Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Radio Livestream - Tonabschaltung deativieren - wie?
#1
Hallo Spezialisten,
bin jetzt seit einigen Wochen LineageOS-Nutzer und RICHTIG zufrieden. Mit dem Update kann ich mein altes S4-Mini ohne Einschränkungen benutzen :-) .

Fast ohne Einschränkungen... Abends höre gerne ohne Kopfhörer Radiosender via Internet. Dazu gehe ich auf die Homepage und starte den Radio-Livestream. Leider schaltet der Stream sich nach einiger Zeit ab. Könnt Ihr mir bitte einen Tip geben? Ich ?glaube? es würde vielleicht mit der Einstellung "Display automatisch ausschalten" funktionieren. Aber es ist nicht optimal:


1. max. 30 Minuten
2. das Display wäre die ganze Zeit an...

Bin über jeden Tipp dankbar!


Viele Grüße
Lineagebeginner
Antworten
#2
Gehe mal in das Menü, das Du von oben runter ziehen kannst. Dann noch einmal nach unten wischen, das er alles anzeigt.
Unten links ist ein kleiner "Bleistift" zu sehen. Tippe diesen an.
Nun suchst Du nach "Koffein" und schiebst dieses - bei gedrücktem Symbol - noch oben.
Dann auf zurück.

Mit Koffein kannst DU dein Handy "wach halten".
Jeder Tipper darauf gibt Dir 5, 10, 30 Minuten oder unendlich Zeit, das es nicht "einschläft"

Gruß

P.S.: Der VLC stoppt bei mir nix, wenn der Bildschirm aus geht.
Antworten
Die folgenden (1) User sagen reset Danke für diesen Beitrag:
Limeagebeginner (13.09.2021)
#3
Hallo reset,
2 * 1000 Dank! Einmal für Koffein und einmal für VLC!!!

Gruß
Antworten
#4
Genau. Browser wird angehalten beim Standby ... AudioApps nicht.

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
#5
Hallo IIIuuuzzziii,
Vielen Dank für Deine Antwort!


Wie meinst Du "Genau. Browser wird angehalten beim Standby ... AudioApps nicht." ?

Ich hätte noch eine Frage...
Mit der Koffein Opition wird ja "leider" nicht das Display abgeschaltet - soll es ja eigentlich auch nichts.

-> Kennst Du eine Lösung für mein Problem? Bin begeisterter Radiohörer nur schaltet sich leider spät. nach 30 Min. der Ton ab :-(. Koffein funktioniert aber leider schaltet sich das Display beim Radio hören nicht ab.

Gruß
Antworten
#6
Standby?

Mit LOS 17.1 auf einem S5 klte:
Im Firefox, während ein Web-Radio-Online läuft, ein kurzer Druck auf die Ein/Aus-Taste, Bildschirm geht aus - Radio läuft weiter. Nochmal kurz gedrückt, Firefox ist als Player auf dem Sperrbildschirm zu sehen.
Man kann sogar nebenher andere Anwendungen nutzen. Das klappt sogar mit Videowiedergabe über Firefox, Bild schwarz, Ton läuft weiter.
Ich hätte ein anderes Ergebnis erwartet. Bei meinem S4mini mit dem uralten Werks-Android klappt es mit Videos im Firefox jedenfalls nicht.
Vllt. ist das unter Bluetooth mit LOS aber noch einmal anders.

Unabhängig davon schaltet sich im www ein Sender in einem Webradio-Portal hin und wieder auch mal ab, ich habe das unter zufällige Verbindungsabbrüche des Anbieters verbucht.
Bin auf VLC umgestiegen. Ist unterwegs ggf. auch sparsamer beim Datenverbrauch.
Manche der MP3- bzw m3u-links (für den reinen Ton) waren vereinzelt schwer zu finden. Diese links spielt der Firefox genauso ab wie der VLC, nur Ton und ein Zeitbalken, ohne Bild.
Listen dieser links sind je nach Quelle auch unvollständig oder veraltet.
Antworten
#7
Wegen "Browser kann das nicht ... AudioApps können das":
Die Funktion nennt sich (vereinfacht) Wakelock.

https://developer.android.com/training/s...g/wakelock

Die kann nicht von Activities (also normale Fenster mit Inhalt) angefordert werden sondern nur von Diensten. "Fenster mit Inhalt" brauchen das auch nicht weil Android von alleine mitbekommt, daß der Benutzer mit diesem Fenster interagiert.
Für den Fall, daß ein anderes Fenster in den Vordergrund kommt gibts die App-Berechtigung "Hintergrundaktivität". Die kann der Benutzer auch entsprechend einstellen.
Wenn aber das Gerät in den Standby geht gibts keinen Benutzer mehr und seine Apps werden eingefroren.
Um trotzdem Rechenzeit zu bekommen muss die App sich als Dienst registrieren und für diesen Dienst einen "wakelock" anfordern.
Für einen Browser ist das Mehraufwand, für eine AudioApp der Normalzustand.

Fennec macht das bei mir z.B. klaglos. Der eingebaute Browser kann das nicht.
Alle AudioApps die ich habe können das auch.

   

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Radio fm (ukw) lango1 10 32.974 04.03.2014, 21:41
Letzter Beitrag: Lars124
  UKW-Radio Sony Ericsson Neo V CM-User 4 3.877 06.01.2014, 17:36
Letzter Beitrag: Blubb

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste