Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Samsung A40 bekomme keine Verbindung von Odin zum A40
#1
Hallo.
Nachdem ich vor einiger Zeit mehrere A5 2017 auf LOS geflasht habe habe ich mir jetzt ein gebrauchtes A40 zugelegt.

Am A40 dann folgendes durchgeführt:
1.1  Entwickleroptionen freischalten --> Einstellungen/Telefoninfo/Softwareinformationen/Buildnummer --> 8mal kurz hintereinander tippen
1.2  In Entwickleroptionen einstellen --> Einstellungen/Entwickleroptionen --> OEM-Entsperrung --> aktivieren

Wie beim A5 wollte ich grundsätzlich erst mal eine neue Firmware aufspielen und anschließen TWRP mittels Odin installieren.

Aber ich bekomme keine Verbindung zum A40.
System ist ein Windows10.

Vorgehen hier:
3.1 starte Odin auf deinem PC

3.2 schalte das Samsung aus

3.3  drücke auf dem Samsung gleichzeitig „Lautstärke mehr“ + „ Power“

3.4 verbinde das Samsung mit per USB mit dem PC

3.5 in Odin sollte links oben ein kleines Fenster auf der rechten Seite blau/grün leuchten

Wenn ich mich recht erinnere hat damals das A5 sich ohne weiteres zutun ab 3.4 mit dem PC verbunden und Odin hat wie 3.5 angezeigt.

Woran liegt das?
Was kann/muß man tun?

Gruß & Dank Uwe


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#2
Probier doch mal am PC (im Cmd-Fenster) "ADB Devices". Wenn ADB das Device nicht sieht ist wieder mal die USB-Connection
gefragt.
Wenn das Device per USB-Kabel am PC hängt: zeigt es laden an - dann ist zumindest +/- 5V o.k.
Dann kannst du noch schauen: ist Dreck in der USB-Buchse?
USB-Treiber installiert?
Evtl. mal USB-Kabel oder auf andere USB-Buchse am PC wechseln.
Oder Device an anderem PC Connection testen.

Wenn Odin im linken Fenster nicht "added" schreibt "sieht" Odin das Device nicht.

Edit: Odin aktuell? v3.14.4
Antworten
#3
Hallo
Odin ist noch 3.13..
Muß ich mal aktualisieren.

Gebe ich in CMD "ADB Devices" ein dann zeigt er mir aus:
C:\Windows\System32>ADB Devices
Android Debug Bridge version 1.0.32
Revision eac51f2bb6a8-android

und noch viel mehr.

Bedeutet wohl das er das A40 sieht.

Muß ich im Modus wo oben das Foto von mir zu sehen ist noch irgendwas auswählen?
Antworten
#4
Eher nicht.
Bei ADB Devices gibt es in der nächsten Zeile aus (z.B.)

xx@yyyy:~$ adb devices <--- Behehl in Linux
List of devices attached <--- Ausgabe
ce051715d94e923501 device <--- Ausgabe
(Hier wurde ein Device erkannt, Connection steht, im PC kann ich auf das Device zugreifen)

Das Foto oben ist das normale Hersteller-Recovery, nicht TWRP.
Antworten
#5
Hier https://www.android-hilfe.de/forum/root-...27297.html
ist eine Anleitung (ungeprüft da ich kein A40 habe). Vlt. hilft es.

Bitte beachten


https://twrp.me/samsung/samsunggalaxya40.html (twrp.me = twrp-official)

This device uses system-as-root in an A-only partition configuration.
You are therefore strongly advised to first root your device with Magisk and then pre-root a TWRP image before flashing it to recovery.

Heißt: ERST Pre-rooten mit Magisk. Zuerst "Odin flash Magisk" funktioniert NICHT.
Pre-rooten = Magisk.apk installieren als APP, Magisk starten, Installieren (Datei patchen = "AP" aus Firmware  ca. 5GB),
Diese "magisk_patched_AP" vom Phone auf PC kopieren und dann mit Odin flashen.
Umständlich - aber absolut nötig!


Wenn man von den "alten" Samsung Devices kommt ist das etwas ungewöhnlich. In Anleitungen auf Details achten.
SONST fängt man wieder von Vorne an (Odin flash Firmware[FW]).
Deshalb muss man als Aller-Erstes die FW die im Phone aktuell läuft downloaden!
Antworten
#6
(31.01.2022, 01:03)db91595 schrieb: Das Foto oben ist das normale Hersteller-Recovery, nicht TWRP.

Ja das ist mir klar das das nicht TWRP ist.

Aber, habe ich jetzt einen Denkfehler oder das verkehrt in Erinnerung vom A5 damals.
Muss man nicht ins Recovery Booten um mit Odin Firmware zu flashen oder TWRP auf das Flachfon zu bekommen?
Antworten
#7
Grundsätzlich: JA.
ABER - je jünger die Firmware ist, die im Device läuft, desto mehr vebaut Samsung darin "Verbesserungen".

Stichwort: AVB. AVB und VBMETA regeln was geht. Bei den aktuellen Devices wird geprüft "ist die Software (z.B. Recovery)
noch original oder wurde sie verändert (z.B. Recovery durch TWRP ersetzt). Dann ersetzt AVB das TWRP stillschweigend beim
booten durch das Original-Recovery.
Dann wird noch geprüft "Firmware [FW] = Downgrade?" dann wird der Start verweigert.

Es ist also VORHER zu prüfen was mir der aktuell laufenden FW noch möglich ist und WIE.
Stichwort AddOn's. (No-Verity, No-VBMETA).

Ab dem S10 muss man AP(aus der FW) mit Magisk pre-rooten) und diese magisk_patched-AP dann mit Odin flashen.

Es gibt "Rezepte" die man genauestens abarbeiten muss um zum Ziel zu kommen.

Nur! 1 Beispiel https://forum.xda-developers.com/t/recov...n.4025587/
Nicht nur Post #1 lesen! Ganzen Thread zumindest "überfliegen" um ein Gefühl zu bekommen "was GEHT, was NICHT"

Wenn das A40 ein Costom-ROM erhalten soll
- Baseband lesen, DIESE FW dann downloaden (Einstellungen/Über das Phone/Android-Version anklicken)
- aktuelles Odin (dürfte 3.14.4 sein)
- TWRP von twrp.me
- AddOn's
- passendes LOS zu diesem Device

Resüme: vieles geht (aber nicht alles). Bedingung: passendes "Rezept".

Das ist jetzt sehr Allgemein gehalten.
Ganz speziefisch: mein s10e läuft mit LOS. Aber ich habe eine "Installations-Orgie" (ca. 3 Tage) hinter mir.
Das Gute an Samsung: so lange Odin eine USB-Verbindung zum Device hat - so lange kann man immer wieder mit
Odin flash FW von vorne anfangen.
Antworten
#8
Ich habe jetzt mit einem a40 getestet.
Dazu gibt es eine bebilderte Anleitung die ich sehr gut finde.
https://www.hardreset.info/de/devices/sa...ootloader/

Das ist zwar "nur" BL unlock - macht das aber sehr deutlich.

Und noch einen Warnung: das, was bei Samsung funktioniert "kostet" einiges an Zeit!

Ich habe die momentan letzte FW download. Die FW zu installieren & den BL unlocken "kostet" ca, 1/2 h Zeit. Da ist Geduld gefragt!

Edit: das,was mich nervt ist bei der Google-Grundeinrichtung die "Zwangs-Apps". Kostet Zeit bei der Einrichtung & dann wieder Zeit
bei deaktivieren oder deinstallieren.
Da empfehle ich "ADB AppControl". Das ist sehr hilfreich!

Jetzt ist drauf: LOS 18.1-20210917; Magisk 25.1 (Zygisk JA; Ramdisk NEIN). Das ist LOS pur; keine Gapps.

Was mir gefällt: a40 handlich; leicht; guter Screen.
Weniger: nicht viele Custom-ROM. Könnte sich ja mit der Zeit noch ändern.

ALLE Info beziehen sich auf Datum 20220717
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Samsung Galaxy A5 - Icons verschwinden nach Neustart bananaman 2 748 06.08.2022, 11:12
Letzter Beitrag: FrankD
  Samsung S5mini plötzlich kein GPS mehr unse 7 2.041 29.06.2022, 12:33
Letzter Beitrag: Panfahrer
  [LOS] Erfahrungen mit LOS bei Samsung Galaxy Tab S6 lite wifi (gta4xlwifi) wowi63 0 599 22.06.2022, 10:00
Letzter Beitrag: wowi63
  Samsung Galaxy buds2 georgy_boy 1 851 20.05.2022, 22:33
Letzter Beitrag: georgy_boy
  [LineageOS] A5 (2017) mit LOS 18.1 kann keine Konten hinzufügen FrankD 5 1.141 15.05.2022, 11:04
Letzter Beitrag: FrankD

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste