21 Jun

CyanogenMod: So findet ihr das Pokemon Easter-Egg (CM 11)

Easter-Egg’s sind schöne kleine Spielereien, die dem Nutzer eine kleine Freude bereiten sollen. Die meisten von euch dürften diese versteckten, meist witzigen Kleinigkeiten kennen. Auch in CyanogenMod wurde ein “Oster-Ei” verbaut: Das Pokemon Easter-Egg! 

Karpador - Das Easter-Egg PokemonEventuell haben ja Einige von euch das Pokemon Easter-Egg schon gefunden. Soviel sei schon vorab verraten: Das hier oben zu sehende Pokemon führt eine Attacke aus, die aber leider dem Gegner keinerlei Schaden zufügt. Ob beim Einbau dieses kleinen Joke’s in CyanogenMod wohl ein Pokemon-Fan am Werk war? Da sind wir uns aber mal ganz sicher!

So gelangt ihr zum Pokemon Easter-Egg:

1. Öffnet die in CyanogenMod vorinstallierte Taschenrechner App

2. In der Taschenrechner App gibt es mehrere Seiten mit verschiedenen Rechenmöglichkeiten, wischt hier bitte so weit nach Links, bis ihr auf der letzten Seite angekommen seid

3. Jetzt müsst ihr euer Telefon in den Landscape Mode drehen

4. Auf der rechten Seite ist nun ein kleiner Button mit einem Oster-Ei zu sehen, dieses tippt ihr nun an

5. Et viola! Ein Textfeld mit den Worten “Karpador setzt Platscher ein… Nichts geschieht!” erscheint. Ihr habt das Easter-Egg gefunden!

Das lustigste daran ist wohl, dass es im weltbekannten Abenteuerspiel Pokemon tatsächlich eine Kreatur namens Karpador gibt und diese mit ihrer ‘Platscher’ Attacke dem Gegner keinerlei Schaden zugefügt… wohl eher etwas für eingefleischte Pokemon Fans!  ;-) 

Achtung: Wir haben eben gerade selbst bemerkt, dass das Easter-Egg nur in CM 11, also nicht in den neueren Versionen (CM 12, CM 12.1) verfügbar ist. Das liegt daran, dass die neue Taschenrechner-App komplett umstrukturiert wurde.

Quelle: USP-Forum

Bildquelle: SpieleTipps

 

  • Manuel S.

    iwie funktioniert das bei mir auf dem Samsung Galaxy S3 und der CM11 nicht.

    • Kannst du eventuell einen Screenshot deiner Taschenrecher-App hier posten? :) Dann können wir dir sicher weiterhelfen!

      • Manuel S.

        @Benni, der Screen meiner Calc App

        • Alles klar, das ist auf jeden Fall schon mal die richtige App! :) Jetzt wische mal soweit es geht nach Links, auf die letzte Seite, dann drehe dein Telefon in den Landscape Modus. Danach sollte der Button mit dem Ei zu sehen sein… :)

          • Manuel S.

            Nach links wäre ja die koordinaten ansicht oder?

            Aber ich kann das Handy drehen und wenden wie ich will nichts passiert :-( wie muss ich es denn drehen um in Landscape zukommen?

            Bin doch nicht ganz doof ;-)

          • Hast du den Landscape Modus eventuell deaktiviert? Das Koordinatenfeld ist richtig, jetzt muss der Bildschirm praktisch nur noch gedreht werden… :)

          • Manuel S.

            Weiß ich nicht ;-) keine Ahnung :-)
            Wie aktiviere ich den Landscape-Modus wieder?

          • Zieh mal die Benachrichtungsleiste herunter, und schau dort nach den Button “Hochformat” oder so etwas in der Art. Ich denke mal, dass du einfach das Hochformat eingeriegelt hast, d.h. der Bildschirm dreht sich nicht mit, wenn du dein Smartphone drehst. Ansonsten kannst du dies auch in den Einstellungen wieder einschalten.

          • Korbinian Kipp

            Hat bei mir sogar in Blisspop 3.5 (beased on Cyanogenmod 12.1) funktioniert: einfach im playstore nach ‘Cyanogenmod taschenrechner’ suchen und das erste Ergebnis herunterladen. App öffnen und dann ganz nach RECHTS wischen wo die Matrizen sind (ja ich weis es heiß anders) und dann in den Landscape modus! Jetzt sollte über dem weiter button und unter dem Matrizen Button ein button mit nem osterei sein klickt mach nun den button an wird eine Weißbrot Massage sichtbar! FERTIG!!!

          • Danke, so scheint es auch unter CM 12.1 und 12 zu funktionieren. :)