Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Galaxy S5 neu mit LOS installieren
#1
Hallo,
ich habe es jetzt mühsam hinbekommen. Wäre doch schön, wenn einer der Fachleute mal eine neue Anleitung schreiben würde.
Voraussetzung hier: Installation vom Win-PC, platt machen der alten Installation.

Meine Schritte:
1. adb-Treiber und Odin auf PC kopieren und testen
2. mit Odin vom PC aus TWRP-Recovery auf Handy übertragen und Original-Recovery ersetzen
3. Handy im TWRP-Modus starten und damit Handy auf PC mounten
4. lineage-Recovery , evtl. opengapps mit PC auf Handy kopieren
5. mit TWRP einige Partitionen löschen (data, System, dalvik, cache)
6. Lineage-Recovery in Recovery-Partition flashen,dadurch wird das TWRP-Recovery überschrieben
7. ins Lineage-Recovery booten und dort Apply Update”, dann “Apply from ADB"
8. mit adb sideload lineage-Betriebsystem übertragen und installieren
9. im Lineage-Recovery "Reboot System"

Wenn ich das richtig sehe, was das aber unnötig kompliziert. Wozu braucht man das LOS-Recovery, das TWRP tut es doch vermutlich auch und ist leistungsfähiger (Möglichkeit zum Mounten auf PC)? Von dort könnte man doch auch direkt das LOS installieren!?
Gruss, wonk
Antworten
#2
Ich hatte ja schon mal einen Link gepostet, in dem das beschrieben war. Da ich es erst kürzlich nochmal gemacht habe, hier meine kurze Beschreibung. Sobald das Gerät per USB mit dem PC verbunden ist, kann man alles was benötigt wird übertragen. Den Ordner darf man dann natürlich nicht löschen, am besten eine eigene kleine SD-Card mit den Daten erstellen und die ins Gerät stecken, nur für die Installation.

Achtung! Vorher kommt der Deckel hinten ab damit ich den Akku schnell rauskriege.

1. Odin starten und TWRP einbinden, Gerät in den Download Modus starten und das TWRP installieren. Sobald der Screen schwarz wird, Akku raus. 5 Sekunden warten, Akku wieder einsetzen und jetzt schon die 2 richtigen Tasten drücken und einschalten. Das Gerät sollte ins TWRP Recovery booten.
2. Calvik-Cache + Cache, sowie alle anderen Partitionen flashen die zu flashen sind oder die man flashen soll.
3. LineageOS installieren
4. Erneut Calvik Cache und Cache leeren, Reboot.

Hier die Langform: https://www.nextpit.de/samsung-galaxy-s5...stallieren
Antworten
#3
Hallo,
ok, ich habe es also richtig verstanden, ich brauche das Lineage-Recovery nicht. Dort klappt das Mounten auf dem PC nämlich nicht.
Allerdings bietet es die Option "Aply Update", geht das mit TWRP auch?
Kann man auch mit Odin bei installiertem LOS das Lineage-Recovery durch TWRP ersetzen?
Übrigens: Poste doch die Anleitung oder den Link unter "Tutorials", sonst fängt natürlich jeder Dummy mit Origianl-Anleitung von LOS an.
Gruss, wonk
Antworten
#4
Was in den Auflistungen vergessen wurde ist, das Handy erstmal auf die letzte Stock zu heben.
Das kann schon mal vielen Problemen vorbeugen.

Zum installieren bevorzuge ich eine OTG-Stick. So kann ich auch Altlasten von der SD-Karte putzen.
Antworten
#5
Wenn TWRP funktioniert brauchst Du das LOS-Recovery grundsätzlich nicht!
Die Entwickler bei LOS definieren "funktioniert" aber ein wenig anders als der DurchschnittsBenutzer. Für die sind nur wichtig die Funktion adb-sideload und OTA's. Wenn TWRP das kann, wird garkein LOS-Recovery gebaut. Wenn TWRP nur mit OTA's Probleme hat, wird das LOS-Recovery gebaut und in der Weboberfläche angeboten und im Updater gibts den Schalter für automatische RecoveryUpdates. Wenn TWRP grundsätzlich Probleme macht, wird das LOS-Recovery gebaut, in der Weboberfläche angeboten und ohne Rückfrage über Fremdrecovery's drübergebügelt.
Zuständig dafür ist ein Schalter im hudson.


Ja, TWRP kennt auch das "adb sideload".
Ja, das Recovery kannst Du auch bei installiertem LOS mit Odin von LOS zu TWRP umflashen.

Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten
#6
@reset
Davon bin ich eigentlich ausgegangen, dass man sich um eine aktuelle Firmware *VORHER* kümmert. Aber danke für den Hinweis, ich werde es hoffentlich beim nächsten Mal nicht vergessen. Wink

@wonk
Ich weiß nicht genau was Du mit Apply Update meinst, aber falls Du meinst aus TWRP raus ein Update oder eine neue Version von LOS installieren zu können, dann ja, das geht. Ich hab das beim Upgrade von LOS 16 auf LOS 17.2 so gemacht.

Jetzt musst Du nur noch deine Signatur aktualisieren, oder hast Du noch CM13 installiert? Wink
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen WST61 Danke für diesen Beitrag:
llluuuzzziii (09.11.2020)



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Neuinstallation Galaxy S7 mit los-legacy BurtGummer 7 1.833 17.11.2020, 18:49
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  Galaxy S5 Plus: Display flimmert beim ausschalten bege 3 1.866 17.11.2020, 18:17
Letzter Beitrag: bege
  adb findet Galaxy S5 nicht wonk 3 405 02.11.2020, 21:19
Letzter Beitrag: WST61
  Firmware für Galaxy S5 WST61 6 1.709 20.10.2020, 10:12
Letzter Beitrag: reset
  Möglichkeiten Galaxy S8, Was & Wie? Dark Whish 40 6.125 24.08.2020, 20:53
Letzter Beitrag: linsam

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste