Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probleme mit Bluetooth/HID in LinageOS 16.0 17.1 18.1 unofficial SM T-530
#1
Hallo,

ich fange mal an mit der Beschreibung des Problems:

Es sitzt wohlmöglich vor der Tastatur und hat das erste mal ne ROM installiert...

Nein Spaß beiseite, uerst mal die Vorgeschichte:

Also mein Ziel ist es eine Software namens "Grocy" zu nutzen und mein altes SM T-530 dafür als
"Küchentablet" zu missbrauchen.
Barcodescanner von TERA gekauft und der funktioniert mit Stock wunderbar.
Ist einfach nur ne "Tastatur" die den Barcode da halt reinwirft. Simpel.
So, denkste dir installierst du die App aufm Stock kein Ding > Android Stock ist zu alt für die höchste Appversion, geht also kaputt.
So, gehe ich auf XDA devs und schaue dort nach ROMs diverse LOS versionen, geil.

Alle nacheinadner durchprobiert, aber:

Der Barcodescanner von dem ich oben berichtet habe lässt sich ohne probleme einbuchen ins Bluetooth und er gibt mir auch die Meldung zurück, dass er auch das Gerät gefunden/akzeptiert hat, scanne den Code in ner Textbox... Ja und nichts passiert.

So, erstmal geschaut ist die LOS Version kaputt? Kein Bluetooth oder Kaputt? Bekannte Probleme? Nö steht nix dran.
Dann mal Magisk runtergeladen ob da noch Plugins sind die man nachinstallieren muss/kann, ja ähhh nein.
Gut, vielleicht doch der Barcode Scanner in nem anderen Modus gelandet? Sanity check am Xiaomi Note 8 Pro > klappt
HID tauglichkeit getestet/ von ner App testen lassen, ist vorhanden.
Okay, schreibste mal den dev an von den Linage Versionen auf XDA...

"About bluetooth, I'm sure that it works fine in the 99% of cases, but rarely, tablet could fail to get the mac address. Over that little issue, which I posted just because months ago it happened to me and another user that thing. Over those cases, nobody told me anything. So, in my opinion, you don't have to worry about ROMs.

The best ROM for this tablet is the LOS16, since it's the lightest one."

edit1: Ich habe noch eine Bluetooth Tastatur getestet, diese hat auch vorher funktioniert, jetzt nichtmehr.

Und jetzt ist der Zeitpunkt wo ich null Ahnung mehr habe warum HID kaputt ist/ was ich vielleicht einstellen muss, damit das nichtmehr kaputt ist und bin hier gelandet.

Ich hoffe mir kann jemand hier helfen

gez. ein Noob :V
Antworten
#2
So, ich hab jetzt auch mal via ADB mal einen LOGCAT erstellt.

Ich hab den mal in ein Pad extrahiert:

https://westwoodlabs.pads.ccc.de/logcat-dexruus
Antworten
#3
Logcat ist schonmal super.
Scanner wird erkannt und eingebunden. Dann bricht die Kommunikation ab. Warum ist mir nicht klar.
Ich würde testweise zusätzlich die GApps installieren. LOS basiert auf AOSP, und das wird durch Google an vielen Stellen kastriert. Die GApps rüsten da manche Sachen nach.

Wenn noch LOS18 drauf ist kannst Du in den Entwickleroptionen den Bluetooth-Stack auch mal umschalten auf "Gabeldorsche". (Danach 1 mal neustarten). Vielleicht klappt es mit diesem?

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
Die folgenden (2) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
Admin (26.11.2021), db91595 (26.11.2021)
#4
(25.11.2021, 20:11)llluuuzzziii schrieb: Logcat ist schonmal super.
Scanner wird erkannt und eingebunden. Dann bricht die Kommunikation ab. Warum ist mir nicht klar.
Ich würde testweise zusätzlich die GApps installieren. LOS basiert auf AOSP, und das wird durch Google an vielen Stellen kastriert. Die GApps rüsten da manche Sachen nach.

Wenn noch LOS18 drauf ist kannst Du in den Entwickleroptionen den Bluetooth-Stack auch mal umschalten auf "Gabeldorsche". (Danach 1 mal neustarten). Vielleicht klappt es mit diesem?

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps

Danke erstmal für die Antwort.

GApps & Magisk (+diverse Fixe) waren bereits drauf. Ich bin mittlerweile mal durch ein paar ROMs gehüpft und gerade bei crDroid gelandet.
Ich probiere es dort mal mit "Gabeldorsche"(klingt wie ein Übersetzungsfehler) GApps sind da bereits drauf.

Hab nebenbei mal den "Bluetooth Viewer (LITE)" runtergeladen udn in den rohen Daten ist alles was ich brauiche drin, er macht halt nur kein Inputdevice, obwohl das bei Bluetooth ausgewählt ist als eins.

*edit: Macht es einen Unterschied welche GApps ich nutze? Hab bisher $Android MICRO benutzt.

*edit2: Ja mir ist bewusst, dass "Gabeldorsche" erst ab 11 dabei sein wird und ich hab gerade ne 10er Distro.

Ich werde berichten.
Antworten
Die folgenden (1) User sagen Dexruus Danke für diesen Beitrag:
Admin (26.11.2021)
#5
Das grundsätzliche Problem (wenn man es so nennen will) ist ja, das i.d.R. 1 Entwickler die Grundlage AOSP und LOS versucht
zum Laufen zu bringen. Deine Idee da erst mal den Entwickler zu fragen war schon mal gut.

Gerade bei den Treibern (speziell hier Bluetooth) steht jeder Entwickler vor dem Problem das die Info's vom Hersteller dazu von
äußerst dürftig bis zu NULL sind. Er verwendet das was in der Firmware verwendbar ist und wo nicht muss dann "echt" Entwicklerarbeit
geleistet werden. Bei manchen Sachen klappt das und bei einigen sehr hakelig/haarig.

"About bluetooth, I'm sure that it works fine in the 99% of cases ..."
Der Entwickler hat da schon ehrlich und offen geantwortet (m.M.).

Über das Zusammenspiel deines Device mit dieser unofficial Custom-ROM eine Antwort zu geben kann eigentlich nur ein User
der das Gleiche ( Hard- & Software) hat.
Nur wenn das bei ihm läuft kann man nach Unterschieden schauen.

So wie ich es gefunden habe ist die letzte Firmware
https://sfirmware.com/de/downloads-file/...h7z4yh_fac (Samsung Fan Club) Android 5.0.2
Dank Odin kannst du die installieren und das Device zumindest zum Laufen bringen.
Ob das dann in der Funktionalität für dich ausreichend ist? Das ist dann ein anderes Thema (sorry)

Edit: Dank llluuuzzziii kann man jetzt zumindest "den Finger in die Wunde legen".
Ich finde die Theorie "Blootooth-Treiber-Problem" zumindest logisch.
Antworten
Die folgenden (1) User sagen db91595 Danke für diesen Beitrag:
Admin (26.11.2021)
#6
Eventuell braucht es auch eine passende App die mit dem Scanner "reden" kann?
Beim Herzfrequenzsensor von Samsung läuft z.B. nix wenn nicht die HealthDienste installiert sind ...

Ich selber gucke in solchen Fällen ob irgendein Hersteller eines artverwandten Gerätes eine App für "sein Gerät" anbietet. Da werden dann manchmal notwendige Basisfunktionen installiert, die diese auch für Geräte von anderen Herstellern anbieten.

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
Die folgenden (2) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
Admin (26.11.2021), db91595 (26.11.2021)
#7
Hi llluuuzzziii,
ein interessanter Ansatz!
Antworten
Die folgenden (1) User sagen db91595 Danke für diesen Beitrag:
Admin (26.11.2021)
#8
Mal a weng OT
Hier im Forum ist ja quasi die Währung unter einem Post den Danke-Button zu drücken wenn ein User etwas hilfreiches postet.
Ich bitte jeden Leser (speziell den Frager) davon Gebrauch zu machen. Einfach nur "Danke" zu schreiben ist ja schön. Den Button
anzuklicken aber besser. Das motiviert Antworter. Wer seine Zeit hier in Antworten einbringt gehört einfach "Motiviert".
OT-Ende
Antworten
Die folgenden (1) User sagen db91595 Danke für diesen Beitrag:
Admin (26.11.2021)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  A5 (2017) LOS 18.1 GPS Probleme KMZMYK 14 2.408 28.09.2021, 19:56
Letzter Beitrag: Userix
  Samsung S5 Neo LineageOS 15.1 Probleme mit Telefonie über Bluetooth refallis 4 4.204 16.08.2020, 11:01
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  Probleme beim LOS 17.1 Upgrade S4 Revan335 4 2.547 13.04.2020, 19:48
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  SM-G900F Mit LOS16 ..Probleme.. fortytwo 13 3.112 05.04.2020, 18:25
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  Kleine Probleme bei S9 mit LOS17 Davy_Jones 2 1.259 20.03.2020, 13:20
Letzter Beitrag: llluuuzzziii

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste