Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
XA2 Ultra wird von fastboot nicht erkannt
#1
Hi,

wie in dem Thread von XA2 wird der XA2 ultra im Gerätemanager mit Ausrufezeichen angezeigt. Keine Treiberinstallation hat etwas gebracht. Adb zeigt bei "adb devices" einen "device" an und kann es in den fastboot-modus booten. "fastboot devices" spuckt allerdings nichts aus, macht einfach eine neue Zeile.

Auf der Seite von Sony gibt es gar keine Treiber für XA2 ultra. Auf einer Seite im Net war mal eine Empfehlung die Treiber für XZ2 zu installieren, aber auch damit keinen Erfolg gehabt. Hab Sony wegen den Treibern angeschrieben, mal schauen, was kommt.

In dem Thread über XA2 habe ich gelesen, dass es scheinbar mit FWUL funktioniert hat. Ist es also die einzige Möglichkeit?

Mich wunderts halt einwenig, weil auf der Page von LineageOS dieser Device unterstützt wird und eine Anleitung vorhanden ist, die aber, zumindest in meinem Fall, nicht funktioniert. Und deswegen habe ich ja das Ding gekauft, damit ich darauf LineageOS installieren kann.


Grüße
osi
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen osliner Danke für diesen Beitrag:
Saiwaa (27.06.2019)
#2
Ich lese hier mal mit, da ich auch an dem XA2 Ultra interessiert bin und mir ein unkompliziertes Aufspielen von Lineage OS erhoffe.
Antworten
#3
(27.06.2019, 11:56)Saiwaa schrieb: Ich lese hier mal mit, da ich auch an dem XA2 Ultra interessiert bin und mir ein unkompliziertes Aufspielen von Lineage OS erhoffe.

puh... da ich hier keine Antwort erhalten habe, war ich in zick Foren unterwegs und habe hier und dort sehr wenige Tips erhalten und teils selbst rumprobiert.

Mittlerweile habe ich das Ding gerootet und alles soweit zum Funktionieren gebracht.

Meine Vorgehensweise war ungefähr so:

TWRP auf PC runterladen, dort auch ADB und Fastboot installieren mit den Treibern. Dann das Sony Flash Tool installieren und darüber vor allem die Treiber für fastboot und flashmodus installieren. Das Flashtool hat auch Xperifirm dabei, darüber ziehst du dir eine Firmware für das Gerät. In meinem Fall musste es die hier sein: H4213_Commercial and Journalists_1313-9995_50.1.A.5.59_R1A

Es muss angeblich auf jeden Fall 50.1. sein, da es Android Oreo bedeutet, 50.2 ist Pie und Pie soll Hardwareprobleme in dem Zusamenhang haben.

Flashen tust du mit newflasher, da gibt es bei xda developers eine Anleitung.

Davor TWRP im fastboot-Modus laden und alles formatieren und wipen.
Danach (sehr wichtig, wenn WLAN funktionieren soll!) erstmal nur in Stock Android booten und dort Wlan aktivieren.
ERST DANN ber TWRP alles nochmal formatieren und wipen und LOS16 installieren.
Machst du das nicht, wirst du in LOS kein Wlan haben. Es gibt viele Tips und Versuche dazu. Aber der eigentliche Trick ist einfach. Zuerst ins Oreo Android starten und dann erst LOS installieren.

Wenn du die offizielle SUapp haben willst, dann bringt es nichts, sie mit zu installieren. Die musst du über sideload installieren. Direkt geht sie nicht. Warum auch immer. Es steht nichts darüber auf der Page. Ich nutze aber Magisk für root Rechte, das Ding ist eh besser.

Wenn du nicht weiter kommst, meld dich. Dann versuche ich alles nochmal genauer zusammen zu tragen, was ich da veranstaltet habe.
Antworten
[-] Die folgenden (2) User sagen osliner Danke für diesen Beitrag:
Saiwaa (28.06.2019), llluuuzzziii (27.06.2019)
#4
Ich sage schonmal vorab Danke für deinen Bericht. Ich bin mir sicher, dass ich mich melden werde, wenn es soweit ist.
Mich wundert es nur, dass sie die offizielle Anleitung für das XA2 Ultra so leicht liest und es dennoch zu solchen Problemen kommt.

Gruß Saiwaa Smile
Antworten
#5
das hat mich auch gewundert... aber so ist es nun mal mit den Anleitungen ;-)
Die Anleitung ist relativ lückenhaft und die Problematik bei der SUapp wird erst gar nicht beschrieben.
Antworten
#6
Kurze Frage (ich denke mich vorab schonmal bisserl rein, mein XA2 Ultra wird erst in den kommenden zwei Wochen aus GB geliefert):
Du schreibst:
"
Davor TWRP im fastboot-Modus laden und alles formatieren und wipen.
Danach (sehr wichtig, wenn WLAN funktionieren soll!) erstmal nur in Stock Android booten und dort Wlan aktivieren.
ERST DANN ber TWRP alles nochmal formatieren und wipen und LOS16 installieren.
"
Wenn erstmal formatiert und gewiped ist, ist doch das Stock Android gelöscht. Oder wie muss ich das verstehen?

Ich bin gespannt, was das für ein Aufwand wird. Big Grin 2
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sony Xperia XA2 Ultra - GAPPS lassen sich nicht flashen Errorcode 70 Saiwaa 14 1.967 18.07.2019, 11:28
Letzter Beitrag: Saiwaa
  USB-Tastatur mit XA2 Ultra? osliner 0 366 15.07.2019, 13:38
Letzter Beitrag: osliner
  [LineageOS] Sony Xperia Z5 Compact erkennt Sim-Karte nicht gogol 15 2.020 01.06.2019, 18:48
Letzter Beitrag: gogol
  Xperia XA2 (h4113) wird am PC nicht erkannt tomclownfisch 16 2.056 25.05.2019, 16:18
Letzter Beitrag: wowi63
  [LineageOS] Sony TabletZ Pollux LTE wird von TWRP nur a Lineage update als Pollux Windy erkannt Flatulenzius 8 2.336 25.02.2018, 21:44
Letzter Beitrag: Flatulenzius

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste