Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wo wird das Nightly gespeichert?
#1
Gudn Mooschn,
und wieder eine Frage...
Hab das aktuelle Nightly gestern in der Updateverwaltung runtergeladen, installieren gewählt, TWRP öffnet sich, aber ich finde die Datei nicht.... Wo isse? Ach, und der Standard Dateimanager zeigt mir keine Dateien mahr an. Er möchte in den "Root Zugriffsmodus" wechseln. Auch neu.
Was ratet Ihr mir?

Danke und einen schönen Tag

Klaus

Sent from my LG-D855 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
#2
Hallo

Werden unter /data/data/org.lineageos.updater/app_updates gespeichert.
Ich verschiebe sie jeweils auf die externe Karte und fahre “manuell“ ins Recovery.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Antworten
[-] Die folgenden (2) User sagen mundoceleste Danke für diesen Beitrag:
InTheY2K (25.02.2017), wiedeklaus (17.02.2017)
#3
Hm, Danke
Kann mir evtl noch jemand mit dem Datei Manager helfen?

Sent from my LG-D855 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
#4
Der dürfte noch immer fehlerhaft sein, also ein generelles Problem von lineageos

Sent from my ONEPLUS A3003 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen Jesusnagler Danke für diesen Beitrag:
wiedeklaus (17.02.2017)
#5
https://play.google.com/store/apps/detai...mchangelog

Benachrichtigt dich ebenfalls über updates und nach dem herunterladen findest Du diese im normalen Download Ordner.

MotoG3 - LineageOS 14.1
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen DarkStar Danke für diesen Beitrag:
wiedeklaus (17.02.2017)
#6
(16.02.2017, 07:52)mundoceleste schrieb: Hallo

Werden unter /data/data/org.lineageos.updater/app_updates gespeichert.
Ich verschiebe sie jeweils auf die externe Karte und fahre “manuell“ ins Recovery.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Ich muss jedesmal wieder suchen, wenn ich mir alle 8-10 Tage ein Nightly installiere Blush

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, einen symbolischen Link im Wurzelverzeichnis der internen SD-Karte anzulegen, um direkt in den Download-Ordner zu springen? In dem eingebauten Updater ist ja keinerlei Möglichkeit vorhanden, irgendwas einzustellen. Ich meine, in CM13 war das noch möglich, einen Zielordner zu definieren.

Grüße
Sascha
Antworten
#7
Ja, habe ich auch gemacht um nicht immer zu suchen. Allerdings benutze ich den Solid Explorer (Bezahlversion). Da kann man “Lesezeichen“ setzen.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Antworten
#8
(25.02.2017, 17:31)InTheY2K schrieb: Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, einen symbolischen Link im Wurzelverzeichnis der internen SD-Karte anzulegen, ...

Bin jetzt nicht wirklich der Konsolen Experte, aber mit ln müsste funktionieren.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Symbolis...prov=sfla1

su
ln -s /data/data/org.lineageos.updater/app_updates /storage/emulated/0
Falls ich mich nicht irre.

Solid Explorer kann nicht nur Lesezeichen sondern auch Sym Link. Hab ich aber nicht getestet.

Alternativ:
Download der nightlys erledigen ich mit LOS Changelog, landen dann im internen Downloadordner. Open GApps aus Play nutzt ebenfalls diesen Ordner. Alles an einem Platz und in TWRP bequem zu erreichen.

Sent from my MotoG3 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten
#9
(Gestern, 21:59)DarkStar schrieb: Bin jetzt nicht wirklich der Konsolen Experte, aber mit ln müsste funktionieren.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Symbolis...prov=sfla1

su
ln -s /data/data/org.lineageos.updater/app_updates /storage/emulated/0
Falls ich mich nicht irre.
Verdammt! Funktioniert leider nicht:
[Bild: B6_p3kJEy8rLiUt6GLlGcuiKHUDpZGF99k6FCUzz...w1920-h953]
Function not implemented WTF? Angry

EDIT: Das muss irgendwas mit den Mount-Points und der internen Verzeichnisstruktur zu tun haben. In anderen Verzeichnissen ist es mir (versehentlich) gelungen, einen symlink anzulegen. Z.B.:
Code:
jfltexx:/ #> cd /data/sdext2/Android/data
jfltexx:/data/sdext2/Android/data # busybox ln -s /data/data/org.lineageos.updater/app_updates/ ./updates
jfltexx:/data/sdext2/Android/data # ls -l
total 0
lrwxrwxrwx 1 root root 45 2017-02-27 18:44 updates -> /data/data/org.lineageos.updater/app_updates/
Gehe ich dagegen nach /storage/emulated/0 und führe dasselbe Kommando dort aus, kommt "Function not implemented". Seltsam.

EDIT2: Aha, der Dateisystemtyp ist ausschlaggebend, wie ich bei stackexchange nachlesen durfte. /storage/emulated/0 ist vom Typ "fuse", und das unterstützt anscheinend keine symbolischen Links. GRMPF.
(Gestern, 21:59)DarkStar schrieb: Alternativ:
Download der nightlys erledigen ich mit LOS Changelog, landen dann im internen Downloadordner.
In der Geräteliste ist mein S4 (i9505) erstaunlicherweise NOCH IMMER nicht drin, weshalb mir das LOS Changelog bisher noch nichts nützt. Ich kann mein Gerät da nicht hinzufügen und muss die Nightlies noch manuell aus den Einstellungen heraus runterladen. Sad

Grüße
Sascha
Antworten
#10
Ich versteht das leider nur ansatzweise. Tastatur eingeben hab ich schon auf dem C64 gehasst.

Tante Google wirft bei "android absoluter pfad interner speicher" einiges aus. Wenn ich das richtig verstehe liegt das an der Weise wie Android den Speicher "sieht".
https://m.heise.de/ct/ausgabe/2015-3-Ein...09098.html
zB

Zwischen Ubuntu und Manjaro gibt es schon Unterschiede in den Pfaden. Android, wie ich jetzt bemerkte, geht tlw. eigene Wege.

Wie auch immer. Ein Lesezeichen im Browser zur DL-Seite funktioniert auch und die gewünschte Datei landet im richtigen Ordner.

Sent from my MotoG3 using CyanogenMod Forum mobile app
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: Araldo, 1 Gast/Gäste