kopiert wird, da ist die IMEI usw. drin.
Falls die mal abhanden kommen sollte, kann sie damit wiederhergestellt werden.

Reihenfolge wäre somit:
1. Backup mit TWRP erstellen.
2. Bilder usw. und den Ordner TWRP, da ist das Backup drin, auf den Rechner verschieben.
3. Factory Reset + FullWipe incl. interner SD
4. ROM + GApps + AddonSU (Wenn gewünscht) installieren.
5. System einrichten und testen

Gruß
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question [CM] HTC One M8: Installation von CM13 nightly version linus1805 3 1.316 16.06.2016, 20:13
Letzter Beitrag: daywalk3r666
  HTC one S mit Nightly von Mai kein Wlan und mobiles Internet FatalError 1 821 03.06.2016, 08:19
Letzter Beitrag: iBu
  Nach root spinnt mein M8 Shanti 56 6.538 16.12.2015, 19:57
Letzter Beitrag: Shanti
  Bootloop HTC One m8 nach Wiederinstallation von CM 12.1 Basil 1 1.307 07.12.2015, 22:05
Letzter Beitrag: CM-Psycho
  HTC M7 Xposed Framework Bootloop FredMan95 4 1.391 25.11.2015, 12:33
Letzter Beitrag: CM-Psycho

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste