Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spenden an LineageOS - die unendliche Geschichte
#1
seit 1,5 Jahren nutze ich LineageOS, bin damit sehr zufrieden und hab es immer noch nicht geschafft, zu spenden.
Ich mache mal mit ein paar Zitaten aus einem anderen thread weiter, weil das Thema "spenden" dort eigentlich offtopic ist:

(30.08.2019, 21:19)sibylla schrieb:
(29.08.2019, 19:37)llluuuzzziii schrieb:  https://www.paypal.me/LineageOS
Aber was, wenn man kein Paypal-Konto hat (und auch keins will) und nicht weiß, wie man sein Geld los werden kann?

(31.08.2019, 10:40)llluuuzzziii schrieb: Der eigentliche "Eigentümer" der "LineageOS GmbH" ist Tom Powell (zifnab06)
(z.B.   https://github.com/LineageOS/www/commit/e4800b8 )

Die meisten Entwickler sind auf irgendwelchen Portalen unterwegs (Reddit/XDA/IRC ...) und haben dort in ihren Profilen oft entsprechende Angaben. Wenn man auch dort unterwegs ist, kann man die direkt ansprechen.
Wer, bezüglich des eigenen Gerätes, "seinen" Maintainer unterstützen möchte, findet diesen  ganz unten auf der Webseite von diesem Gerät.
https://wiki.lineageos.org/devices/klte
und
https://www.patreon.com/LineageOS

Erst mal vielen Dank, llluuuzzziii für die hilfreichen Links!
nochmal zu PayPal: in meinem strengen Browser sieht die Paypal-Seite für LineageOS so aus:
https://framapic.org/sK2UJa34R2W0/3dEGGAUJalAd.png
Wo bitte soll ich denn da das Geld einwerfen? Big Grin 2
 
Die Patreon-Seite macht auf mich auch keinen sehr vertrauenserweckenden Eindruck: https://de.wikipedia.org/wiki/Patreon  Millionen von email-Adressen durch einen Hack veröffentlicht.

Ich hatte vor Wochen Lineage.org mal über eine email angeschrieben und nach einer SEPA-IBAN gefragt. Die lapidare Antwort von Tom Powell war:
"We're a US entity, and as such don't have SEPA. Sorry! Tom " Sad
Ich möchte mal gerne wissen, wieviele Lineage-Nutzer es in Europa gibt? Das sind doch bestimmt genug, dass sich dafür lohnt, eine SEPA-Möglichkeit zu schaffen. Ich hab auch keine Lust, mir auch noch einen reddit-Account zuzulegen, nur um nach einer Kontoverbindung zu fragen.
Könnte nicht einer von euch mal im lineage-reddit-Forum ein bisschen Druck machen?

Ich hab jetzt für mich einen faulen Kompromiss gefunden: ich werde über den PayPal-Account eines Freundes spenden.

Und wie ist das eigentlich mit dir, llluuuzzziii? Hast du eine Spendenkonto? Du hälst das Forum hier am Laufen, am Leben. Dir könnte man auch mal was spenden. :thumbsup:
Antworten
#2
Ich habe nebenbei einen richtigen Job. So mit Geld, und so ;o)
Trotzdem vielen Dank sibylla *dolldrück*

Ich gucke mal weiter was es so an Möglichkeiten ausser PayPal gibt. LG

G900F mit LOS16
Antworten
#3
(31.08.2019, 22:57)llluuuzzziii schrieb: Ich habe nebenbei einen richtigen Job. So mit Geld, und so ;o)

ach sooo, ja dann! Smile
Ich habe jetzt an Lineageos LLC per PayPal-Account eines Freundes gespendet.
Dann habe ich nach meinen Maintainern recherchiert (reddit, xda, gerrit, github, ....)
Unter xda bin ich fündig geworden (für mido):
https://forum.xda-developers.com/redmi-n...0-t3690465.
Der eine will kein Geld: "android is my hobby and generating money from my hobby isnt a good deal for me ", der andere hat eine Spenden-email angegeben, da werde ich dann wieder den Freund bemühen.
Damit lass ich es jetzt gut sein bzw. spende dann mal noch an die Raumstation. Rolleyes
Antworten
#4
Ja, Raumstation bräuchte auch was! ;o))

G900F mit LOS16
Antworten
#5
(01.09.2019, 23:48)llluuuzzziii schrieb: Ja, Raumstation bräuchte auch was! ;o))

Kann man bei c-base auch zweckgebunden spenden? Ich möchte gerne was für das Forum hier tun.
Hat das Forum grundsätzlich was mit c-base zu tun?
Antworten
#6
Zumindest kenne ich keinen Zusammenhang zwischen c-base und dem Forum hier.
Die c-base kann mensch sehr einfach unterstützen: https://www.c-base.org/cv50f/

G900F mit LOS16
Antworten
#7
(31.08.2019, 22:57)llluuuzzziii schrieb: Ich gucke mal weiter was es so an Möglichkeiten ausser PayPal gibt.


@llluuuzzziii, was haben deine Recherchen ergeben?

Ein Bankkonto wäre ideal, um ganz schlicht per SEPA-Überweisung,
auch aus dem EU-Raum, eine Spendenzahlung zu tätigen.
Aber auch paydirekt oder Giropay sind akzeptabel.

PayPal ist selbst für klene Spenden nicht wünschenswert,


.png   
LOSdonate.PNG (Größe: 19,09 KB / Downloads: 25)

denn PayPal räumt die Möglichkeit ein, personenbeziehbare Daten mit bis zu 600 Drittanbietern zu teilen.
Antworten
#8
Leider nichts neues. Die Maintainer meinen PayPal und Patreon reichen aus. Viele haben auch einen Account bei XDA und bieten dort noch andere Möglichkeiten an. Aber die echten Bankdaten (für eine Überweisung) zu veröffentlichen, ist leider schon ziemlich kritisch ;o(
Ich selber nutze ab und zu die Dienste eines Bekannten mit PayPal.
In den letzten Tagen gab es mal die Diskussion ob wenigstens die Webseite über den Bedarf und die Bedarfsdeckung reaktiviert wird. Vielleicht tut sich da in nächster Zeit etwas? Momentan kämpfen die aber noch mit dem Build-Server um endlich wieder nightlies bauen zu können. Neue Geräte sind auch im Anflug.

i9505 mit LOS17.1
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] SM-G901F Samsung Galaxy S5 plus mit lineageOS - Android - 2 534 27.08.2020, 06:57
Letzter Beitrag: linsam
  LineageOS Forum Admin 43 55.041 11.08.2020, 09:45
Letzter Beitrag: Carnifex
  LineageOS: Geräteliste Admin 30 41.180 10.07.2020, 02:06
Letzter Beitrag: linsam
  [LineageOS] GApps funktionieren nicht mehr mit LineageOS 14.1-20200208 berny-k 5 1.465 10.04.2020, 21:37
Letzter Beitrag: berny-k
  (Kann mann) LineageOS auf nicht unterstützen Geräten wie Xiaomi Mi 9 SE installieren? HAL9000 9 3.242 07.04.2020, 19:32
Letzter Beitrag: llluuuzzziii

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste