Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Samsung S5 G900F - Update bricht in TWRP mit Error 7 ab
#1
Ich bin seit 1 Jahr Nutzer von LineageOS, seit März habe ich die Version 16.0 im Einsatz. In der Regel mache ich monatlich ein Update, derzeit Stand 12.11.2019. Die TWRP-Version ist 3.3.1.

Da ich nur etwa über 2 GB freien Speicher hatte, habe ich einige Apps deinstalliert und mit etwa 4,8 GB freiem Speicher (was eigentlich reichen sollte) den Updatevorgang gestartet.

Beim Update einer aktuellen Lineage-Version bricht TWRP mit Error 7 ab. Hier ein Auszug aus dem Recovery-Log:
Code:
performing update
blockimg version is 4
maximum stash entries 0
creating stash /cache/recovery/5a79362318d00cf4c316e86435b3ed38dd35082d/
script aborted: mkdir "/cache/recovery/5a79362318d00cf4c316e86435b3ed38dd35082d/" failed: No space left on device
E1001: Failed to update system image.
mkdir "/cache/recovery/5a79362318d00cf4c316e86435b3ed38dd35082d/" failed: No space left on deviceE1001: Failed to update system image.error: 1001
cause: 101
Prozess Updater endete mit FEHLER: 7
I:Install took 34 second(s).
Fehler beim Installieren von ZIP '@/cache/recovery/block.map'
Skript wurde verarbeitet

Ich habe zwar schon mit Suchmaschine nach Lösungen gesucht. Hier wird z. B. vorgeschlagen, die ZIP-Datei herunterzuladen und in der Datei "updater-script" die Zeilen, die mit "assert" beginnen zu löschen. Allerdings traue ich mich da nicht so recht heran.

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

(Ich habe unmittelbar vor dem Updateversuch eine Sicherung mit TWRP erstellt, die ich nach dem Löschen der Apps und der nicht geglückten Lineage-Aktualisierung wieder zurückgespielt habe.)
Antworten
#2
(28.12.2019, 21:50)Streiflicht schrieb: Beim Update einer aktuellen Lineage-Version bricht TWRP mit Error 7 ab.

Aus der Ferne betrachtet ist nicht der "Fehler 7²" das vorrangige Problem³ sondern ...

(28.12.2019, 21:50)Streiflicht schrieb: failed: No space left on device³
E1001: Failed to update system image

Nur als Idee:
Vorübergehend eine microSD Karte einsetzen, als internen Speicher formatieren lassen, und somit den verfügbaren internen Storage zu erweitern.
Dafür eignen sich besonders schnellere microSD XC Karten á la Class 10 UHS-I U3 speeds up to 100MB/s read, 80MB/s write ...
.
.
.
.
Anm.: ²Fehler 7 ist immer wieder ein Indiz für eine falsche/veraltete TWRP Version ~  hier wohl nicht zutreffend.
Antworten
#3
Im TWRP die /cache-Partition löschen. Dann ins System booten und den Updatevorgang nochmal anstoßen.

G900F mit LOS16
Antworten
Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
Streiflicht (29.12.2019)
#4
(29.12.2019, 05:40)llluuuzzziii schrieb: Im TWRP die /cache-Partition löschen. Dann ins System booten und den Updatevorgang nochmal anstoßen.

G900F mit LOS16

Danke, nach dem Löschen der Cache-Partition hat es funktioniert.
Antworten
#5
Sehr schön
Du brauchst auch die Apps nicht "aufräumen" vor einem Update > die Datenpartition wird vom Update-Script nicht angefasst!
VG

G900F mit LOS16
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [ROM] Fehler gemacht beim TWRP-Flash FrankD 9 622 19.09.2021, 19:37
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  Maximale microSD-Karte für Samsung A5 2017 unter LineageOS 17.1 marcel4fun 2 424 15.09.2021, 19:14
Letzter Beitrag: FrankD
  [LineageOS] LOS 18.1 auf 17.1 incl. TWRP + GAPPS WST61 13 4.039 30.08.2021, 16:02
Letzter Beitrag: dimx
  [LineageOS] LOS 17.1 auf A5 (2017) kein Update mehr? FrankD 4 587 19.08.2021, 11:32
Letzter Beitrag: FrankD
Bug Samsung S5 klte lineageos 18.1 displaysperre ect24 2 1.236 15.08.2021, 14:36
Letzter Beitrag: otto171

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste