Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[CM] Probleme beim CyanogenMod für das S4
#1
Guten Tag Mitglieder,
ich möchte bei meinem S4(Modell GT-I9505, Android 5.0.1) das CyanogenMod 12.1 draufspielen.
Nur habe ich dabei etliche Probleme. Ich hoffe ihr helft mir weiter.
Ich habe jetzt mein Handy mit einer CF-Auto-Root Datei(jfltexx von der Seite https://autoroot.chainfire.eu) erfolgreich gerootet. Nun möchte ich ein
Nandroid Backup erstellen. Wenn ich jetzt beim Rom Manager das ClockworkMod-Recovery-System installiere und auf den Punkt "Sicherung des aktuellen ROMs" klicke.
Startet das Handy neu und in den Recovery Modus. Dort erscheint bei mir diese Menü Punkte nicht: “Backup and restore” “backup to internal sdcard” . Jeder hat irgendwie diese Menü Punkte. Was habe ich falsch gemacht?
Bei mir erscheint eigentlich nur dieses: http://www.giga.de/wp-content/uploads/20...covery.jpg
Auch habe ich versucht ohne ein Nandroid Backup das Betriebssystem draufzuspielen.
Ich habe mir die Datei(auch von jfltexx) via CM Installer App heruntergeladen und auf dem PC gespeichert. Der CM Installer auf dem PC hat leider nicht funktioniert.
Also nutzte ich dann Odin und habe es nach einer Anleitung dort eingebunden.
Es ist aber nichts passiert. Ich danke euch für eure Hilfe und hoffe ich werde mein Handy noch erfolgreich mit dem CyanogenMod in Betrieb nehmen können.
Antworten
#2
(21.01.2017, 17:41)Simon_x3 schrieb: Guten Tag Mitglieder,
ich möchte bei meinem S4(Modell GT-I9505, Android 5.0.1) das CyanogenMod 12.1 draufspielen.
Nur habe ich dabei etliche Probleme. Ich hoffe ihr helft mir weiter.
Ich habe jetzt mein Handy mit einer CF-Auto-Root Datei(jfltexx von der Seite https://autoroot.chainfire.eu) erfolgreich gerootet. Nun möchte ich ein
Nandroid Backup erstellen. Wenn ich jetzt beim Rom Manager das ClockworkMod-Recovery-System installiere und auf den Punkt "Sicherung des aktuellen ROMs" klicke.
Startet das Handy neu und in den Recovery Modus. Dort erscheint bei mir diese Menü Punkte nicht: “Backup and restore” “backup to internal sdcard” . Jeder hat irgendwie diese Menü Punkte. Was habe ich falsch gemacht?
Bei mir erscheint eigentlich nur dieses: http://www.giga.de/wp-content/uploads/20...covery.jpg
Auch habe ich versucht ohne ein Nandroid Backup das Betriebssystem draufzuspielen.
Ich habe mir die Datei(auch von jfltexx) via CM Installer App heruntergeladen und auf dem PC gespeichert. Der CM Installer auf dem PC hat leider nicht funktioniert.
Also nutzte ich dann Odin und habe es nach einer Anleitung dort eingebunden.
Es ist aber nichts passiert. Ich danke euch für eure Hilfe und hoffe ich werde mein Handy noch erfolgreich mit dem CyanogenMod in Betrieb nehmen können.

Kann mir da keiner helfen? :-(
Antworten
#3
(25.01.2017, 20:35)Simon_x3 schrieb:
(21.01.2017, 17:41)Simon_x3 schrieb: Guten Tag Mitglieder,
ich möchte bei meinem S4(Modell GT-I9505, Android 5.0.1) das CyanogenMod 12.1 draufspielen.
Nur habe ich dabei etliche Probleme. Ich hoffe ihr helft mir weiter.
Ich habe jetzt mein Handy mit einer CF-Auto-Root Datei(jfltexx von der Seite https://autoroot.chainfire.eu) erfolgreich gerootet. Nun möchte ich ein
Nandroid Backup erstellen. Wenn ich jetzt beim Rom Manager das ClockworkMod-Recovery-System installiere und auf den Punkt "Sicherung des aktuellen ROMs" klicke.
Startet das Handy neu und in den Recovery Modus. Dort erscheint bei mir diese Menü Punkte nicht: “Backup and restore” “backup to internal sdcard” . Jeder hat irgendwie diese Menü Punkte. Was habe ich falsch gemacht?
Bei mir erscheint eigentlich nur dieses: http://www.giga.de/wp-content/uploads/20...covery.jpg
Auch habe ich versucht ohne ein Nandroid Backup das Betriebssystem draufzuspielen.
Ich habe mir die Datei(auch von jfltexx) via CM Installer App heruntergeladen und auf dem PC gespeichert. Der CM Installer auf dem PC hat leider nicht funktioniert.
Also nutzte ich dann Odin und habe es nach einer Anleitung dort eingebunden.
Es ist aber nichts passiert. Ich danke euch für eure Hilfe und hoffe ich werde mein Handy noch erfolgreich mit dem CyanogenMod in Betrieb nehmen können.

Kann mir da keiner helfen? :-(
Hier... geh nach der Anleitung... mach twrp recovery drauf.... Und es sollte alles klappen....


http://www.lineageosrom.com/2017/01/gala...t.html?m=1
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen CM-Psycho Danke für diesen Beitrag:
McNature (28.01.2017)
#4
Okay dankeschön.
Warum kann ich denn kein Nandroid Backup machen?
Ich habe mich an dieser Anleitung orientiert.
(http://www.giga.de/extra/android-spezial...d=noscript)
Aber ich habe die Menüpunkte “Backup and restore” und “backup to internal sdcard” nicht. :-(
Antworten
#5
ganz einfach ohne custom recovery kein backup oder irgendwas anderes was nicht original von samsung kommt

aber die 5 watt leuten von giga wissen ja besser als jedes custom rom forum.ohne jetzt persönlich zu werden aber du fragst doch auch net deinen metzger nach einer autoreparatur

kleiner google tipp

s4 twrp flashen,s4 custom recovery flashen usw

und schau dann ob google sowas wie xda,android-hilfe,cm-forum,android-hubo oder handy faq in der suche als link raushaut
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen daywalk3r666 Danke für diesen Beitrag:
McNature (28.01.2017)
#6
Auf der Seite steht Voraussetzungen sind ein gerootetes Gerät und Custom Recovery.

Und ich habe bereits bei dem Rom Manager TWRP und CWM ausprobiert. Geht aber beides nicht.
Es haben trotzdem die Menüpunkte gefehlt.
Antworten
#7
dazu kann man auch nur sagen solche progrämmchen richten mehr schaden an als sie nützlich sind.

zumal wer sagt dir dass das s4 überhaupt (noch) kompatibel mit rom manager ist.

im april 2013 kam das s4 aufm markt und das letzte update der app ist vom 1.1.2014

und wenn deine recovery so aussieht wie hier http://www.giga.de/wp-content/uploads/20...covery.jpg dann hast eindeutig noch die samsung recovery drauf

Benötigtes Werkzeug:

TWRP S4
ODIN 3.10.7
Samsung USB Treiber

https://android-hubo.de/thread/5225-twrp...post122375

oder wenn man halt auf eine one klick lösung besteht dann schon den offiziellen twrp weg gehen.

https://play.google.com/store/apps/detai...rp.twrpapp
Antworten
#8
Danke hat jetzt alles einwandfrei funktioniert.
Es ist normal das mein Handy jetzt doppelt so lange zum hochfahren braucht oder?
Ist die Anzeige normal bzw. kann man das auch entfernen?

Kernel is not Seandroid enforcing
Set Warranty Bit: Kernel
Antworten
#9


OnePlus 5
Antworten
#10
(04.02.2017, 00:17)Andyrandy schrieb: Nochmal...Du Spinner!

OnePlus 5
Das ist ein bot. Der hört Dich nicht. Und wenn, ist es ihm sicher egal. Big Grin

und wenn Du den Spam noch zitierst, hilfst Du dabei, die Backlinks auf die Spam-Seiten aufrecht zu erhalten, selbst wenn ein Mod den Beitrag von dem bot löscht.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Nexus 4 Unterstützung beim flashen von LOS frozy 3 659 04.10.2018, 16:10
Letzter Beitrag: frozy
  fehler beim installieren von lineage os Dawn 2 481 17.09.2018, 07:33
Letzter Beitrag: Dawn
Question Was ist mit download.cyanogenmod.org los? bluesky97 5 3.590 17.07.2018, 14:16
Letzter Beitrag: supersuzip
  Probleme mit meinem Samsung S5 Holli 5 785 27.02.2018, 09:20
Letzter Beitrag: daywalk3r666
  Akku Probleme Moto G XT1039 peregrine ch1hocklo 0 608 03.02.2018, 20:42
Letzter Beitrag: ch1hocklo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste