Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Post & DHL App auf LOS 17.1
#1
Hallo zusammen,

Bei Bestellungen lasse ich, wenn möglich, an die DHL-Packstation liefern. Die Sendung kann man Kundenkarte und Code abholen. Ab Anfang 2022 will DHL ausschließlich auf die Post & DHL App umstellen. Also habe ich versucht, die App auf mein FP2 mit LOS 17.1 zu installieren. Das Gerät ist googlefrei. Aus dem f-droid hab ich zunächst die App Apkpurer installiert. Die lädt mir dann diese Datei herunter:
Post DHL_v7.2.78 (823)_apkpure.com.xapk
Ab dann geht es nicht mehr weiter, diese Datei kann offenbar nicht installiert werden. Hat jemand von Euch die App zum Laufen gebracht und einen Tipp für mich?

Vielen Dank und viele Grüße

Max
Antworten
#2
Du brauchst einen XAPK Installer dafür
Antworten
Die folgenden (1) User sagen reset Danke für diesen Beitrag:
Max1976 (13.11.2021)
#3
Habe mir den Package Manager installiert. Der sollte *.xapk können. Dann auf Installer. Es kommt folgende Liste (Split):
   
Habe verschiedene Auswahlen versucht, z.B.
de.dhl.paket.apk
config.de.apk
Die App wird auch installiert, öffnet kurz, aber stürzt dann aber wieder ab.

config.arm64_v8a.apk ist wohl verkehrt.

Jedenfalls komm ich hier nicht mehr weiter. Ist das schon mal der richtige Ansatz?
Antworten
#4
Ich hab hier LaOS 18.1 und bekomme sie ebenfalls nicht installiert. Laut dem Aurora Store soll kein GSF nötig sein, müsste also laufen.
Ich hab jetzt noch keine speziellen Installer oder per ADB probiert, hattest du schon Erfolg?
Antworten
#5
Post & DHL App taucht in meinem Aurora gar nicht auf.

Smart Connect, Postident und DHL Express Mobile werden aufgelistet.
Antworten
#6
(19.11.2021, 21:33)Userix schrieb: Post & DHL App taucht in meinem Aurora gar nicht auf.

Smart Connect, Postident und DHL Express Mobile werden aufgelistet.

Da hast du Recht, muss ich in einer anderen App gesehen haben.

Fakt ist, es geht, wenn man es über einen APK Installer installiert, auch ohne GSF :-)
Wie man Updates bekommt, ist dann eine andere Frage.
Antworten
#7
Aurora bietet mir diese APP nur über ein Googlekonto an.
Antworten
#8
Ist diese APK aus einer offiziellen Quelle?
Antworten
#9
(22.11.2021, 12:20)Userix schrieb: Ist diese APK aus einer offiziellen Quelle?

Jain. Von meinem alten Xiaomi, da sind Playstore und Google Konto noch vorhanden. Hab beim aktuellen Phone komplett auf Google verzichtet.

Gut zu wissen das ich mich in Aurora nur mit Konto anmelden muss, um Updates zu bekommen  :thumbsup:
Antworten
#10
Wer sein Phone "Google-frei" haben will macht das ja aus einem ganz bestimmten Grund.
Google-frei heißt aber auch das NICHT jede App läuft.
Wir sehen ja nicht ob in eine App Zugriffe auf Google-Dienste einprogrammiert sind.
Da kann man dann Klimmzüge machen die eine App zum Laufen bringen - die dann aber Kontra-Produktiv sind.
Kurz: ich empfehle "Otto-Normal-User" wenn er ein Custom-ROM verwenden will ein LOS mit gapps.
Was da raus kommt kann er benutzen und hat keine Probleme. Da laufen 99,9% aller App's.

Wer Goolge-frei haben will kann das mit "LOS with microG" oder eOS testen und schauen ob er mit den App-Beschränkungen aus kommt.
Wenn nicht - zurück zu Custom-ROM mit gapps.

Was nützt es wenn man Google-frei hat und nur Frust schiebt weil die "Lieblings-App" NICHT läuft?
Antworten
Die folgenden (1) User sagen db91595 Danke für diesen Beitrag:
Max1976 (22.11.2021)



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste