Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] bootloop bei nexus 5x, bootloader erreichbar, twrp nicht erreichbar
#1
hi!

bei einem nexus 5x mit offiziellem lineage os 15 tritt seit gestern ein bootloop auf, ohne dass ich irgendwas neues installiert oder geaendert habe. es wurde nur unbeaufsichtigt geladen, huuh.

der bootloader ist unlocked und da komme ich rein. aber wenn ich dann versuchte, den recovery mode zu starten, war ich wieder im bootloop gefangen.

den recovery mode konnte ich mit folgenden schritten wieder zum laufen zu bringen:
  • nexus 5x per usb mit pc verbinden
  • bootloader des nexus 5x starten (power + lautstaerke)
  • auf dem pc:
    Code:
    wget https://eu.dl.twrp.me/bullhead/twrp-3.5.2_9-0-bullhead.img --referer=https://eu.dl.twrp.me/bullhead/twrp-3.5.2_9-0-bullhead.img
    fastboot flash recovery twrp-3.5.2_9-0-bullhead.img
  • im boot-menue "recovery mode" auswaehlen
der bootloop existiert immer noch, aber immerhin komme ich jetzt in den recovery mode und konnte auch schon meine daten sichern.

was ist nun der naechste schritt, um das system wieder zum laufen zu bringen? cache-loeschen hat keine sichtbare aenderung bewirkt, eine partitions-reperatur vom system auch nicht.
Antworten
#2
Ich habe kein Nexus 5x.

Bootloop ist nicht gleich Bootloop. Da wären ein paar Info hilfreich WAS genau abläuft.
z.B. Phone ist aus; einschalten; landet im Recovery. o.Ä.
Gut ist, das du TWRP wieder drauf bekommen hast.

Einer der typischen Fehler "nix gemacht". Aber irgend etwas ist passiert. Die Kristallkugel sagt: beim Laden hat die Ladeelektronik gesponnen und irgend etwas gelöscht. Da langen schon einzelne Bits; beim Start liefert eine interne Prüfung error ...

Ich dokter nicht gerne an Symptomen herum - kann zur Lösung führen - meist aber irrer Zeitaufwand mit unbefriedigendem Ergebnis.

Ich empfehle: Firmware neu drauf, LOS neu drauf. Wenn dann das Phone wieder sauber läuft "herzlichen Glückwunsch" & fertig einrichten (App's ...)
Antworten
#3
Zitat:Bootloop ist nicht gleich Bootloop. Da wären ein paar Info hilfreich WAS genau abläuft.

z.B. Phone ist aus; einschalten; landet im Recovery. o.Ä.

ah, ok. also normalerweise (ohne loop) waere es so:
  1. telefon ist aus
  2. zuerst kommt kurz der warnungs-screen, der einem sagt, dass das telefon unlocked ist, also in etwa
    [Bild: Nexus-6P_bootloader-unlock-1-2.jpg]
  3. anschliessend kommt der google-schriftzug mit unten einem geoeffnetes-schloss-symbol und bleibt fuer einige sekunden
  4. dann kommt der animierte lineageos-startscreen bis das system hochgefahren ist.
der boot-loop besteht nun aus den beiden punkten 2 und 3, die sich abwechseln. von lineage os sehe ich also nix.

es sieht so ungefaehr aus wie in dem folgenden video




was jedoch noch geht: ueber die vorgesehene tastenkombination (power + volume_down) erreicht man den bootloader:
[Bild: bootloader.jpg]
darueber kann das smartphone ausschalten werden und (mittlerweile) kann auch der recovery mode erreicht werden.

loesungsansaetze habe ich bereits einige gefunden, z.b. allerdings bin ich unsicher, welche davon sinnvoll sind.

Zitat:Ich empfehle: Firmware neu drauf, LOS neu drauf.
ok, und aeh, welche files nehme ich dafuer?
ich glaube, ich habe beim einrichten des telefons damals die datei lineage-15.1-20200222-microG-bullhead.zip verwendet, aber seitdem ja bereits mehrfach lineage os aktualisiert.
Antworten
#4
Die Info's sind gut, ausführlich.
Ein "Trick" kannst du noch probieren: boot to Recovery.
Dann
TWRP Advanced
Fix Contexts.
Das kann evtl. helfen, muss aber nicht.

"welche Files"
Idealerweise die Firmware zu Nexus 5x mit der Version die darauf war bevor du LOS geflasht hast.
(Es ist grundsätzlich IMMER eine gute Idee BEVOR man ein Custom-ROM installiert die Firmware [FW] die gerade auf dem Phone ist als Kopie auf dem PC zu haben. Thema: wenn nichts mehr geht zurück auf Auslieferungs-Stand)
Wenn man das nicht mehr nachvollziehen kann schauen welche FW ungefähr zu dem Datum passt an dem LOS geflasht wurde.
Falls man nichts anderes bekommt kann man auch die letzte FW-Version verwenden.

LOS-Version muss natürlich zu dem Phone passen.
Um von FW zu LOS zu kommen bitte die Install-Anweisung lesen. (XDA ?). Da stehen dann Zusatz-Info wie z.B. "multidisabler-samsung-3.1.zip" (für Samsung-Phones). Diese Zusatz-Info's sind abhängig von der Android-Version.

Wie du siehst gibt es keine einfache Antwort da das Thema schon "a weng" komplex ist. Aber es ist zu schaffen (selbst schon gut 100x zusammengesucht & geflasht) ((leider noch nie ein Nexus))

---
Das was du beschreibst habe ich selbst mal vor ca. 1..2 Jahren gehabt (Samsung S8; weiß nicht mehr), da hat "Fix Contexts" geholfen.

Dann noch eine Empfehlung: benutze das "pessimistische" Modell - frag dich nicht nur was brauche ich jetzt um FW & LOS zu flashen. Frag dich "was" brauch ich wenn das passiert was dir gerade passiert ist um dir dann selbst zu helfen.
Sprich: einen Ordner auf dem PC anlegen und alles dort rein was du an Files & Anleitungen jetzt zusammen sammelst.
Anleitungen: neue Text-Datei anlegen, erste Zeile ist der Link wo die Anleitung her ist. Dann die Essenz der Anleitung als Text rein schreiben/kopieren.
Antworten
#5
(04.07.2021, 21:36)db91595 schrieb: TWRP Advanced
Fix Contexts.
Das kann evtl. helfen, muss aber nicht.

ok, hat tatsaechlich nicht geholfen. trotzdem danke.

(04.07.2021, 21:36)db91595 schrieb: "welche Files"
Idealerweise die Firmware zu Nexus 5x mit der Version die darauf war bevor du LOS geflasht hast.

ich bin mir nicht mehr zu 100% sicher, aber glaube, ich habe nur das ding gerooted und anschliessend einfach LOS15.1 (lineage-15.1-20200222-microG-bullhead.zip) draufgezogen. und iirc habe ich mich an https://wiki.lineageos.org/devices/bullhead/install als anleitung orientiert (nur, dass ich halt nicht selbst gebaut hab).

wenn ich diese datei jetzt wieder draufziehen moechte, reicht es dann, vorher die system-partition zu wipen oder muss auch data geloescht werden?

(04.07.2021, 21:36)db91595 schrieb: (Es ist grundsätzlich IMMER eine gute Idee BEVOR man ein Custom-ROM installiert die Firmware [FW] die gerade auf dem Phone ist als Kopie auf dem PC zu haben. Thema: wenn nichts mehr geht zurück auf Auslieferungs-Stand)

wie geht das (also das sichern der firmware)?

(04.07.2021, 21:36)db91595 schrieb: Wenn man das nicht mehr nachvollziehen kann schauen welche FW ungefähr zu dem Datum passt an dem LOS geflasht wurde.

sind das die factory images, die auf https://developers.google.com/android/images#bullhead gelistet sind?

(04.07.2021, 21:36)db91595 schrieb: LOS-Version muss natürlich zu dem Phone passen.

auf https://download.lineage.microg.org/bullhead/ finde meine version zwar nicht mehr. aber ich habe ja noch eine kopie.
Antworten
#6
o.k.
"Fix Contexts" : hätte - muss nicht - abgehakt.

"welche Files" : "system-partition zu wipen" - einfach nur das LOS.img flashen Ohne irgend etwas Anderes. Das nennt sich dirty-flash.
Bedeutet: alle Daten etc. bleiben erhalten, LOS richtet die System-Partition neu ein. Wenns gut läuft war's das schon.
Das Gegenteil dazu ist clean-flash (mit factory-reset und format-data). Da sind die Daten etc. dann weg, Phone ist wie neu.

"sichern der firmware" : in dem man die Firmware download und nach dem flashen in den "Phone-Type-Ordner" verschiebt. Da liegt sie dan bis man sie evtl. noch mal braucht.

"factory images" : YES

"aber ich habe ja noch eine kopie" : gut gemacht !

1 dirty flash
Phone läuft wieder: Ziel erreicht.
Phone läuft immer noch nicht
2 clean-flash
Phone läuft wieder: Ziel erreicht.
Phone läuft immer noch nicht
3 firmware-flash & LOS-clean-flash
Antworten
Die folgenden (1) User sagen db91595 Danke für diesen Beitrag:
llluuuzzziii (05.07.2021)
#7
Ein 3.5er TWRP für Android 8?

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
#8
(05.07.2021, 18:25)llluuuzzziii schrieb: Ein 3.5er TWRP für Android 8?

oha, ich bin davon ausgegangen, dass die semver verwenden, aber deine frage laesst nun das gegenteil vermuten. danke fuer den hinweis!
so richtig konkret steht's auf https://twrp.me/site/update/2020/12/31/t...eased.html zwar nicht, aber dadurch dass die nur android 9 und android 10 erwaehnen, heisst das wohl, dass es fuer android 8 nicht mehr gemacht ist. meinst du das?
sollte ich also 3.4.0-0 verwenden? auf https://twrp.me/site/update/2020/06/24/t...eased.html klingt es zumindest so, als sei das auch mit android 7 noch kompatibel.

oder wie wuerdest du in meinem oben beschriebenen fall vorgehen?
Antworten
#9
Ja richtig. Alles so wie ihr das besprochen habt, aber eventuell mit 3.4 oder sogar 3.3.
Aber mit dem konkreten Fehler wird das wohl eher nix zu tun haben. Ich persönlich würde denken, daß ein Stück vom Flash-Speicher kaputt ist. Manchmal hilft es das ganze Telefon neu zu flashen. Inkl. StockROM.

Google Pixel 3 mit LOS18.1 + Magisk + OpenGApps
Antworten
#10
aktueller zwischenstand:
  • twrp 3.3.1.0 installiert -> recovery mode nicht mehr erreichbar, sondern wenn man "recovery mode" auswaehlt, kommt nur wieder der boot-loop
  • twrp 3.4.0.0 installiert -> recovery mode wieder erreichbar
  • altes lineage 15.1 (siehe oben) via adb sideload installiert (dirty flash) -> keine verbesserung
  • neuere lineage-15.1-microg-version (von https://download.lineage.microg.org/bullhead/) via adb sideload installiert (dirty flash) -> keine verbesserung
der naechste schritt waere, die daten auf dem smartphone zu wipen und danach ein lineage zu installieren. bei dieser gelegenheit ist mir aufgefallen, dass in twrp auch die moeglichkeit zu einem factory reset besteht. was ist das? auf https://twrp.me/faq/whattowipe.html klingt es so, als waere dann einfach alles geloescht. aber was ist "alles"? twrp ist trotzdem noch drauf und der bootloader ja hoffentlich ebenfalls, richtig? ist das geraet dann immer noch unlocked? kommt dann beim neustart wieder das alte google-zeug aus irgendwelchen loechern (oder habe ich das damals beim installieren von lineage os geloescht)?
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Migration auf Pixel 3a ohne TWRP+google möglich? Gopnik 6 3.501 19.02.2021, 14:05
Letzter Beitrag: Gopnik
  Nexus 5 - Warten auf LineageoS 15? Motorix 2 6.066 02.03.2020, 16:59
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  [LineageOS] Build für Nexus 4: Fehlende Files bei extract-files.sh lineageHalbwisser 4 3.597 15.09.2019, 15:36
Letzter Beitrag: lineageHalbwisser
  [LineageOS] Camera funktioniert nicht mit lineageos 16 saturn1955 5 4.788 17.02.2019, 15:54
Letzter Beitrag: saturn1955
  Nexus 5 hammerhead Probleme mit twrp Handball79 11 8.296 24.09.2017, 09:46
Letzter Beitrag: McG

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste