Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Samsung S2 mit CM 12 reseten
#1
Hallo zusammen,

ich möchte mein Samsung S2 mit C12 reseten und alles im internen als auch auf der SD karte löschen. Reicht einen normalen reset durchzuführen. Ich möchte dabei C12 beibehalten. Ich bin damit zufrieden.

Danke für ein Anleitung.

Viele Grüße
Antworten
#2
Hast du twrp?

Sony z1c
Twrp 3.0.2
Cm12.1/AICP12.1
Antworten
#3
wenn du twrp hast,einfach alles wipen,außer System
Antworten
#4
Nur wenn du alles zu wipe auswählst, wie willst du dir dann wieder cm flashen?
Besser du lässt die SD weg, machst dein ding und am Ende wenn wieder alles läuft kannst du die SD noch immer löschen

Sony z1c
Twrp 3.0.2
Cm12.1/AICP12.1
Antworten
#5
wie willst du dir dann wieder cm flashen?
[Bild: o.png]
Antworten
#6
Hallo zusammen,

ich habe zuerst eine Sicherung (von alles gemacht: Interner Speicher und Sd Karte) gemacht. Danach habe ich einen Wipe mit TWPR gemacht. Alles gelöscht außer System.

Neu gestartet und alles läuft wieder einwandfrei. Das Handy ist jetzt wie neu.

Vielen Dank euch allen.

Josef
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Samsung S3 bootet nur noch in den Download Mode Silver-Liquid 2 101 19.05.2017, 17:05
Letzter Beitrag: Silver-Liquid
  [ROM] Samsung Galaxy S7 (Herolte) LineageOS 14.1, Telefonieren hat fehler Ordensteil 1 183 19.05.2017, 12:56
Letzter Beitrag: fritz24
Star [LineageOS] [i9100] LineageOS 14.1 für Samsung Galaxy S2 robby2107 40 3.436 19.05.2017, 09:23
Letzter Beitrag: robby2107
  [LOS] Samsung TAB S2 SM-T815 - keine SIM-Card gefunden kajott 13 521 09.05.2017, 23:15
Letzter Beitrag: kajott
  Samsung Galaxy S4 lte-a Wechsel CM auf Lineage OS Bender83 5 592 02.05.2017, 12:05
Letzter Beitrag: reset

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste