Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
A5 2017 unter LOS 18.x komme nicht an der Displaysperre vorbei
#1
Hallo

Ich habe/hatte wie oben beschrieben das A5 unter aktuellen offiziellem LOS laufen.
Jetzt hatte ich das Problem das das aktuelle OsmAnd aus dem F-Droid auf einmal meine 400GB SD-Karte nicht mehr als Speicher für die Karten akzeptieren wollte. Vor 1-2Monaten ging das aber noch.

Da ich noch ein baugleiches A5 ebenfalls mit LOS18.x offiziell habe aber mit einer älteren Version.
Dort hat das OsmAnd auch die SD-Karte akteptiert.

Also dachte ich mir, das hier das Problem wohl bei der aktuellen Version des LOS liegt.
Probiere ich mal eine ältere LOS Version.

1. Habe mir dann die LOS Version vom 24.03. auf das Gerät gezogen.
2. Habe ins TWRP gebootet.
3. In TWRP Löschen/Dalvik / ART Cache + System löschen
4. zurück/Installation LOS Version installiert
5. Neustart System

Jetzt habe ich aber das Problem das er mit meiner Displaysperre nicht entsperrt.
Wenn ich diese abfahre wird der Bildschirm gleich schwarz und wenn ich mit Ein/Aus Taste ihn wieder aktiviere ist sofort die wieder Sperre drin.

Hat jemand einen Rat was ich tun kann?

Danke
Antworten
#2
Tja, scheinbar hat keiner eine Lösung für mich.
Dann muß ich wohl das 2. Gerät herrichten. Beim Problemgerät werde ich mal schauen ob es was bringt in TWRP "Dalivk / ART Cache" + "Cache" + "System" zu löschen.

Oder wenn das nichts nützt, in TWRP Menü/löschen/Daten formatieren mal testen.
Irgendwie muß man doch die Displaysperre weg bekommen.
Antworten
#3
Bei einem Systemwechsel (LOS18 auf LOS17 oder andere)
Boot in TWRP
TWRP Wipe Factory Reset
TWRP Wipe Format Data
TWRP Boot to Recovery
Das sorgt für eine saubere Grundlage um ein neues System zu installieren
Dann TWRP Install LOS

In TWRP System löschen ist überflüssig da mit einem Install LOS das System eh überschrieben wird.
Format Data sorgt dafür das alle alten Einstellungen gelöscht werden.
In Displaysperre kein Muster - das sorgt für Ärger. Maximal einen PIN als Displaysperre einrichten.
Natürlich sind dabei auch die eingerichteten Apps weg.

Nur wenn man innerhalb einer Version (z.B. LOS 18.1) updatet kann man "dirty flash" machen.
In TWRP einfach nur Install LOS. Dabei bleiben die Apps und Einstellungen erhalten.
Antworten
#4
Zitat:Nur wenn man innerhalb einer Version (z.B. LOS 18.1) updatet kann man "dirty flash" machen.

Das stimmt so nicht.

Ich habe inzwischen ein paar Upgrades (also Wechsel der Android-Version) hinter mir.
Mal musste ein "clean install" - also Neuinstallation - gemacht werden (das nervt), mal reichte ein "dirty install" - also nur der Austausch der Systempartition (Löschen der caches soll dabei hilfreich sein).

Auf der LOS-Seite  https://lineageos.org/ gibt es einen Blog, der anscheinend mit jedem Versionswechsel einen neuen Artikel erhält. Dort ist beschrieben, was geändert wurde und es gibt einen Link zu der Anleitung, wie man Upgradet.
"Upgrading to LineageOS 18.1". To upgrade, please follow the upgrade guide for your device found here. In der Anleitung zu meinem Poco F1 (beryllium) steht nichts davon, dass Daten gelöscht werden müssen.
https://wiki.lineageos.org/devices/beryllium/upgrade

Gruß,
wowi63
Antworten
#5
Hallo.


Ich habe jetzt das eine A5 2017 neu aufgesetzt.
Habe in TWRP Menü/löschen/Daten formatieren gemacht.

Aber, ich denke das ich jetzt weiß woran das Problem liegt das der OsmAnd die Karten nicht mehr auf der SD-Karte speichert.

Es liegt mutmaßlich an der Version vom LineageOS.
Wie kann man das Problem jetzt dem Programmierer von LOS mitteilen?
Weiß das hier jemand?

In der Version "lineage-18.1-20220127-nightly-a5y17lte-signed.zip" funktioniert es noch. Da wird die verfügbare Speichergröße angezeigt.
   
   
   
   

In der aktuellen LOS-Version nicht mehr. Sieht dann so aus:
   
   
   
Antworten
#6
Hallo uwe75,

(24.04.2022, 00:52)uwe75 schrieb: Wie kann man das Problem jetzt dem Programmierer von LOS mitteilen?
Weiß das hier jemand?

Schau mal hier:

https://wiki.lineageos.org/devices/a5y17...assistance

Dort werden dir zwei Möglichkeiten angeboten:

https://reddit.com/r/LineageOS

und

https://kiwiirc.com/nextclient/irc.liber...#lineageos

Dann gibt es noch https://github.com/LineageOS/lineage_wik...y17lte.yml und https://forum.xda-developers.com/t/rom-a...w.3876673/.

Der letzte Link, das XDA-Forum, ist eigentlich immer eine gute Anlaufstelle, weil sich dort wirklich alle LOS-Maintainer tummeln.

LG, gogol
Antworten
#7
Hallo, uwe75,

schade, jetzt hast du eine Neuinstallation machen müssen.

Ein paar Gedanken:

Hattest du vielleicht eine Sicherung mit TWRP gemacht, die du einspielen könntest?

LOS 19 steht vor der Tür. Vielleicht geht ein Upgrade nur per "clean install".
Dann machst nochmal seine Neuinstallation. Ich wurde an deiner Stelle nur dass Nötigste einstellen/installieren.

Gruß,
wowi63

Off Topic: Apropos LOS 19: Hast du noch ein Wileyfox Swift? Das hat ja leider den offiziellen LOS-Status verloren.
Am 14.05. gab es ein neues Build bei LineageOS for MicroG:
https://download.lineage.microg.org/crackling/
Antworten
#8
(24.04.2022, 15:37)wowi63 schrieb: Hallo, uwe75,

schade, jetzt hast du eine Neuinstallation machen müssen.

Ein paar Gedanken:

Hattest du vielleicht eine Sicherung mit TWRP gemacht, die du einspielen könntest?

LOS 19 steht vor der Tür. Vielleicht geht ein Upgrade nur per "clean install".
Dann machst nochmal seine Neuinstallation. Ich wurde an deiner Stelle nur dass Nötigste einstellen/installieren.

Gruß,
wowi63

Off Topic: Apropos LOS 19: Hast du noch ein Wileyfox Swift? Das hat ja leider den offiziellen LOS-Status verloren.
Am 14.05. gab es ein neues Build bei LineageOS for MicroG:
https://download.lineage.microg.org/crackling/

Hallo Wowi

Nein ich habe vorher kein BackUp in TWRP gemacht.
Ich habe ja wie beschrieben zuerst mittels TWRP die ältere LOS-Version vom Januar installiert. Kam dann aber warum auch immer nicht an der Displaysperre vorbei. Erst als ich formatiert habe.

Naja, beim nächsten mal. :thumbsup: 

Ich hoffe ja das das A5 2017 den Wechsel auf LOS19 bekommt.

Zum Wileyfox Swift.
Ich habe hier eines noch testweise liegen wo das LOS18 Crackling drauf ist.
Aber mein Vater nutzt noch ein Swift aktiv mit dem letzten LOS17 was es dafür gab.
Da muß ich mir das mit dem von dir verlinkten mal ansehen.

Danke dafür
Antworten
#9
Falls es interessiert.

Im "Nachbarforum" habe ich jetzt gesehen das es einen Beitrag zum Speicherproblem mit externen Speicher in OsmAnd gibt.

Dort habe ich die Problematik auch noch mal geschildert.
Ich hoffe ich darf das hier mal verlinken:
android-hilfe.de - OsmAnd Speicherproblematik nach Android-Update

Mich wundert etwas das andere dort scheinbar das offizielle Android nutzen und scheinbar das gleich Problem haben wie ich unter LOS.

Kann sich das jemand erkären?
Antworten
#10
Hallo,

hatte beim Update von LineageOS for microG im April von
   lineage-18.1-20220315-microG-a5y17lte.zip
auf
   lineage-18.1-20220415-microG-a5y17lte.zip
das gleiche Problem, seitdem kann OsmAnd (V 4.1.11) nicht mehr auf die externe SD-Karte zugreifen.

Ich bin dann auch auf die vorherige Version 20220315 zurückgegangen und konnte danach die Displaysperre nicht mehr ausschalten. Im Internet fand ich für mich eine Lösung und löschte die Datei  /data/system/locksettings.db (nach Reboot ins Recovery TWRP). Danach war die Displaysperre weg und konnte in LOS neu gesetzt werden.

Bis zur Version lineage-18.1-20220506-microG-a5y17lte.zip hat sich an dem Verhalten von OsmAnd leider nichts geändert; habe daher das Kartenvolumen auf DE beschränkt und auf dem Internen Speicher liegen.

Ich hoffe, die Beschränkung mit der externen SD-Karte wird on seitens LOS oder OsmAnd bald gelöst.
Antworten
Die folgenden (1) User sagen otto171 Danke für diesen Beitrag:
FrankD (Gestern)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Probleme mit TomTom AmiGo LOS 18.1 Galaxy A5 (2017) FrankD 5 387 16.05.2022, 18:03
Letzter Beitrag: FrankD
  [LineageOS] A5 (2017) mit LOS 18.1 kann keine Konten hinzufügen FrankD 5 368 15.05.2022, 11:04
Letzter Beitrag: FrankD
  S5 mit aktuellem LOS geht nicht auf Desktop wonk 3 467 04.05.2022, 20:52
Letzter Beitrag: WST61
  S7 Edge "ernsthafter Kamera Fehler", erkennt beide kameras nicht Souiters 3 1.336 25.02.2022, 14:14
Letzter Beitrag: db91595
  SD Karte unter Lineage16 Octi2007 2 1.202 30.12.2021, 00:00
Letzter Beitrag: Octi2007

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste