Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
S7 ... wieder zurück zum Orig. Rom , aber wie ?
#1
Hallo
ich hoffe ich poste es hier richtig, habe ein neues S/ von Vodafone bekommen und da auf meinem "alten" Nexus 5 das LienageOS perfekt funktioniert hat, hab ich nichts anbrennen lassen und dirket nach Erhalt des neuen Handys Lineage drauf gehauen. Erst mit Odin und dann das team recovery project . damit flashe ich auch seid ca. 4 wochen regelmäßig mein handy.

so weit so gut. eigendlich funktioneirt es auch, und obwohl ich sicherlich ein dummy bin hab ich es alles hinbekommen.

leider funktioniert aber meine blutooth anbindung im auto so gut wie gar nicht und wenn dann eher schlecht. ausserdem geht die normale "uhr" app immer wieder von selber zu wenn ich sie öffnen will.

alles nichts lebensnotwendig, aber es ärgert mich
mein gedanke war nun das ich evtl. ja doch mal da sorig. rom probiere. wie das so ist hab ich natürlich kein recovery weggespeichert.
aber google sei dank hab ich ein original rom gefunden.
nun meine eigenedliche frage, bzw. fragen:

ist es zwingend notwendig das rom mit odin auf zu spielen ? wenn ich es richtig verstanden habe dann darf dafür kein team recovery project mehr drauf sein ?

oder

kann ich das orig rom mit team recovery project auf mein handy spielen ? muss ich irgendwas beachten ?

wäre sehr dankbar für jeden tip, denn was ich gar nicht gebaruchen kann ist ein handy was nach meinem flash versuch nur noch als briefbeschwerer taugt

danke schon mal an die community für die hilfe
Antworten
#2
(29.05.2017, 22:25)WickiundSnorre schrieb: Hallo
ich hoffe ich poste es hier richtig, habe ein neues S/ von Vodafone bekommen und da auf meinem "alten" Nexus 5 das LienageOS perfekt funktioniert hat, hab ich nichts anbrennen lassen und dirket nach Erhalt des neuen Handys Lineage drauf gehauen. Erst mit Odin und dann das team recovery project . damit flashe ich auch seid ca. 4 wochen regelmäßig mein handy.

so weit so gut. eigendlich funktioneirt es auch, und obwohl ich sicherlich ein dummy bin hab ich es alles hinbekommen.

leider funktioniert aber meine blutooth anbindung im auto so gut wie gar nicht und wenn dann eher schlecht. ausserdem geht die normale "uhr" app immer wieder von selber zu wenn ich sie öffnen will.

alles nichts lebensnotwendig, aber es ärgert mich
mein gedanke war nun das ich evtl. ja doch mal da sorig. rom probiere. wie das so ist hab ich natürlich kein recovery weggespeichert.
aber google sei dank hab ich ein original rom gefunden.
nun meine eigenedliche frage, bzw. fragen:

ist es zwingend notwendig das rom mit odin auf zu spielen ? wenn ich es richtig verstanden habe dann darf dafür kein team recovery project mehr drauf sein ?

oder

kann ich das orig rom mit team recovery project auf mein handy spielen ? muss ich irgendwas beachten ?

wäre sehr dankbar für jeden tip, denn was ich gar nicht gebaruchen kann ist ein handy was nach meinem flash versuch nur noch als briefbeschwerer taugt

danke schon mal an die community für die hilfe
So wie es mir bekannt ist musste Odin nehmen wenn du wieder Stock willst....

Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk
Antworten
#3
Wenn Du nach der Installation von TWRP und vor der Installation von LineageOS ein Backup mit TWRP erstellt hast,
kannst Du dieses natürlich mittels TWRP wiederherstellen.

Greifst Du auf die Original ROM Files von Samsung zu, bleibt Dir nur ODIN.

Gruß
Antworten
#4
(30.05.2017, 09:01)reset schrieb: Wenn Du nach der Installation von TWRP und vor der Installation von LineageOS ein Backup mit TWRP erstellt hast,
kannst Du dieses natürlich mittels TWRP wiederherstellen.

Greifst Du auf die Original ROM Files von Samsung zu, bleibt Dir nur ODIN.

Gruß

ok. danke. prinzipiell ist das auch kein problem mit odin.
ich meine aber das ich irgendwo gelesen habe das dann twrp vorher wieder runter muss ..... ist das so ?
Antworten
#5
Extra runter machen mußt Du TWRP nicht. Nach der Installation mit Odin ist das eh wech.... ;-)

Gruß
Antworten
#6
(30.05.2017, 13:08)reset schrieb: Extra runter machen mußt Du TWRP nicht. Nach der Installation mit Odin ist das eh wech.... ;-)

Gruß

ok. super. ich kann es nicht mehr finden, aber ich hatte es so verstanden wenn twrp drauf bleibt das ich dann keine ota updates mehr habe mit dem orig rom

naja dann werd ich mich mal an die sicherung machen. diesmal will ich gewappnet sein ;-)
Antworten
#7
Prinzipiell schon richtig: TWRP oder andere Recoverys belegen Speicher, der in der Stock ROM, für OTA vorgesehen ist,
wodurch dann zu wenig Platz für die OTAs wäre. Die stellenweise recht groß ausfallen. Was auch erklärt, warum die OTA Partition so groß ist.

ODIN überschreibt aber die Partitionen bei der Installation der Stock ROM.

Alles Dir wichtige solltest Du aber vorher sichern..... ;-)

Gruß
Antworten
#8
(31.05.2017, 08:16)reset schrieb: Prinzipiell schon richtig: TWRP oder andere Recoverys belegen Speicher, der in der Stock ROM, für OTA vorgesehen ist,
wodurch dann zu wenig Platz für die OTAs wäre. Die stellenweise recht groß ausfallen. Was auch erklärt, warum die OTA Partition so groß ist.

ODIN überschreibt aber die Partitionen bei der Installation der Stock ROM.

Alles Dir wichtige solltest Du aber vorher sichern..... ;-)

Gruß

hat alles super funktioniert. erst ein kleiner schock in form von "your smartphone maybe damage. please use emergency software" oder so änlich ;-) . aber ich muss sagen Samsung Smart Switch is nicht übel ;-) hat mir den arsch gerettet

... und siehe da , der blauzahn geht auch wieder im auto
schade, hätte gerne lineageos weiter drauf gelassen, aber die freisprechfunktion ist mir doch recht wichtig. auf dauer wird das zu teuer bei der rennleitung ;-)
Antworten
#9
Wenn man ein Backup mit TWRP wiederhergestellt hat ist das System nicht mehr Updatebar, weil es immer noch modifiziert ist, weil TWRP noch drauf ist. Also alle Partitionen mit TWRP löschen und dann mit Odin das Stock Rom flashen.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] LOS setzt S5 automatisch zurück Muskel Manni 8 1.128 20.10.2017, 09:35
Letzter Beitrag: DarkStar
  [LineageOS] WLAN Verbindung bricht immer wieder ab Inge1906 2 1.121 07.09.2017, 00:58
Letzter Beitrag: InTheY2K
  [LineageOS] Galaxy S2 - custom recovery twrp wird wieder überschrieben Tramper 12 2.700 08.08.2017, 07:33
Letzter Beitrag: robby2107
  [CM] [GT-I9505] WLAN verbunden aber kein Internet Timo_K. 4 1.645 31.07.2016, 13:10
Letzter Beitrag: zelect0r
  [Need Help] S5 - S View Cover unter CM12 wieder verwendbar machen Michael_Games 3 3.649 28.06.2016, 16:04
Letzter Beitrag: Michael_Games

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste