Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
S3 nach Lineage 14.1 komplett Tot
#1
Hallo habe ein Problem mit meinem S3 GT-I9300

Vor einiger Zeit hat das S3 angefangen Probleme zu machen es ging einfach aus . Nachts Laden ging gar nicht mehr...Diese Probleme sind glaube ich recht bekannt!
(komischerweise kenne ich einige Leute die genau zu selben Zeit die selben Probleme bekommen haben wie ich) Nun erst mal einen neuen Akku bestellt und super es geht wieder... Pustekuchen zu früh gefreut nach einigen Tagen hatte ich die gleichen Probleme.
Nun dachte ich mir da so viele Leute das gleiche Problem bekommen haben zu fast der gleichen Zeit kann es eigentlich nur ein Software Problem sein. Gut etwas mich eingelesen und es erst gerootet und danach das lineage 14.1 draufgebügelt... und siehe da das S3 lebt wieder alles funktioniert wie es soll. So hatte ich es ca 3 Wochen in benutzt ohne Probleme. Vorgestern erscheint ein hinweis ein Update ist verfügbar cool dachte ich das mach ich doch glatt. Gestern Abend ist es einfach Ausgegangen und im Startbildschirm hängen geblieben   und nu???

Bei Teamwin bekamm ich keinerlei Anzeigen oder Optionen zum Ausführen bzw es erkennt weder meine interne noch externe Speicherkarte

Google und Youtube recherchiert und einige Videos mir Angeschaut. eines davon schien Vielversprechen: Original Firmware runterziehen und mit Odin draufspielen. Das habe ich auch gemacht leider ohne Erfolg.
Eine Repair Firmware runtergeladen und draufgespielt leider ohne Erfolg.Bin mir dabei aber nicht ganz sicher da auf den Videos sind4 Dateien angegeben  bei mir stimmen 3 überein eine cs Datei habe ich nicht anstatt desen eine Modem datei


Es kommt immer die Meldung e: failed to Mount...

irgenwer eine Idee oder Anregungen
Danke im vorraus
Antworten
#2
Hast du probiert über Odin das twrp neu zu flashen und dann damit dein Backup wieder eingespielt

OnePlus 3t
Antworten
#3
also welche 3teilige firmware hast du geflasht? und welche dateien sind da vorhanden und wo hast du diese eingefügt?

und jetzt eig die wichtigste frage. warum hast losgeflasht obwohl die firmware nicht zur anleitung gepasst hat?

wenn du pech hast, hast du dein s3 in die ewigen jagdgründe geschickt


.png   Unbenannt1.png (Größe: 35,11 KB / Downloads: 70)    

so muss das aussehen
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen daywalk3r666 Danke für diesen Beitrag:
Jesusnagler (24.03.2017)
#4
Falls das Gerät wiederbelebt werden kann: Weil das Problem mit dem OTA-Update losging, bei TWRP unbedingt die aktuelle Version (derzeit 3.1.0.0) verwenden, ältere Versionen kommen mit OTA-Updates von Android 7 nicht zurecht weil sich da bei den Partitionen was geändert hat. Mit TWRP bis 3.0.2 landeten ja auch Geräte wie das Nexus 4 bei OTA-Updates über die Einstellungen in einem Bootloop. Man kann damit LOS installieren aber nicht per OTA updaten. Und auch bei verschlüsselten Geräten scheint sich was geändert zu haben, im LineageOS Jira Bugticker fand ich nebenbei ein paar Beiträge mit Entschlüsselungsproblemen wo es dann heißt mit TWRP 3.1.0.0 geht es wieder.

Habe nachgeschaut, seit 08.03. gibt es auch für das i9300 die TWRP-Version 3.1.0.0
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Araldo Danke für diesen Beitrag:
sunneschy5 (26.03.2017)
#5
Danke erst mal für die Antworten ..Klar einfach drauf los ist etwas blöd aber anders kommt man nicht weiter. Das Gerät ist so alt ,da kann ich auch mal rumnspielen.Die Videos sehen vielversprechend aus ... Aber Asche auf mein Haupt klar erst schreiben und nachfragen hätte viel mehr Sinn gemacht- Das steht ausser Frage-
Wie installiere ich TWRP mit Odin? gibts da irgendwo eine Anleitung?
Antworten
#6
bevor du twrp flashst startet das s3 überhaupt noch.also wenigsten die bootanimation
Antworten
#7
downloadmodus sehe ich noch.(vol-/home/ein/aus tastenkombi)
vol+home+ein/aus: firmware upgrade encounteredan issue. please select recovery mode in Kies and try again

evtl verbindet es sich mit Kies???? oder sollte ich den schritt lieber nicht probieren??
Antworten
#8
Kies deaktivieren wenn du mit Odin arbeitest

OnePlus 3t
Antworten
#9
Virenprogramm deaktivieren und Odin als Administrator starten..!

OP5
Antworten
#10
Hallo,

habe daselbe Problem, dass sich das S3 einfach so mal verabschiedet und dann in einem Bootloop landet.
Bisher konnte ich es so lösen; 
- Akku raus und einige Minuten warten
- Akku wieder rein und Ladekabel anstecken
- S3 starten

Bisher hat es immer geklappt.
Keine Ahnung an was dies liegt, hatte auch schon den Akku im Verdacht....
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Update von Lineage 14.1 auf 15.1 oder 16 (Note 3, SM-N9005, hlte) irrenarzt 2 117 Vor 1 Stunde
Letzter Beitrag: irrenarzt
  Lineage Tastatur durch GBoard Tastatur tauschen Oilinga 0 59 09.12.2018, 16:36
Letzter Beitrag: Oilinga
  Probleme nach der Installation swirfel 13 776 03.12.2018, 20:22
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  SM-T713: nach TWRP nur noch Downloadmodus, Boot hängt, kein Recovery mfried 2 173 20.11.2018, 08:51
Letzter Beitrag: Struppi
Smile Lineage hängt nach Umstieg Bad Urban 0 249 16.11.2018, 22:17
Letzter Beitrag: Bad Urban

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste