Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[TUTORIAL] Zurgiff auf Websites beschleunigen
#1
Nicht immer ist die gebuchte 400 Mbit Leitung für den langsamen Aufbau von Seiten verantwortlich.

Viele ISPs (Internet Service Provider) bieten zwar DNS Server an, deren Zugriffszeiten lassen aber mehr als zu wünschen übrig.

Hier hilft es erstmal eine Messung vorzunehmen. Z.B. mit dem kostenlosen DNSBench - http://www.chip.de/downloads/DNSBench_64742562.html

Die vorgegebenen DNS Server sind aber leider überwiegend für Nord Amerika geeignet. Deswegen am besten die Liste einfach löschen und eine eigene Erstellen.


GoogleDNS: 8.8.8.8 oder 8.8.4.4
OpenDNS: 208.67.222.222 oder 208.67.220.220

Für meinen Fall auch noch die Unitymedia DNS Server:

80.69.100.174 (lt. DNS-Eintrag soll der Server in Neuss stehen)
80.69.100.182 (lt. DNS-Eintrag soll der Server in Duisburg stehen)
80.69.100.198 (lt. DNS-Eintrag soll der Server in Frankfurt/M. stehen)
80.69.100.206 (lt. DNS-Eintrag soll der Server in Kerpen stehen)
80.69.100.214 (lt. DNS-Eintrag soll der Server in Huerth stehen)
80.69.100.230 (lt. DNS-Eintrag soll der Server in Dortmund stehen)

Wer möchte kann auch noch den DNS des CCC einfügen: https://www.ccc.de/de/censorship/dns-howto

Die aktuelle Verbindung wird automatisch eingebunden. So kann man schon einmal den Speed des aktuellen DNS messen.

Als guten alternativen DNS Server, kann ich OpenDNS - https://www.opendns.com/ - empfehlen.
Auch für IPv6 : https://www.opendns.com/about/innovations/ipv6/

Dieser bot 10x schnelleren Zugriff als mein ISP (Unitymedia).


Der Seitenaufbau hat sich dadurch - auch am Phone- erheblich verbessert......


Gruß

[img][Bild: lsvvwy9v.jpg][/img]
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen reset Danke für diesen Beitrag:
DarkStar (19.09.2017)
#2
Interessant. Hab gerade den IPv6 Test gemacht. In Jelly, Klar und Chrome keine IPv6 Anbindung, in Firefox schon. Werde mich da wohl genauer mit beschäftigen müssen.

Sent from my MotoG3 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
#3
**** Reserviert             *****
**** Für Erweiterungen *****
Antworten
#4
IPv6 Test besser über : http://ipv6-test.com/

Funktionalität, Speedtest, ping usw.....

Wenn Du Win10 nutzt, mußt Du ICMPv6 erst in der Firewall freigeben...

Gruß
Antworten
#5
Genau da habe ich getestet. Jelly ist der integrierte Browser von LOS, dachte damit wäre klar dass ich mit dem Droiden den Test gefahren habe. Unter Windoof hab ich nicht getestet, unter Linux aber alles OK.

Sent from my MotoG3 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
#6
Unter LineageOS 14.1 schau mal nach ob unter Einstellungen, WLAN, Zahnrad, IPv6 Adressen angezeigt werden...

Firefox unterstützt im übrigen Dualstack von Haus aus..... bei den anderen weiß ich es nicht.

Gruß

(19.09.2017, 13:45)DarkStar schrieb: Jelly ist der integrierte Browser von LOS, dachte damit wäre klar dass ich mit dem Droiden den Test gefahren habe.

Nutze nur den FF daher ist mir der Name "jelly" nicht wirklich geläufig.... Sorry! ;-)

Gruß
Antworten
#7
Also eben mit "Jelly" getestet, geht einwandfrei mit v6

Hab auch die Daten in den Router eingetragen....

Gruß
Antworten
#8
Das passt schon alles. Hätte ich keine IPV6 Anbindung wäre auch mit FF der Test negativ ausgefallen. Smile

Sent from my MotoG3 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
#9
Schau aber das IPv6 Privacy aktiviert ist ;-)

Kannst Du in der /etc/sysctl.conf setzen.

Gruß
Antworten
#10
Kommt auf die Distro an, bei mir gibt es diese .conf nicht. Wink

Sent from my MotoG3 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste